Windschott500

starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 17. Juni 2015, 11:19

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Denkste...der Einbau (KAT) war brutal kniffelig. Die größte Hürde stellt dieses scheiss Hitzeschutzblech dar. Viel Spass dabei :top:
Ich kann aber nur für meine Gtech Anlage sprechen - wie sich die csc anhört weiss ich nicht es ging ja lediglich um die Frage der 200 Zellen ;)

EDIT: Einbau erfolge auf Hebebühne

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 17. Juni 2015, 11:41

Mist...Hebebühne ist grad keine vor Ort...MMhh...

Hat es noch niemand inklusive Kat auf den Auffahrrampen hin bekommen????? :( :(

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 17. Juni 2015, 12:10

Prinzipiell ist alles machbar! ich habe auch keine Ahnung welche technischen skills du hast - evtl lachst du mich am ende sogar aus weil es so unglaublich einfach war... aber wir haben inkl. Pausen mind. 5 Stunden gebraucht... alleine der Kat 4! ob du da bock hast so lange unter der karre zu liegen weiß ich nicht... aber rechne Zeit ein denn schnell ausgewechselt ist das nicht finde ich...

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 17. Juni 2015, 12:37

mmh...Ok!!

Naja, mal sehen!! Trotzdem Danke für die Warnung

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 17. Juni 2015, 12:59

Hy,

ich hab mein Katersatzrohr auf ner Bühne in ca 2 Stunden drin gehabt. Man sollte halt von unten auch gut ran kommen. Luftfilterkasten runter, Hitzeschutzbleche weg bisschen Verrohrung aufschrauben dann geht das schon eine Fummelei ist es jedoch schon. ;)

Lg Tommy

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta


Lu500

Mitglied

  • »Lu500« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 15. Januar 2014

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 17. Juni 2015, 16:55

@starsky
@chris.2601

kurze frage welche kats habt ihr ?

hab gesehen das es von CSC auch einen gibt

Ich will das Dieses Jahr auch noch wortwörtlich über die Bühne bringen :)
hab hier viel gelesen aber würde mich jetzt bei euch mal interessieren

Mein Abarth 595:


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 17. Juni 2015, 17:37

Kauf dir lieber ne ordentlich dimensionierte Downpipe mit nem HJS Kat. Luca hat da was im Programm!

Lu500

Mitglied

  • »Lu500« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 15. Januar 2014

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 17. Juni 2015, 17:47

danke schonmal malibu ich glaube über dich kam ich damals auch zum hotcars24.
hast du eine auch so ne pipe eingebaut und wie siehts mit der abgasuntersuchung aus ?

bzw wer ist Luca ? :D wenn von mir nicht die rede ist :rotfl:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lu500« (17. Juni 2015, 18:11)

Mein Abarth 595:


tommy00

Mitgliedschaft beendet

29

Mittwoch, 17. Juni 2015, 18:43

Ich würde auch eine Bühne empfehlen! Das gefummel unterm Auto in der Einfahr muss ich mir nicht antun. Dafür gibt es Mietwerkstätten ;) und das gefummel mit dem Kat tue ich mir auch nicht an,warte bis der Lader gewechselt wird. Von vorne geht's um einiges einfacher

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 17. Juni 2015, 21:57

bzw wer ist Luca ? :D wenn von mir nicht die rede ist :rotfl:
Mazza-Engineering

Erfahrungsbericht Mazza Engineering


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS



starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 18. Juni 2015, 09:53

@starsky
@chris.2601

kurze frage welche kats habt ihr ?

hab gesehen das es von CSC auch einen gibt

Ich will das Dieses Jahr auch noch wortwörtlich über die Bühne bringen :)
hab hier viel gelesen aber würde mich jetzt bei euch mal interessieren

AGA ab Turbo von gtech.

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 18. Juni 2015, 13:19

danke schonmal malibu ich glaube über dich kam ich damals auch zum hotcars24.
hast du eine auch so ne pipe eingebaut und wie siehts mit der abgasuntersuchung aus ?

bzw wer ist Luca ? :D wenn von mir nicht die rede ist :rotfl:


Luca GT ist der User hier bzw. die Fa. heißt Mazza engineering.

Wenn ich mir eine Katdownpipe hole, dann diese, da er von HJS ist und der Rohrquerschnitt der Downpipe optimal ausgelegt ist.
Bei HJS sollte es wie ich erfahren habe keine Probleme mit der AU geben.

Abuero

Abarth-Fahrer

  • »Abuero« ist männlich

Beiträge: 178

Dabei seit: 30. November 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 930

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. Juni 2015, 12:16

hab den von CSC. Musst aufpassen dass den für den richtigen Turbo kaufst

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 7. Juni 2016, 18:47

hi allerseits....

ich frische hier mal auf....

um zum thema zurück zu kommen....

hat sich jetzt eigentlich was getan vom sound her ???

hab leider das gleiche problem....hab mich für den csc aus früherer erfahrung entschieden ohne mich erst zu informieren und muss sagen ich bin zu tiefst enttäuscht.....es kommt garnicht hinten raus...er ist leiser als original....hab ihn jetzt so 3 wochen drauf und kann es kaum glauben das ich den leisesten a500 der welt besitze....dazu kommt der ziemlich stolze preis für nen stummsteller

bitte um infos

Inspyria500

Abarth-Schrauber

  • »Inspyria500« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 19. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 7. Juni 2016, 19:11

Welche Version hast du vom csc ? Die 2 Ravioli endtöpfe oder den großen ? Ein Bekannter von mir hat den mit den 2 Ravioli endtöpfen und hat bei beiden ein Rohr durch gezogen weil es ihm auch viel zu leise war .

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Mein Abarth 500: A500 - OZ Allegeritta- Bilstein B14 -GT1446 Lader-200 Zeller- MAzza Engineering - Depo 4in1 Anzeige - NeuF Speed Shifter-Induvidual 70mm AGA mit großer Klappe ;)


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 8. Juni 2016, 14:06

ich hab die variante mit der lasagnebackform (also grosser dänpfer oder auch spassbremse)

die idee von deinem bekannten ist gut werd ich mir merken

es ist wirklich schade da es einer der gründe war weshalb ich mich in die a500 verliebte...der sound

es sollte eigentlich auch beim grossen schalldämpfer gehn...beide seiten ein ungefähr passendes edelstahlrohr rein und sollte eigentlich mehr rauskomnen

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »tim006e« (8. Juni 2016, 14:12)


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 9. Juni 2016, 20:46

Würde ich an deiner Stelle auch so machen aber ordentlich halt. Weil Edelstahl schweißen macht und kann auch nicht jeder.
Verkaufen brauchst ihn nicht. 1.bekommst nicht annähernd den Kaufpreis und 2.will das ding keiner, da alle wissen das die Lasagneauflaufform einen bescheidenen Klang hat. Wenn man von Klang reden darf!

Hast du nur den Endschalldämpfer oder komplette Anlage?

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 9. Juni 2016, 21:36

nur endschalldämpfer.....leider hab ich mich nicht vorher richtig informiert....nen 200 zeller ist mir jetzt zu teuer.....und ob der mit "einfahren" wirklich lauter wird bezweifle ich.....was bis jetzt geschehen ist das er endlich aber halt doch nur selten beim schalten poppt......ich werd wenn ich zeit hab das mit den durgehenden rohren einfach mal machen.....das muss ja funktionieren.....dann is es ja quasi ein bombardone mit schalldämpfer atrappe.....

sonst keiner erfahrung???

ob sich da klangmässig mit der zeit eas ändert???




Gesendet von iPad mit Tapatalk

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

39

Freitag, 10. Juni 2016, 10:28

Servus!

Ich bezweifle, dass der Auspuff lauter wird.

Spare lieber auf einen vernünftigen Auspuff. Tipps und Hinweise, was ein vernünftiges Gerät da in Frage kommt, gibt's hier genug.
Vielleicht schaust Du Dich auch mal hier im Marktplatz um - von Zeit zu Zeit trennt sich auch jemand von einer RM oder einer anderen Auspuffanlage.

So wirst Du nur rumeiern.

Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

40

Freitag, 10. Juni 2016, 13:42

Also ich hatte mehrere CSC, unter anderem die Lasagnebackform, aber in 60 mm ab Kat.
Ein göttlicher Klang, sehr voll und dumpf, nichts blecherndes und brüllendes, aber 2.000 bis 3.000 km hats gedauert.
Am Anfang war er bissel leise.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (17.06.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!