Augustin Group

Andreas

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 28. August 2009

Aktivitätspunkte: 210

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. August 2014, 08:27

Downpipe HJS 200 Zeller HD Kat (Kat Faker)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich wollte mal fragen ob es für der Abarth 500 eine Downpipe mit HJS 200 Zeller HD Kat gibt, ähnlich wie beim Mini Cooper S R56. Bei diesem Kat geht die Motorkontrollleuchte nicht an, Abgaswerte werden somit eingehalten und wäre dank E Zeichen eintragungsfrei.

Viele Grüße
Andreas

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. August 2014, 09:05

....Hi

diesbezüglich gibt es schon zig Treads. Einfach mal suchen!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. August 2014, 13:44

Hallo!
Luca von Mazza hat mittlerweile eine sehr interessante Downpipe mit HJS 200 Zeller im Programm.
Den werde ich mir demnächst gönnen!

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. August 2014, 14:22

Nur ist die nicht eintragungsfrei. Es gibt aber bisher auch keine dp mit 200 zeller die eintragungsfrei ist. Die Motorkontrollleuchte geht aber auch mit anderen Kats nicht an. Ich selber fahre mittlerweile im 3. Abarth nen Magnaflow 200 Zeller, auch öfters auf der Nordschleife, ohne dass je die Motorkontrollleuchte anging.

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Punto G²

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 5. August 2014, 19:29

scara73 DP mit 200zeller seit 25.000km drin, null Probleme und durch die AU ohne Probleme gekommenen.

Ist allerdings ein Brain kat drin, aber wen juckts.

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. August 2014, 11:38

Schau' doch mal bei unserem Partner HG Motorsport vorbei. Die Jungs haben offiziellen HJS Vertrieb in Deutschland und fertigen Dir da sicherlich was schickes an.

tommy00

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 6. August 2014, 12:59

Wie ist es ohne Kat,geht da auch keine Lampe an?

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. August 2014, 13:02

dafür brauchst du son Mini Kat.also son Faker. Dann dürfte die Leuchte auch aus bleiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarthar« (6. August 2014, 14:01)

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Punto G²

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 6. August 2014, 13:41

Die Lampe bleit wie schon gesagt mit einem Kat-faker aus........


........ und die AU-Plakette ebenfalls.

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. August 2014, 15:34

Wieso sollte die AU Plakette ausbleiben? Solange der Prüfer nur über OBD schaut ob die Sondern richtig regeln ist alles ok! Dumm wird es nur wenn er die Abgase riecht und mit der Sonde dran geht!
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum


Punto G²

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 6. August 2014, 15:42

Tja, so viel Glück muss man aber erstmal haben dass der Prüfer nur mit OBD die Messung macht.

Bei uns nämlich steckt dir der TÜV-Prüfer noch schööööönnnnn die sonde tief in deinen Auspuff, egal ob er was riecht oder nicht!

(Ok, klang grad irgendwie pervers) :huh:

oberstkling

Abarth-Schrauber

  • »oberstkling« ist männlich

Beiträge: 235

Dabei seit: 11. Juni 2012

Wohnort: Bad Feilnbach

Aktivitätspunkte: 1210

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. August 2014, 16:09

Wieso sollte die AU Plakette ausbleiben? Solange der Prüfer nur über OBD schaut ob die Sondern richtig regeln ist alles ok! Dumm wird es nur wenn er die Abgase riecht und mit der Sonde dran geht!



Sorry aber das ist so nicht richtig.
Sobald der Kat nicht mehr drin ist bzw. die konverierungsrate nicht mehr erfüllt geht die MIL-Lampe an.

Die Vorkatsonde hat ein anderes Signal als die Nachkatsonde, Logisch eigentlich. Ohne Kat haben beide Sonden das gleiche Signal, da sie beide die gleichen Werte messen.

Mittlerweile wird nur noch per OBD ausgelesen, da kommt keine Sonde mehr hinten rein.
A500C mit Pogea Individual Stage1+, Forge WG gelb, FK-Gewindefahrwerk, ATS Streetrally und genug Leistung und Drehmoment (im Moment)

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. August 2014, 21:35

Hier war die rede von nem 200 Zeller und nicht ganz ohne kat. Vielleicht von mir schlecht ausgedrückt! Aber auch ohne Kat bzw fast ohne Kat sondern mit einem sogenannten Mini Kat kann man das leuchten der MIL verhindern. Klar ist mir dass die MIL angeht wenn ich ganz ohne Kat fahre.....da könnte die Sonden regeln wie se wollen.
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Andreas

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 28. August 2009

Aktivitätspunkte: 210

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. August 2014, 17:00

Aber die HJS HD 200 Zeller Kats haben doch eine E-Nummer und sind somit eintragungsfrei sprich legal?

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. August 2014, 20:26

Bitte achtet auf das Topic, damit wir hier nichts durcheinander bringen!

Für echte Downpipes ohne alles bitte die bestehenden Threads benutzen respektive neues Thema eröffnen.

Vielen Dank. :)

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Freitag, 8. August 2014, 08:32

Ist ja keine fertige Downpipe oder liege ich da falsch!? Denke bringt nicht viel wenn du das Substrat ein Prüfzeichen hat. Geht ja auch um die Leistungssteigerung, welche ja auch nicht zu hoch sein darf bei so einer Veränderung
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Andreas

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 28. August 2009

Aktivitätspunkte: 210

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. August 2014, 08:49

Beim Mini wird gerne der HJS HD Kat mit E-Prüfzeichen in die Originale DP eingeschweißt. Für einen TÜV Prüfer müsste das doch ausreichend sein oder?

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. August 2014, 16:34

Versuchen! Hatte ein HJS Substrat in ein Original Gehäuse bauen lassen und das ging auch! Hat man fast nichts gesehen dank den Schweiß Künsten von HG
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

HG-Motorsport

Tuningparter

  • »HG-Motorsport« ist männlich

Beiträge: 162

Dabei seit: 31. August 2012

Wohnort: Lübeck

Aktivitätspunkte: 855

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

19

Samstag, 16. August 2014, 11:37

Versuchen! Hatte ein HJS Substrat in ein Original Gehäuse bauen lassen und das ging auch! Hat man fast nichts gesehen dank den Schweiß Künsten von HG

wer kann, der kann ;)
Schönen Gruß

Hasan von HG-Motorsport



nach Möglichkeit bitte keine PNs senden. E-Mail nutzen mit Betreff: "forum Abarth" unter info@hg-motorsport.de
http://www.hg-motorsport.de/

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. Februar 2015, 16:12

Hat jemand einen Link von einem Mini Kat (Kat Faker), wie oben erwähnt. Welche verwendet ihr?

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!