l4w

Abarth-Schrauber

  • »l4w« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 29. November 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1770

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. März 2015, 16:27

Domlager / Federbeinstützlager

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

könnt ihr mir sagen, welche Domlager ich nehmen soll?

Hatte mir diese hier rausgesucht, jedoch sind die wohl nicht für den Abarth!?
(Habe jedoch im Forum gelesen, dass die normalen 500er Domlager eingebaut sind?)

DOMLAGER EBAY

Würde gerne auf Sicher gehen und euch um Bestätigung bitten =)

LG
l4w
Viele Grüße,
l4w

Mein Abarth 500C: Mazza Engineerig, BMC, ASSO ESD, 10mm VA, 20mm HA, dunkele Blinker & Rücklichter, H&R 20/35mm


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. März 2015, 21:48

Haha, du die Frage stellte sich mir letztens auch. Hab genau die von sachs auch schon in Beobachtung.
Ich hätte sie mir demnächst einfach bestellt. Bin mir eigentlich fast sicher das die gleich sind wie die vom normalo 500er.
Aber wäre schon noch schön wenn jemand das bitte mit Sicherheit bestätigen könnte!??

l4w

Abarth-Schrauber

  • »l4w« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 29. November 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1770

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. April 2015, 13:28

Wenn speziell nach Domlagern für den Abarth 500 sucht, kommen teilweise welche von Bilstein, die mir aber nichts sagen.

Ich glaube, ich bestelle diese und hoffe, dass es einfach mal passt. Wenn nicht, schicke ich die Teile zurück.

Wäre aber natürlich schon gut, wenn jemand uns vielleicht einen Tipp geben könnte, da zumal das Thema Domlager schon öfter hier besprochen wurde und viele die Teile schon getauscht haben.
Viele Grüße,
l4w

Mein Abarth 500C: Mazza Engineerig, BMC, ASSO ESD, 10mm VA, 20mm HA, dunkele Blinker & Rücklichter, H&R 20/35mm


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (01.04.2015)

Radca Prawny

Abarth-Fan

  • »Radca Prawny« ist männlich

Beiträge: 76

Dabei seit: 7. November 2013

Wohnort: Möhne...

Aktivitätspunkte: 395

N E
-
S O 8 8

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. April 2015, 08:51

Die Bilstein Lager habe ich jetzt seit ca. 8TKm drin. Keine Probleme, alles gut/ ruhig...

Mein Abarth 595C: New to come!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

l4w (02.04.2015)

Hopsi

Abarth-Fan

  • »Hopsi« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 23. November 2012

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. April 2015, 10:28

Hoffe es ist ok wenn ich meine Frage hier anschließe.
Bei meinem Abarth dürfte der Vorbesitzer oft Wasser gesammelt haben 8) , auf jeden Fall möchte ich diese Teile gegen neue tauschen.

Peinliche Frage, sind das die Domlager, bzw. ist das ein Teil vom Domlager und kann man die Teile tauschen ohne das Federbein ausbauen zu müssen?
»Hopsi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

Mein Abarth 500:


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 14. April 2015, 18:49

Das sind nur die "Deckel" bzw die obere befestigung der Stoßdämpfer . Kann man von oben tauschen . Besorg dir Deckel dafür dann rostet es nicht mehr . Die neueren 500er haben diese serienmäßig

  • »ABARTHig 500« ist weiblich

Beiträge: 25

Dabei seit: 6. Juni 2014

Wohnort: Coburg

Aktivitätspunkte: 130

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. April 2015, 20:16

soweit ich weis sind die von bilstein die selben wie die sachs ... mein freundlicher hat die bilstein bestellt und ich hab ich schon gefreut und das waren am ende die sachs ?? ich hoffe da ist was schief gelaufen ;-) ansonsten verkauft bilstein die sachs ....
ABARTHig Geil das Teil...
:love: :love:

Mein Abarth 500: 135 PS, Winter: Original Abarth 16" Sommer: Emotion Strada Gunmetal 17" Laminat im Kofferraum mit UV-Schrift + beleuchtet


l4w

Abarth-Schrauber

  • »l4w« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 29. November 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1770

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. Mai 2015, 12:02

So, für alle Verwirrten.

Die normalen Domlager, die für den Fiat 500 sind, passen beim Abarth 500.
Habe die im ersten Thread gekauft und einbauen lassen, alles perfekt.


Wie Noeppy schon gesagt hat, besorgt euch noch Deckel für die Domlager, damit diese in Zukunft nicht dem Wasser ausgesetzt sind.


LG
Viele Grüße,
l4w

Mein Abarth 500C: Mazza Engineerig, BMC, ASSO ESD, 10mm VA, 20mm HA, dunkele Blinker & Rücklichter, H&R 20/35mm


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (18.05.2015), Maxerl (11.11.2015)

toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. Mai 2015, 20:31

Hallo,

das mit den Deckel funktioniert aber auch nicht zu 100%, sind nicht dicht, hatte auch diese Fiat Deckel drauf und ob vom Clean Park
Auto waschen, Regen etc. Rosten meine auch da sich Wasser angesammelt hatte und ich es nicht bemerkte habe und somit das Wasser
nicht austrocknen konnte da keine Luft mehr zirkuliert...

Werde jetzt die neue Deckel für die Federbeine vorher schwarz matt Lackieren damit die nicht mehr Rostanfällig sind und neue Mutter drauf

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


  • »ABARTHig 500« ist weiblich

Beiträge: 25

Dabei seit: 6. Juni 2014

Wohnort: Coburg

Aktivitätspunkte: 130

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Mai 2015, 14:15

Mach dir doch bisschen fett rein ... hab ich auch drinnen und da rostet nichts und zirkulieren kann dann auch alles ;-)
ABARTHig Geil das Teil...
:love: :love:

Mein Abarth 500: 135 PS, Winter: Original Abarth 16" Sommer: Emotion Strada Gunmetal 17" Laminat im Kofferraum mit UV-Schrift + beleuchtet



toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Mai 2015, 21:00

Hallo,

neue Deckel und Muttern kommen morgen drauf, Deckel sind lackiert und werden dann nach einbau noch
mit Hohlraumversiegelung eingesprüht ;) Bin dann mal gespannt wie lange ich meine ruhe habe...

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!