Augustin Group

Kai-Oliver

Abarth-Schrauber

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 324

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 1700

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Oktober 2021, 17:09

ESD defekt?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Abarthisti,

Seit kurzem scheppert mein Ulter ESD im kalten Zustand wie eine rostige Trompete. Im heißen Zustand klingt der ESD wie er soll.
Jetzt habe ich gestern mal routinemäßig drunter gesehen.....und siehe da.....die Schweißnaht am rechten Ausgangsrohr scheint sich langsam zu verabschieden.
Seit Mai diesen Jahres drunter und keine 2tkm.....

Hat jemand noch ähnliche Probleme mit dem Pott?


Grüße
Kai-Oliver
»Kai-Oliver« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20211015_153655_copy_567x1008.jpg
  • 20211015_153702_copy_567x1008.jpg
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz, OBD-BT-Link, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, ....das richtige Auto für alte Säcke :-)


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 968

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Oktober 2021, 19:40

Ungewöhnlich das die Naht direkt reißt.
War da Spannung drauf ?

Wenn das nicht formiert geschweißt wird oder anderweitig behandelt wird,
Wird verhindert das sich die Passivsvhicht wieder aufbaut.
Gibt dann halt auch an Edelstahl eine Gammelnaht.

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Oktober 2021, 19:58

Ich würde mal sagen ja. Nachdem du das gepostet hast musste ich auch nachsehen und bei mir ist es ähnlich, wobei mir akustisch noch nichts aufgefallen ist. Werd mal jetzt ein bisschen die Welle machen, obwohl ich es wohl einfach nachschweissen und ein Stützblech einsetzen werde, weil mir das Ein- und Ausbauen zu doof ist.
»Revilo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20211016_194421_copy_1008x567.jpg
  • 20211016_194340_copy_1008x567.jpg
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Kai-Oliver

Abarth-Schrauber

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 324

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 1700

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Oktober 2021, 20:54

Auweia.....
Oliver, die Schweißnaht sieht bei deinem Topf genauso suboptimal aus wie bei meinem. Da hat wohl der Schweißer einen miesen Tag gehabt. :wacko:

Ich warte was von Ulter und Italo-Welt als Antwort kommt.

Gruß
Kai-Oliver
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz, OBD-BT-Link, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, ....das richtige Auto für alte Säcke :-)


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Oktober 2021, 22:01

Ich glaube aber inzwischen da bin ich selber schuld....naja nochmal drüber bruzzeln.
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


timm.lpsk

Mitglied

  • »timm.lpsk« ist männlich

Beiträge: 23

Dabei seit: 26. Februar 2021

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 135

G E
-
T L * * *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Oktober 2021, 23:13

Hab die Version mit Klappe, werde wohl morgen auch mal nachschauen :whistling:

Mein Abarth 595: 145 PS Modell, Baujahr 2017, Trofeo Grau mit Kit Estetico Rot, Abarth Touring Felgen in 17", Ulter Klappenanlage, Alpha Competition Shortshifter, CSR Cup-Spoilerlippe, ansonsten Serie, aber noch Work in Progress ;)


NewBorn595

Abarth-Schrauber

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 1100

M N
-

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Oktober 2021, 00:44

Alter Schwede, sowas verkaufen die? Wer hat denn die Schweißnähte gebrutzelt? Sofort reklamieren.

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 3 031

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15625

Danksagungen: 1745

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Oktober 2021, 10:46

Sollte eigentlich einem Hersteller der sich u.a. dies auf die `Fahne` schreibt nicht passieren...

Im Jahre 2001 entstand Firma „ULTER-SPORT” Sp. z o.o, deren Mission es war, ein modernes Vertriebsnetz zu entwickeln
und einen Plan über Errichten der modernen Fabrik zu realisieren, die die Anforderungen der West-Europa erfüllen könnte.


Quelle: ultersport.de

Mal gespannt auf die Antwort der Vertriebsfirma....

Dani

Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Oktober 2021, 13:41

Für das Geld und den Klang wird nochmal nachgeschweisst und fertig, da braucht es nicht mal ne Bühne, da kommt man auch so drunter. Und klar werd ich auch richtung Ulter meckern, aber das Ding deshalb zu tauschen, oder gar temporär den Originalpott zu montieren ist mir zu viel Arbeit.
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Kai-Oliver

Abarth-Schrauber

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 324

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 1700

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Oktober 2021, 17:30

Scheinbar tritt das Problem nur bei der Edelstahl-Variante auf. Bei der Stahlvariante tritt es wohl nicht auf.

Ich warte noch die Antworten von Ulter und Italo-Welt ab und werde dann sehen wie es weitergeht.

Ersetzen durch einen anderen Pott will ich den Ulter-ESD auch nicht. Dafür klingt er einfach zu gut für den Preis.

Grüße
Kai-Oliver
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz, OBD-BT-Link, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, ....das richtige Auto für alte Säcke :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Revilo (17.10.2021)


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Oktober 2021, 18:24

Ich hab Ulter jetzt mal über FB kontaktiert, mal sehen was die sagen...
Und heute bei meinem anderen Auto die Standreifen montiert damit ich es einwintern kann. Etwas sensibilisiert hab ich auch mal einen Blick auf den Auspuff geworfen und siehe da, auch dort verdächtige Rußspuren...allerdings ist der Teil der Anlage schon 20 Jahre alt.
»Revilo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20211017_160458_copy_1006x566.jpg
  • 20211017_160549_copy_1006x566.jpg
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Kai-Oliver

Abarth-Schrauber

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 324

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 1700

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Oktober 2021, 19:05

Also, für das der Pott schon 20 Jahre unterm Auto hängt sieht er noch hervorragend aus :thumbup:
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz, OBD-BT-Link, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, ....das richtige Auto für alte Säcke :-)


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Oktober 2021, 20:49

Der vordere Teil aus Edelstahl ist schon zwanzig Jahre drunter, der Endschalldämpfer ca. 10 Jahre. Ist ein Pott von einem Espace DCi, der Sport-ESD der bei der Anlage dabei war war mir irgendwann zu laut und ich wollte was dezenteres. Aber da das Auto keinen Winter sieht und eigentlich auch nur selten Regen, verwundert das nicht.
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kai-Oliver (18.10.2021)

JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 574

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2930

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. Oktober 2021, 07:51

Also ich finde das schon etwas schwach, wenn nach 2tkm solche Sachen auftreten, guter Preis hin oder her.
Ich mein es hat ja nicht jeder zufällig ein Schweißgerät daheim und kann Edelstahl schweißen.
Aber das ist nur meine Meinung. Schön finde ich aber, dass das hier berichtet wird. Es ist immer gut, Erfahrungen mit Tuningteilen kundzutun :)

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, erleichterter Freilauf von Scara 73, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kai-Oliver (18.10.2021)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 272

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6420

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. Oktober 2021, 14:32

Bei meinem damals verbauten, hochpreisigen :thumbsup: Bosi Endtopf, hatten die verchromten Endrohre nach einer Fahrt von 25 KM ( bei Winterbetrieb) schon Flugrost angesetzt ;(
Im Eiltempo hatte er sich dann auch komplett verabschiedet...
Gruß Joh

Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. Oktober 2021, 15:36

Das ist aber beim Ulter kein Korrosionsproblem, sondern ein "beschissen-geschweißt"-Problem....
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Tom84

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 18. Oktober 2021, 16:39

Hm stimmt micht stutzig.
Bin/war am überlegen ob ich meine Monza aus optischen Gründen gegen einen Ulter tausche. Aber wo man das hier nun sieht :(
Hätte mich jedoch gegen die Edelstahl Variante entschieden. Wie sind die Teile vom Sound her im. Vergleich zur Monza?

Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Oktober 2021, 18:28

Ab da geht's los inkl. ein paar Links zu Videos... Endschalldämpfer / Auspuffanlagen für A500/A500C mit Straßenzulassung
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tom84

Mitgliedschaft beendet

19

Montag, 18. Oktober 2021, 18:54

Also die Meinungen gehen da wiedermal recht auseinander.
Aber nach dem Video (hörte es gerade nur in der Firma am Handy) würde ich sagen das er gleich auf ist mit der RM?
Ab da geht's los inkl. ein paar Links zu Videos... Endschalldämpfer / Auspuffanlagen für A500/A500C mit Straßenzulassung

Ricki

Abarth-Schrauber

  • »Ricki« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 15. September 2020

Wohnort: Vetschau/Spreewald

Aktivitätspunkte: 1420

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. Oktober 2021, 19:04

Nein so laut wie die RM mit geöffneter Klappe ist der Ulter nicht,aber lauter als die RM mit geschlossener Klappe!
Der Klang ist tiefer als bei der RM.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 165 Pferdchen!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!