HEMI426

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Dabei seit: 26. November 2015

Wohnort: Prümzurlay

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. März 2016, 18:56

Fahrwerk oder Stoßdämpfer?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,hab Heute mein 500er zur Werkstatt gebracht da ab 110km/h das ganze Auto vibriert(poltert).
Diagnose:An der HA sind die Gummilager in den Stoßdämpferaugen im Ar...!
Angebot: 2 neue Stoßdämpfer inkl. Montage 308€.
Jetzt stellt sich mir die Frage,machen lassen oder bei dem Preis noch etwas drauflegen und auf ein anderes FW wechseln?
Könnte ein FK-GW-FW bekommen oder event. auch ein Koni FSD aus nem 595er,habe viel hier im Forum gelesen und bin atm total verunsichert was ich machen soll.
Über Tips und/oder Denkanstösse wäre ich Euch dankbar.
Grüße
P.S: Ist ein 500er Abarth mit Serien-FW aus 2008,77k km

Mein Abarth 500: A500...Schwarz


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 5. März 2016, 19:08

....Koni FSD einbauen, dass bekommt man recht preisgünstig gebraucht bzw. auch neu, die es tauschen (wollen). Ich finde es ist für die Straße ein gutes Fahrwerk. Meine Frau hat es im A500C drin.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sloty1967 (07.03.2016)

Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

3

Samstag, 5. März 2016, 19:26

Wenn du das koni eingetragen bekommst würde ich es dem fk Schrott deutlich vorziehen!

Sonst Bilstein b12

http://www.fiat-sportiva.de/Tuning-Styli…tiva::3553.html

HEMI426

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Dabei seit: 26. November 2015

Wohnort: Prümzurlay

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. März 2016, 20:27

So hab eben zugeschlagen und ein nagelneues Koni FSD inkl. Federn aus einem 595 bekommen.
@ Ringo Star:Koni eintragen?Dachte da es in alle 500er und Abarth paßt und als Option vom Werk aus bestellt werden kann brauch ich das nicht oder irre ich mich?

Mein Abarth 500: A500...Schwarz


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

5

Samstag, 5. März 2016, 21:01

Hi Hi

Bei den Tourismo und competizione sind sie "Serie" daher auch in der Typ Genehmigung vermerkt
Bei den custom wo man das Kit koni nachträglich verbaut liegt sicher ein Wisch bei

Da du es aber aus einem 595 her hast haste keinen Wisch und wie willst du einem TÜV Prüfer die bunten Federn erklären ?
Dämpfer sind Eintragungenfrei aber da sich durch die Feder die Höhe verändert müssen sie eingetragen werden und ohne Zettelchen Wirds schwierig....kannst ja mal bei abarth Händlern/abarth direkt anfragen ob sie dir was geben können

HEMI426

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Dabei seit: 26. November 2015

Wohnort: Prümzurlay

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. März 2016, 21:11

Or nee oder?Und wenn ich meine Federn verwende?
Ich bekomm gleich ne Krise,aber anfragen werd ich.Würde ne Kopie vom 595 Schein helfen?

Mein Abarth 500: A500...Schwarz


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 5. März 2016, 21:53

Glaube ja nicht das der Schein dir helfen wird weil da drinne nichts vermerkt ist....Glaub ich

HEMI426

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Dabei seit: 26. November 2015

Wohnort: Prümzurlay

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. März 2016, 22:12

OK also doch net so einfach wie gedacht.Ich werd beim Händler nachfragen ob da was machbar ist,sollte eigtl.,hoffe ich!
Wenn nicht hab ich nen FW was mich net weiterbringt,hätt ich doch lieber nen B12 o. B14 bestellt inkl. Teilegutachten,denn darum gehts oder?
Ich brauch mein Kleinen jeden Tag,atm ist es ein hohes Risiko damit noch zu fahren und ich brauch schnellstens ne Lösung,am besten gestern.

Mein Abarth 500: A500...Schwarz


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

9

Samstag, 5. März 2016, 22:21

Konis behalten und eibach pro Street verbauen....wäre noch ne Möglichkeit

Keine Ahnung wie die Serien Federn mit den Konis harmonieren

HEMI426

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Dabei seit: 26. November 2015

Wohnort: Prümzurlay

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. März 2016, 22:31

Danke erstmal.

Mein Abarth 500: A500...Schwarz



DiegoXR6

Abarth-Profi

  • »DiegoXR6« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 24. Januar 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 2810

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. März 2016, 01:45

Wenn es schnell gehen muss, kannst du ja mal provisorisch die Konis an der HA verbauen und dann weiter schauen. Dauert beim Punto 20 min, beim 500er sollte es ähnlich sein...
GPA Nero Scorpione - Serialtuning Kennfeldoptimierung - Supersprint Auspuffanlage - Forge Llk - Abarth Koni + H&R Federn - Oz Ultraleggera - Evolity Stahlflex Bremsleitungen - Sandtler B2 System + HG-Motorsport Air Intake

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

12

Sonntag, 6. März 2016, 03:38

Ich hatte damals das Koni Kit beim 500 Abarth nachrüsten lassen. Das brauchte keine extra Abnahme und war so wie es ist für das Auto freigegeben. Hatte extra in der Fachwerkstatt gefragt. Papiere gab es darum auch keine dazu.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

13

Sonntag, 6. März 2016, 10:09

...Koni muss nicht abgenommen und eingetragen werden.

HEMI426

Abarth-Fan

Beiträge: 50

Dabei seit: 26. November 2015

Wohnort: Prümzurlay

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. März 2016, 10:24

Moin
Also einbauen und Spur,Scheinwerfer einstellen lassen und gut ist?Das war gestern mein Gedanke als ich gekauft habe.Der Besitzer sagte mir auch das daß FW in alle normalen 500 und Abarth paßt.
Dann hoffe ich mal das alles glatt läuft.

Mein Abarth 500: A500...Schwarz


XrayAbarth

Abarth-Schrauber

  • »XrayAbarth« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2016

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 1055

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 6. März 2016, 10:25

Wollte es gerade schreiben. Dämpfer müssen doch nicht eingetragen werden.

Mein Abarth 595C: Turismo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!