Hoelzchen

Abarth-Profi

  • »Hoelzchen« ist männlich

Beiträge: 745

Dabei seit: 15. Oktober 2013

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 3745

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 323

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Februar 2015, 07:25

Ende des Klappenauspuffs

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Alles spricht dafür, spätestens heuer noch einen Abarth zu bestellen ;) => http://www.zwischengas.com/de/blog/2015/…campaign=buffer

Mein Abarth 595C: Abarth 595C Competizione (FL) m. Koni; podioblau; Leder Cuoio (braun); rote Bremssättel; 10 mm vo., 15 mm hi.; G-Tech-Leistungskit EVO 200; G-Tech-Auspuffanl. GT550-ST 114; G-Tech-Federnsatz 30 mm; G-TECH langer 5. Gang; Hifi-System "Beats" m. Subwoofer; Klimaautomatik; Uconnect 7"; Sitzheiz., usw.; zuvor 6 Jahre Abarth 500C EsseEsse m. Koni; Grigio Record; Abarth-Kit Estetico Bianco; Leder Cuoio (braun); rote Bremssättel; Dynamics 18-Zöller m. 15mm vo./hi.; Cadamuro-Kotflügel; G-Tech-Leistungskit GS-Evo; G-Tech 200-Zeller Kat; G-Tech-Auspuffanl. GT550-ST 100; Klarglasrückleuchten; Hifi-System "Interscope" m. Subwoofer; Klimaautomatik; 6,1"-Pioneer-Touchscreenradio m. Navi + Rückfahr-Camera; Zemco-Pilotomat; Sitzheiz., MAL m. Kühlung


Anri

Abarth-Schrauber

  • »Anri« ist männlich

Beiträge: 357

Dabei seit: 15. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 1805

* *
-
S E * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Februar 2015, 08:38

Na super -.-

Hat das dann auch auswirkungen auf Tuning das den Auspuffsound / Lautstärke verändert?

z.B. Ich ändere meine Ansaugung / Turbo etc. dann wird für die Eintragung doch die Lautstärke gemessen, oder nicht?

-> Wenn die geschlossene Klappe das nicht auf den Grenzwert reduziert bin ich doch gezwungen das anzupassen -> MSD / ESD nachrüsten. Oder denke ich da falsch

Mein Abarth 695: 0.8L 52PS VMAX: 145km/h


melli

Abarth-Schrauber

  • »melli« ist weiblich

Beiträge: 280

Dabei seit: 30. Dezember 2014

Wohnort: Kematen in Tirol

Aktivitätspunkte: 1435

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Februar 2015, 10:44

kann sich die EU nicht mal um wichtige sachen
kümmern. X(

Mein Auto: A500 essesse, iridato weiss, 17" esseesse-felgen weiss, record monza, bissl folie, :o)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sibi (26.02.2015), AbarthFanAc (26.02.2015)

Elfaron

Abarth-Profi

  • »Elfaron« ist weiblich

Beiträge: 465

Dabei seit: 20. April 2013

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 2335

-- T U T
-
K T

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Februar 2015, 11:42

@ Anri, also so wie ich das verstanden habe gilt des ja dann nur für Neuwagenzulassungen :wacko: da ja im Folgetext des mit den attraktiveren Youngtimern mit Klappe noch dahinter steht...Ich hoff doch auch... sonst kann ich meinen Montagetermin am 6.3 gleich absagen :abgelehnt:
:love: *- Nothing is like an Abarth -* :love:

Mein Abarth Punto: Evo Supersport, Gtech Klappenauspuff -Komplettanlage mit Kat -Erweiterung auf 70mm


Anri

Abarth-Schrauber

  • »Anri« ist männlich

Beiträge: 357

Dabei seit: 15. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 1805

* *
-
S E * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Februar 2015, 11:51

@ Anri, also so wie ich das verstanden habe gilt des ja dann nur für Neuwagenzulassungen :wacko: da ja im Folgetext des mit den attraktiveren Youngtimern mit Klappe noch dahinter steht...Ich hoff doch auch... sonst kann ich meinen Montagetermin am 6.3 gleich absagen :abgelehnt:

Ne, absagen musst du nicht. Wenn dann gilt das eh erst ab 1.6.16
Das Gesetzt geht ja aber noch weiter: http://eur-lex.europa.eu/legal-content/D…ELEX:32014R0540

Ein kleiner Außschnitt:

Zitat

Artikel 1

Gegenstand

Diese Verordnung legt die Verwaltungsvorschriften und technischen Anforderungen für die EU-Typgenehmigung von allen neuen Fahrzeugen der Klassen gemäß Artikel 2 hinsichtlich ihres Geräuschpegels sowie von Austauschschalldämpferanlagen und deren Bauteilen, die als selbständige technische Einheiten typgenehmigt werden und für Fahrzeuge der Klassen M1 und N1 konstruiert und gebaut werden, mit dem Ziel fest, deren Zulassung, Verkauf und Inbetriebnahme in der Union zu erleichtern.


Deswegen meine Frage - wenn sich etwas im nachinein von der Lautstärke ändert, nachdem das Gesetz inkraft tritt, welche Verordung hier gilt :|

Mein Abarth 695: 0.8L 52PS VMAX: 145km/h


Elfaron

Abarth-Profi

  • »Elfaron« ist weiblich

Beiträge: 465

Dabei seit: 20. April 2013

Wohnort: Tuttlingen

Aktivitätspunkte: 2335

-- T U T
-
K T

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:04

mhhhh.... kann ja mal fragen wenn ich da bin, die bei Gtech haben des ja bestimmt au scho mitgekriegt ^^
:love: *- Nothing is like an Abarth -* :love:

Mein Abarth Punto: Evo Supersport, Gtech Klappenauspuff -Komplettanlage mit Kat -Erweiterung auf 70mm


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Februar 2015, 14:21

Ist wahrscheinlich wie bei allen anderen Verordnungen und Änderungen die es bisher gab.

Es gibt dann einen Stichtag X.
Für alle Gutachten und Fahrzeuge zählen die alten Auflagen.
Für alle Neufahrzeuge ab Tag X (2016) dann die neuen Auflagen und für alle Tuningmaßnahmen ab diesem oder einen anderen Tag X dann ebenso. (abgesehen von bestehenden ABEs und Teilegutachten).

Beispiel ist die Eintragung von Xenon.
Da gibts ja auch das Sonderblatt für Fahrzeuge BJ<2000, die z.B. die Scheinwerferreinigungsanlage nicht zwingend benötigen.

Mein Abarth Grande Punto:


Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich

Beiträge: 1 669

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8675

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Februar 2015, 21:04

Es ist sehr schade, wie sich das so alles "entwickelt" bzw. ein europäischer und weltweiter Einheitsbrei wird. Inzwischen erkennt man ja nicht mal mehr Motorräder am Sound. Andererseits muß man auch mit der Zeit gehen und vernünftig sein, nun ja.
Eines Tages fahren wir sowieso alle mit einem ICar herum...

Bis dahin werde ich aber weiter in meinen schönen, alten, ziemlich analogen GPA investieren. Ich will ihn ganz lange am Leben erhalten und viel Spaß mit ihm haben :)
Loud pipes saves life! Ich habe immer ein bißchen Angst, wenn sich so ein lautloser Prius in Bewegung setzt.

Schönen Gruß, Billi

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tommyh (26.02.2015), sh3ld0nc00p3r (03.03.2015)

sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Februar 2015, 21:08

Dem Beitrag von Billi gibt es nichts mehr hinzuzufügen! :thumbsup:

LG
Andi

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Februar 2015, 22:49

Hat er vollkommen recht. Emotionslosen elektro Blecheinheitsbrei wird es noch früh genug geben.

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta



lupi

Abarth-Profi

  • »lupi« ist männlich

Beiträge: 522

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

11

Freitag, 27. Februar 2015, 09:11

Klagen auf hohem Klang niveau

im letzten Jahrtausend gab es keine Klappensteurungen in Brot und Butter Autos.
Das sound-engineering und Umgehung fragwürdiger Messprozeduren der letzten Jahre hat uns z.T. recht prollige Karren beschert und die Diskussion in den politischen Gremien erst gefeuert.
Ich denke da an Porsche sport crono innerorts im Rückwärtsgang, Lambos, etc.
Nicht zu vergessen die aktuellen Panigale und MV's (mit 105 dB) im Schein ...
Nicht falsch verstehen, ich kann damit gut leben.
Aber andere eben nicht so gut ...

Wird nicht so heiss gegessen ....
Sound bleibt bei sog. "Sport-Fzg" ein wichtiges Verkaufsargument.
Das werden sich Winterkorn und Co. nicht so ohne weiteres nehmen lassen.
Ist eh schwer genug aus den downgesizeden Motörchen guten sound raus zubekommen ... ;)

Mein Abarth 500: macht gute Laune ... !


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (27.02.2015)

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. Februar 2015, 10:58

Das Ding ist guckt man mal ins Gesetz so gibt es ausserhalb geschlossener Ortschaften kein festgeschriebenes dB-Limit.
Zieht man weiterhin in Betracht, dass z.B. Porsche zwar den manuellen Eingriff beim Klappenauspuff erlaubt aber serienmäßig die Klappe bei 30-70km/h schließt und man da drücken und machen kann was man möchte, es passiert nichts das Ding bleibt zu. So groß sehe ich also das Problem garnicht, welches hier bekämpft werden soll. Ebenso finde ich die aktuellen Sportmodelle der Großserienhersteller recht leise und dezent. (zumindest im Geschwindigkeitsbereichen die Innerorts gefahren werden)

Ich finde für Ferrari, Lambo, Zonda usw. sollte sowieso sowas wie "Artenschutz" gelten. Die Autos haben einfach sehr geringe Zulassungszahlen und werden dann noch weniger auch wirklich bewegt. Soll heißen ich gehe nicht davon aus das nicht sehr viele Menschen einen z.B. Ferrari 458 Speciale als Daily bewegen und damit jeden Morgen die ganze Nachbarschaft in ganz Deutschland wecken.

Ducati hat mit der Panigale ganz schön einen gucken lassen und sicher den gesetzlichen Rahmen ganz schön ausgereizt. Aber meines Wissens ist die "laute" Version doch auch im Aufpreiskatalog zufinden bzw. nur bei der Panigale R?
Auch hier glaube ich dass Ducati da bereits nachgebesser hat, da viele Duci-Driver schon von Trackdays und Fahrertrainings ausgeschlossen werden. (Grenzwertüberschreitungen sind hier die Ursache - wie bei den Porsche und Ferraris am BilsterBerg im letzten Jahr)

Mein Abarth Grande Punto:


starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

13

Freitag, 27. Februar 2015, 12:40

Diese Regelung gilt doch am ende sowieso nur für den kleinen Mann mit ebenso kleinen Geldbeutel. Eine weitere klassische abzockmethode... Für die großen Exoten gibt es doch wieder zig Schlupflöcher... Fehlt noch das Ferrari Autos mit unter 75db baut... :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


lupi

Abarth-Profi

  • »lupi« ist männlich

Beiträge: 522

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

14

Freitag, 27. Februar 2015, 12:54

Aber meines Wissens ist die "laute" Version doch auch im Aufpreiskatalog zufinden
... da gibt es eine LEISERE Anlage, für diejenigen denen die originale zu laut ist ! (kein Witz)

Mein Abarth 500: macht gute Laune ... !


T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 632

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

15

Samstag, 28. Februar 2015, 17:19

Kann mich den Aussagen von Billi und Lupi nur anschliessen...

Wie so oft wird anstatt an den gesunden Menschenverstand zu appellieren einfach mal der Gurt enger geschnallt...

Ich kann es gut verstehen dass man den offenen Sound eines Ferrari, AMG, Lambo, Abarth und Co. am frühen Sonntag Morgen als "Belästigung" verstehen kann. Aber auf der menschenleeren Landstrasse oder im Tunnel...

Bin mal gespannt, was sich die grossen Unternehmen da einfallen lassen. Denn der Sound gehört bei den meisten dieser Firmen zum Kapital... Von den bekannten Zulieferer der Klappenanlagen ganz zu schweigen.

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. März 2015, 12:36

Ich kann das gar nicht glauben, dass die Klapperauspuffanlagen verboten werden sollen. Die großen Veredler werden dann Probleme bekommen.

Mal abwarten... ?(

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


lupi

Abarth-Profi

  • »lupi« ist männlich

Beiträge: 522

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. März 2015, 13:26

... deswegen den Nachwuchs frühzeitig konditionieren ==> http://www.diva-di-bologna.de/index.php?…threaded&start=

sonst bricht der Szene mittelfristig die Kundschaft weg ;)

Mein Abarth 500: macht gute Laune ... !


Bansheeteam

Abarth-Fahrer

  • »Bansheeteam« ist männlich

Beiträge: 116

Dabei seit: 4. April 2013

Wohnort: Wessobrunn

Aktivitätspunkte: 595

W M
-
* * * * *

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. März 2015, 16:53

Hallo zusammen,

dann kommt ja diese Anlage noch gerade rechtzeitig,

http://youtu.be/dz3q-nKQBCc

Gruß

Christian

Mein Abarth 595C: Abarth 595 C Competitione, 18 Zoll Sommerreifen, Bilstein B14, tiefe Sabelt Sitze mit 2stufiger Carbon Sitzheizung


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (03.03.2015)

SuperSport-Flo

Abarth-Profi

  • »SuperSport-Flo« ist männlich

Beiträge: 641

Dabei seit: 14. Dezember 2012

Wohnort: Ingolstadt

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. März 2015, 17:10

Die ist echt der absolute Hammer !!!!

Mein Abarth 595: 595 Cordolorot , G-Tech Evo 200+ , Luftfilterkasten bearbeitet , Alcantara Dashboard , Fahrersitz tiefergelegt , Blue Tagfahrlicht ...


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. März 2015, 08:23

Hallo zusammen,

dann kommt ja diese Anlage noch gerade rechtzeitig,

http://youtu.be/dz3q-nKQBCc

Gruß

Christian


Schönes Ding, nur mit deutschem TÜV?
Zumindest der Controller einzeln hätte keinen deutschen TÜV. (steht so auf www.capristo.de)

Mein Abarth Grande Punto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!