Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Scara73

eisenwalter

Mitglied

  • »eisenwalter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 44

Dabei seit: 24. September 2011

Wohnort: Oberfranken

Aktivitätspunkte: 240

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Februar 2012, 23:06

Distanzscheiben auf orig. Felgen 17"

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

mein Händler erklärt mir heute, dass ich auf den orig. Abarth Felgen 17" (habe WR aufziehen lassen) keine Distanzen fahren kann :( . Passen nur bei den EsseEsse Kit Felgen ... sind auch bereits eingetragen. Habe Distanzen hinter 15 mm und vorne 10 mm pro Seite. Kann das sein? Kann mir jemand genaue Auskunft geben? Hole morgen unseren neuen 500C ab :thumbsup: .

Danke schon mal

Gruß
Abarth 500 C * EZ 02/2012 * EsseEsse Kit Koni * Record Monza * Distanzen 20/30 * TomTom Navi * Sitzheizung 5stufig * Leder rot * Bianco Gara * Mittelkonsole weiss * Kit Estetico Rosso * Getönte Scheiben hinten * HIFI Interscope * Klimaautomatik * abbl. Innenspiegel * Windschott * WR auf orig. 17" Abarth weiss * Abarth Fussmatten

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Februar 2012, 09:26

Warum soll das nicht gehen?
Solang du in der ET-Grenze bleibst und es nicht schleift kannste du die aufbauen und abnehmen lassen! Wobei Änderungen im Bereich von 2% glaube eintragungsfrei waren!

Mein Abarth Grande Punto:


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 203

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16440

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1214

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Februar 2012, 09:30

Hallo,

mein Händler erklärt mir heute, dass ich auf den orig. Abarth Felgen 17" (habe WR aufziehen lassen) keine Distanzen fahren kann :( . Passen nur bei den EsseEsse Kit Felgen ... sind auch bereits eingetragen. Habe Distanzen hinter 15 mm und vorne 10 mm pro Seite. Kann das sein? Kann mir jemand genaue Auskunft geben? Hole morgen unseren neuen 500C ab :thumbsup: .

Danke schon mal

Gruß

Kurzfassung: UNSINN

Du musst die D.Scheiben nur eintragen lassen....
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


evo3de

Moderator

  • »evo3de« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 923

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4845

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Februar 2012, 11:29

einfache §19 (2) StVZO
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

lübi

Abarth-Schrauber

  • »lübi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 311

Dabei seit: 9. April 2009

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Februar 2012, 13:44

Du darfst eine Spurverbreiterung montieren, wenn der Reifen mit Felge nicht aus der Radabdeckung herausragt. Deine geplante Kombination passt gerade eben ohne das Du die Radkästen verbreitern musst. Für eine Spurverbreiterung von mehr als 2% (ist bei Dir nicht der Fall) ist ein gesondertes Gutachten über die Betriebsfestigkeit notwendig.
Technisch und genehmigungsrechtlich spricht nichts gegen Deine geplante Verbreiterung mit den originalen Felgen, Du musst nur längere Schrauben (mindestens 8 Gewindegänge müssen eingeschraubt sein) benutzen.

philinator

Abarth-Profi

  • »philinator« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 403

Dabei seit: 24. April 2011

Wohnort: SIEGEN

Aktivitätspunkte: 2140

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Februar 2012, 06:55

Siehe Mein Profil!

Bilder Mit Winterreifen und Distanzscheiben! 15mm

alles eingetragen ohne Probleme

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Februar 2012, 10:26

Du darfst eine Spurverbreiterung montieren, wenn der Reifen mit Felge nicht aus der Radabdeckung herausragt. Deine geplante Kombination passt gerade eben ohne das Du die Radkästen verbreitern musst. Für eine Spurverbreiterung von mehr als 2% (ist bei Dir nicht der Fall) ist ein gesondertes Gutachten über die Betriebsfestigkeit notwendig.
Technisch und genehmigungsrechtlich spricht nichts gegen Deine geplante Verbreiterung mit den originalen Felgen, Du musst nur längere Schrauben (mindestens 8 Gewindegänge müssen eingeschraubt sein) benutzen.


Die 2%-Regelung gilt für Distanzen ohne separates Gutachten bzw. ohne ET-Limitierung.
Bei SCC bekommst du immer ein Gutachten dazu, dass z.B. beim 500er die ET-Grenze auf ET18 erlaubt.
Bei H&R und Königsedder gabs z.B. für den 2er Punto Gutachten bis ET-5!

Wegen der Abdeckung... die Lauffläche der Reifen muss abgedeckt sein, Flanke damit auch Felge können Minimal überstehen.
Das ganze muss natürlich immer und unter jeder Umstand schleiffrei sein!!


sowas lässt sich, solange es nicht schleift noch eintragen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (8. Februar 2012, 10:31)

Mein Abarth Grande Punto:


lübi

Abarth-Schrauber

  • »lübi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 311

Dabei seit: 9. April 2009

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:07


Wegen der Abdeckung... die Lauffläche der Reifen muss abgedeckt sein, Flanke damit auch Felge können Minimal überstehen.
Das ganze muss natürlich immer und unter jeder Umstand schleiffrei sein!!


sowas lässt sich, solange es nicht schleift noch eintragen!
Den TÜV will ich sehen, der so etwas einträgt, zumal dieser Satz ja in jedem Gutachten steht. Andererseits sieht man solche Sachen ja öfters auf öffentlichen Straßen ?(

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:43


Wegen der Abdeckung... die Lauffläche der Reifen muss abgedeckt sein, Flanke damit auch Felge können Minimal überstehen.
Das ganze muss natürlich immer und unter jeder Umstand schleiffrei sein!!


sowas lässt sich, solange es nicht schleift noch eintragen!
Den TÜV will ich sehen, der so etwas einträgt, zumal dieser Satz ja in jedem Gutachten steht. Andererseits sieht man solche Sachen ja öfters auf öffentlichen Straßen ?(


Deswegen habe ich geschrieben NOCH eintragen...
Ich habe bewusst ein übertriebenes Beispielbild rausgesucht, was ich aber damit verdeutlichen willl...
Die Lauffläche des Reifen muss vollständig abgedeckt sein, Flanke und Felge können überstehen unter der Vorraussetzung, dass es jederzeit Schleiffrei ist. Das Auto muss sich normal Verschränken und Einfedern lassen, ohne dass es schleift!

Wie gesagt wegen der Distanzen... wenn das Gutachten die Distanzen bis ET-5 oder ET0 oder ET15 freigibt, dann darfst du das auch so fahren bzw. zur Abnahme vorführen. und Ob ET0 z.B. beim 188er Punto bei Serie ET30 in den 2% liegt, wag ich zu bezweifeln.


P.S.:
Zur Sicherheit im Vorfeld immer den TÜV-Prüfer der es eintragen soll mal in die Ideen/ Vorhaben einweihen und fragen auf was man achten soll!
Das freut den Prüfer und man selbst ist auf einer relativ sicheren Seite bei den was man tut!

Mein Abarth Grande Punto:


Falli11

Abarth-Profi

  • »Falli11« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 402

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Brandenburg

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Februar 2012, 21:49

wenn man neben den Distanzscheiben noch Nachrüstfelgen an sein Fahrzeug befestigen möchte, sollte man die Auflagen des Felgengutachtens berücksichtigen. Neuere Gutachten richten sich nach den EG-Richtlinen. Diese besagen, das "....die Radabdeckung an der Achse 1 durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte herzustellen ist." Sprich, in dem Bereich muss das gesamte Rad und nicht nur die Radlauffläche abgedeckt sein.

Das "nur Abdecken der Radlauffläche" bis auf eine Höhe von 15 cm über der Felgenmitte ist eine StVZO-Richtline und sollte eigentlich auf EG-typgenehmigte Fahrzeuge nicht mehr angewendet werden. Man kann natürlich auch Glück haben mit dem Prüfingenieur bei der Abnahme.

Mein Abarth 500: G-Tech RS-S Evo + LLK + GT270-RS, Sperrdiff.



Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Februar 2012, 09:05

Ok. die Änderung der Auflagen war mir noch nicht bekannt, wobei abgesehen vom TÜV, also Dekra, GÜS, GTÜ und co weiterhin so eintragen zumindest kenn ich da den ein oder anderen der erst letzte Saison Felgen "mit Überstand" eingetragen hat. (ganz offiziell und ohne Vitamin B oder Schmiergeld) *G*

Also eine Begrenzung der ET habe ich in noch keinem Felgengutachten gelesen, ausser die Auflage dass zum montieren z.B. mindestens 3mm Distanzen gefahren werden müssen. Ansonsten zählen da immer die Auflagen des Gutachten der Distanzen.

Mein Abarth Grande Punto:


eisenwalter

Mitglied

  • »eisenwalter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 44

Dabei seit: 24. September 2011

Wohnort: Oberfranken

Aktivitätspunkte: 240

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Februar 2012, 17:15

Distanzscheiben auf orig. Abarth Felgen

Hallo an Alle,

habe die originalen 17" Felgen von Abarth (5 Loch weiss) mit Distanzen montieren lassen. Sieht top aus, als wenn es Serie wäre. Die Distanzscheiben sind auch eingetragen ohne Bezug auf Kit Felgen. Keine Ahnung was sich Händler manchmal einfallen lassen.

Danke für eure Beiträge :top:
Abarth 500 C * EZ 02/2012 * EsseEsse Kit Koni * Record Monza * Distanzen 20/30 * TomTom Navi * Sitzheizung 5stufig * Leder rot * Bianco Gara * Mittelkonsole weiss * Kit Estetico Rosso * Getönte Scheiben hinten * HIFI Interscope * Klimaautomatik * abbl. Innenspiegel * Windschott * WR auf orig. 17" Abarth weiss * Abarth Fussmatten

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!