Augustin Group

Nico_dog

Abarth-Fahrer

  • »Nico_dog« ist männlich

Beiträge: 169

Dabei seit: 18. April 2013

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. August 2021, 09:01

Erfahrung mit dem Krümmer von Importspeed?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Abarth Gemeinde,

hat jemand Erfarhung mit diesem Krümmer von Importspeed ?

https://www.importspeed.de/detail/index/…0/sCategory/225

Überlege mir einen zu kaufen und bin auf den gestoßen. Eventuell eine alternative zu HRE ? Sonst habe ich keinen gefunden.

Danke für euer Feedback. :thumbsup:

Mein Abarth 500: BMC Luftfilter,optimierter Luftfilterkasten,FORGE Ansaugschlauch in ROT,AKRAPOVIC Klappenauspuff, RAGGAZON Mittelrohr,G-Tech Hitzeschutzschild, Spurplatten HA 30mm,NEU-F Shortshifter,rote Stahlflex Bremsleitungen,Green Stuff Bremsbeläge vorne und hinten,gelochte Zimmermann Sportbremsscheiben Z-Coat vorne und hinten, 165 PS 305 NM angepaßte Software,G-Tech Ladedruckdose,Asseto-KONI Fahrwerk,G-Tech Federn 20 mm,ZEMCO-Tempomat,MAL in Grigio Campovolograu lackiert,Parksensoren,Alarmanlage, Sabelt Sitze inkl LB Schiene.


Kai-Oliver

Abarth-Schrauber

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 326

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 1710

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. August 2021, 09:29

Hi Nico

Auf den ersten Blick hätte mir der Krümmer zuviel Schweißnähte an den kritischen Stellen.. Das geht mit der richtigen Biegemaschine besser...
Leider ist die Anbindung des Turboflansches innen und außen nicht zu sehen. Da könnte man mehr zur ausgeführten Qualität sagen.
Leistungsmäßig dürfte er jedenfalls weit über Serie liegen.

Gruß
Kai-Oliver
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz, OBD-BT-Link, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, ....das richtige Auto für alte Säcke :-)


Yoshi

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 24. August 2021, 10:21

Die Dinger wurden vor zwei Jahren in UK in den Markt geworfen und sind qualitativ wie funktionell für die Tonne!

Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. August 2021, 11:54

Ich weiss jetzt nicht was gegen das Schweissen anstatt biegen spricht. Das machen auch renommierte Hersteller wie z.B. Supersprint bei ihren Krümmern: https://www.supersprint.com/ww-de/bmw-f9…anfrage.aspx#!/

Außerdem ist das Bemühen nach gleichen Rohrlängen zu sehen, was ja erstmal so schlecht auch nicht ist. Konsequenter ausgeführt mit getrennter Führung bis zur Flanschplatte für Zyl 1+4 sowie 2+3 wäre auch eine Twin-Scroll Turbine realisierbar...
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Kai-Oliver

Abarth-Schrauber

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 326

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 1710

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. August 2021, 12:48

Ich weiss jetzt nicht was gegen das Schweissen anstatt biegen spricht. Das machen auch renommierte Hersteller wie z.B. Supersprint bei ihren Krümmern: https://www.supersprint.com/ww-de/bmw-f9…anfrage.aspx#!/

Außerdem ist das Bemühen nach gleichen Rohrlängen zu sehen, was ja erstmal so schlecht auch nicht ist. Konsequenter ausgeführt mit getrennter Führung bis zur Flanschplatte für Zyl 1+4 sowie 2+3 wäre auch eine Twin-Scroll Turbine realisierbar...


Die thermomechanischen Eigenschaften der Schweißnähte sind im Krümmerbereich nicht sonderlich optimal. Ich hatte zB bei der Entwicklung von einem Krümmer für einen deutschen Sportwagenhersteller jede Schweißnaht an den Krümmerrohren soweit es ging vermieden. Die Prototypen für die Vortests fielen alle mit Defekten in den Bereichen aus.
Auch strömungstechnisch sind die Schweißnähte im innern meist ein Graus.
Sie erfüllten zwar ihren Zweck, aber für die Serie war das nichts.....

Gruß
Kai-Oliver
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz, OBD-BT-Link, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, ....das richtige Auto für alte Säcke :-)


perser

Abarth-Fan

  • »perser« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 19. März 2020

Wohnort: Baden bei Wien

Aktivitätspunkte: 320

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. August 2021, 14:32

Die Schweißnähte sehen ja richtig sch.....e aus .Finger weg.

Mein Abarth 595:


Nico_dog

Abarth-Fahrer

  • »Nico_dog« ist männlich

Beiträge: 169

Dabei seit: 18. April 2013

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. August 2021, 14:36

Danke für die Antworten. Ok also dürfte der nicht das non plus ultra sein.. :S
Welchen Krümmer könnt ihr dann Empfehlen ? Kenne sonst nur den von HRE 8)

Danke im voraus :thumbup:

Mein Abarth 500: BMC Luftfilter,optimierter Luftfilterkasten,FORGE Ansaugschlauch in ROT,AKRAPOVIC Klappenauspuff, RAGGAZON Mittelrohr,G-Tech Hitzeschutzschild, Spurplatten HA 30mm,NEU-F Shortshifter,rote Stahlflex Bremsleitungen,Green Stuff Bremsbeläge vorne und hinten,gelochte Zimmermann Sportbremsscheiben Z-Coat vorne und hinten, 165 PS 305 NM angepaßte Software,G-Tech Ladedruckdose,Asseto-KONI Fahrwerk,G-Tech Federn 20 mm,ZEMCO-Tempomat,MAL in Grigio Campovolograu lackiert,Parksensoren,Alarmanlage, Sabelt Sitze inkl LB Schiene.


Don595

Abarth-Profi

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 652

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 3310

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. August 2021, 19:57

Nabend Nico,
mich würde bei dem Krümmer
schon stören, dass er keine
Dehnungsfugen am Flansch hat.

Meine mal etwas gelesen zu haben,
dass es auch bei den ersten Abarth
Probleme mit Rissbildung gab.
Der Krümmer wurde dann von Fiat
gegen eine geänderte Version ersetzt.

Ich kenne außer HRE sonst keinen anderen
Anbieter.
Der ist aber wirklich fein. :top:
Gerade erst selber verbaut und sehr zufrieden. :D

Schönen Abend und Gruß
Dennis

Edit: Im Beitrag #6 berichtete ein User über die
Veränderungen.

Auspuffkrümmer reissen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don595« (24. August 2021, 20:05)

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kai-Oliver (24.08.2021)

juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 749

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 3880

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. August 2021, 20:27

ich hatte damals mit HRE darüber gesprochen, warum sie das Layout vom Serienkrümmer optimiert haben und keinen Fächerkrümmer gebaut haben. Sie meinten grob zusammengefasst wenn ich mich richtig erinnere, dass für einen Fächer, der a) qualitativ ordentlich in gewissen Stückzahlen produzierbar ist und gleichzeitig b) auch eine Verbesserung zur Serie ist beim Abarth keinen Platz hat. (ist schon ne Weile her, bin mir mit der Begründung nicht mehr ganz sicher, hat aber Sinn gemacht :D )

Abgesehen davon, das nicht vorhanden sein der Dehnungsfugen und die Optik der Schweißnähte lassen mich auch an der Haltbarkeit und des Potentials des Fächers zweifeln.

Ich muss sagen, HRE hin oder her, der Krümmer ist schon echt ein gelungenes Teil. Hatte vor dem Umbau mal beide zum Vergleichen in der Hand, ist schon ein deutlicher Unterschied. Und TÜVbar isser auch, also warum so ein Krampf kaufen und später rumärgern? :)

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 575

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. August 2021, 09:02

Mtelaborazioni (früher Mondotuning) bietet ein Komplettkit an:
https://www.mtelaborazioni.it/product/co…g-punto-abarth/
Genauso wie MRMotorsport:
https://mrmotorsport.it/it/home/195-coll…tubo-acqua.html
»JnL QV« hat folgende Bilder angehängt:
  • Colettorri Scarico 1.4 TJET.jpg
  • Colettorri Scarico 1.4 TJET MRmotorsport.jpg

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, erleichterter Freilauf von Scara 73, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)



Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. August 2021, 23:20

@JnL_QV:

Bei den Krümmern ist aber das Problem, dass der Flansch ja nicht außermittig, sondern direkt in der Mitte platziert ist, wodurch der Turbo ja dann komplett anders im Motorraum sitzt und so ziemlich alles angepasst werden muss.

Ist bei denen von Scara73 das selbe.

https://www.scara73.com/web1/it/abarth/4…tori-di-scarico
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 575

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. August 2021, 07:17

@ Revilo: da hast du Recht! :thumbup:

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, erleichterter Freilauf von Scara 73, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

13

Freitag, 27. August 2021, 11:02

Der Fächer von Direnza ist der einzigste mir soweit bekannte, der die originale Position des Laders erlaubt.

https://www.direnza.co.uk/fiat-500-abart…nifold-downpipe
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Nico_dog

Abarth-Fahrer

  • »Nico_dog« ist männlich

Beiträge: 169

Dabei seit: 18. April 2013

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Freitag, 27. August 2021, 12:01

Der Krümmer von Direnza sieht auf den Fotos wie der von Importspeed aus..

Mein Abarth 500: BMC Luftfilter,optimierter Luftfilterkasten,FORGE Ansaugschlauch in ROT,AKRAPOVIC Klappenauspuff, RAGGAZON Mittelrohr,G-Tech Hitzeschutzschild, Spurplatten HA 30mm,NEU-F Shortshifter,rote Stahlflex Bremsleitungen,Green Stuff Bremsbeläge vorne und hinten,gelochte Zimmermann Sportbremsscheiben Z-Coat vorne und hinten, 165 PS 305 NM angepaßte Software,G-Tech Ladedruckdose,Asseto-KONI Fahrwerk,G-Tech Federn 20 mm,ZEMCO-Tempomat,MAL in Grigio Campovolograu lackiert,Parksensoren,Alarmanlage, Sabelt Sitze inkl LB Schiene.


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

15

Freitag, 27. August 2021, 12:04

Meinem Verständnis nach vertreibt Importspeed den Krümmer nur.
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Nico_dog

Abarth-Fahrer

  • »Nico_dog« ist männlich

Beiträge: 169

Dabei seit: 18. April 2013

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

16

Freitag, 27. August 2021, 13:28

Alles klar...sind nur die Zwischenhändler...Alles klar..Danke :top:

Mein Abarth 500: BMC Luftfilter,optimierter Luftfilterkasten,FORGE Ansaugschlauch in ROT,AKRAPOVIC Klappenauspuff, RAGGAZON Mittelrohr,G-Tech Hitzeschutzschild, Spurplatten HA 30mm,NEU-F Shortshifter,rote Stahlflex Bremsleitungen,Green Stuff Bremsbeläge vorne und hinten,gelochte Zimmermann Sportbremsscheiben Z-Coat vorne und hinten, 165 PS 305 NM angepaßte Software,G-Tech Ladedruckdose,Asseto-KONI Fahrwerk,G-Tech Federn 20 mm,ZEMCO-Tempomat,MAL in Grigio Campovolograu lackiert,Parksensoren,Alarmanlage, Sabelt Sitze inkl LB Schiene.


DZ-96

Abarth-Fan

  • »DZ-96« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 22. Juli 2019

Aktivitätspunkte: 255

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

17

Samstag, 28. August 2021, 13:59

https://www.fiammenghiitalia.com

Kenne Fabio Fiammenghi persönlich.
Alles handgefertigt in Topqualität.
Krümmer für Serienlader in Vorbereitung, denke daß er den auf Nachfrage zügig liefern kann.

Drosselklappengehäuse und Krümmer für den großen Lader laufen auf nem italienischen Abarth mit knapp über 400 PS, sagte mir Fabio letzten Herbst.

Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DZ-96« (28. August 2021, 14:08)

Mein Auto: - gehören beide aber meiner Frau - 2020er SS in Pista Grau, Sperre, Carbonarmaturenbrett, Skydome, Beats, ..., 2021 SS in Gara Weiß


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

18

Samstag, 28. August 2021, 18:46

1750,- Euro sind aber auch ne Ansage...

https://www.fiammenghiitalia.com/prodott…bina-originale/


...das Doppelte vom HRE Upgradekrümmer.

Schade, dass auch immer alles in Richtung 300PS geht. Mir tät schon etwas spontaneres Ansprechverhalten im Alltag und Bums von unten raus reichen.
Ein Twinscroll-Lader würde da sicher was bringen. Die Idee, die mir im Moment im Kopf rum schwirrt ist, ob man nicht die Turbine vom K03 Lader (z.B. Peugeot RCZ) mit der Verdichterseite unseres GT 1446 verheiraten kann. Rumpfgruppen beider Lader sehen recht ähnlich aus.
Wenn der Direnzakrümmer die Abgaströme sauber bis zum Flansch getrennt hält könnte man da einen Quersteg und passenden Flasch ran schweissen um den K03 bedienen zu können.


Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kai-Oliver (28.08.2021)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 29. August 2021, 10:57

Hallo!

Hier ein Vergleich mit Serienkrümmer, Direnza und HRE. Der Test wurde unabhängig von einem französischen Kunde gemacht der genannte 3 Krümmer und passendes Messequipment sein eigen nennt und für sich das Optimum finden wollte. Das ganze mit GT1446 Hybrid im Test. Es fand keinerlei Softwareänderung statt nachdem mit Serienkrümmer abgestimmt wurde.


https://bilderupload.org/bild/9cea26715-…318610661482576

@Revilo

Der RCZ Lader passt nicht und stellt keine Option dar. TS ist generell am kleinen 1.4er keine nenneswerte Verbesserung.

Grüße

GTdriver
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GT_driver« (29. August 2021, 11:02)

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom! (17.11.2021)

Ricki

Abarth-Schrauber

  • »Ricki« ist männlich

Beiträge: 282

Dabei seit: 15. September 2020

Wohnort: Vetschau/Spreewald

Aktivitätspunkte: 1435

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 29. August 2021, 11:58

Also kann man sich doch einen anderen Krümmer schenken es sei denn ich baue auf einen größeren Lader um,habe ich sowieso nicht verstanden warum man das für den IHI Lader machen will.

Würde er auf Garrett umbauen ok verstehe ich nicht ganz der Aufwand und das Geld für paar PS oder verstehe ich da was falsch?
Oli mehr Drehmoment untenrum Chiptuning.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 165 Pferdchen!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!