Windschott500

ABARTHig

Abarth-Fahrer

  • »ABARTHig« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 22. August 2009

Wohnort: Thurgau (CH)

Aktivitätspunkte: 795

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. April 2011, 19:09

Eintragung Bilstein Gewindefahrwerk (CH)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen, könnt ihr mir bitte helfen?

Ich war heute bei der MFK (Tüv) um das Gweindefahrwerk und die Felgen eintragen zu lassen...

Alles war i.O, aber als er die vorderen Federn drehen wollte um die Nummer abzulesen, bewegen sich diese, also mein Auto war auf dem Lift. Die Federn sind loose wenn der Wagen keine Belastung hat, die kann man ca. 1cm auf und ab bewegen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine...

Hab dann noch bei Carex angerufen und die sagten laut DTC darf die Radmitte bis Unterkant Kotflügel 305mm haben, das hat mein Abarth auch. Er hat mir gesagt er müsse dieses Problem abklären und gibt mir morgen Bescheid.

Mich lässt das aber keine Ruhe warum das so ist X(

Ich arbeite im Büro bei einer Garage und die Mechaniker haben es auch noch kurz angeschaut und wir sind uns sicher das alles richtig montiert ist.

Gibt es echt noch eine kleine Feder dazu von Bilstein oder was könnte das Problem sein?
Fiat 500 Abarth RSS Kit 231PS 345NM

Rally

Abarth-Fahrer

  • »Rally« ist männlich

Beiträge: 163

Dabei seit: 25. Februar 2009

Wohnort: Attinghausen

Aktivitätspunkte: 875

--
-
U R . 6 0 6 4
-

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. April 2011, 20:35

RE: Bilstein Gewindefahrwerk

Habe das gleich Fahrwerk wie du verbaut.
Bei mir ist im Fahrzeugausweis vorne 310mmm eingetragen. Ist knapp an der Grenze, so dass bei ausgefedertem Rad die Feder nicht lose ist.
Wenn ich mehr herunterschraube hab ich das gleiche Problem wie du. Ist also völlig normal, da fehlt kein Feder. Ist so.
Tiefer wirst du das Fhrwerk nicht eingetragen bekommen.

Sieht dann übrigens so aus:
»Rally« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00936.jpg
  • 35983_1567369511283_1446805568_1524512_5668589_n.jpg

Mein 500 Abarth:


Rally

Abarth-Fahrer

  • »Rally« ist männlich

Beiträge: 163

Dabei seit: 25. Februar 2009

Wohnort: Attinghausen

Aktivitätspunkte: 875

--
-
U R . 6 0 6 4
-

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. April 2011, 22:04

Und? was hat nun Carex gesagt??

Mein 500 Abarth:


ABARTHig

Abarth-Fahrer

  • »ABARTHig« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 22. August 2009

Wohnort: Thurgau (CH)

Aktivitätspunkte: 795

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. April 2011, 12:15

Die haben sich immer noch nicht gemolden...
Komisch ist nur, dass carex sagt laut dtc darf man von der felgenmitte bis unterkant kotflügel 305mm haben, dies habe ich genau und die feder kann man trotzdem 1 cm auf- und ab bewegen...

Gebe bescheid sobald ich mehr weiss!
Fiat 500 Abarth RSS Kit 231PS 345NM

rmagic

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 28. April 2011, 15:11

Hallo

Das würde mich auch wunder nehmen ich habe zwar auch das Bilstein Gewindefahrwerk und hatte auch schon x Erfahrungen da ich anscheinend der einzige Schweizer Abarth fahrer gewesen bin - Das Fahrwerk quitschte wie eine Ente das war Katastrophal !

Aber zu deinem 1 cm abstand das hatte ich auch aber die haben mir das ganz Normal eingetragen STV: Winterthur und mein Mechaniker stand nebenan !

Ich denke eher der Hauptimporteur hat das nicht so im Griff zumindest ist das meine Meinung da ich es ja auch von dem Importeur bezogen habe und ich dort fast 1 Woche ununterbrochen anrufen musste und mich ärgern musste da keiner wusste was der andere tut usw.....

Also ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und Geduld die wirst du sicher brauchen :-)

ABARTHig

Abarth-Fahrer

  • »ABARTHig« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 22. August 2009

Wohnort: Thurgau (CH)

Aktivitätspunkte: 795

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Mai 2011, 10:25

Also Carex hat angerufen, bzw. ich musste sie anrufen...

Sie sagten mir ich muss das Gewinde raufstellen damit die Feder kein Spiel mehr hat, vorführen und danach könnte ich es ja wieder runterdrehen ^^

Also ich bin zwar mit dem Fahrwerk super zufrieden, aber das nervt mich jetzt schon sehr.
Fiat 500 Abarth RSS Kit 231PS 345NM

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:26

Also ich mußte mein Fahrwerk auch ca. nen cm hochschrauben- im Vergleich zum Auslieferungszustand, sonst hätte ich auch keine Vorspannung gehabt . Mitm Fahrwerk bin ich zufrieden- ist nur im Laufe der Zeit etwas härter geworden...
Gruß Joh

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!