Augustin Group

Tommy Bergbitzer

Abarth-Fahrer

  • »Tommy Bergbitzer« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 14. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 880

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 13. Dezember 2015, 14:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Könnte das B12 für rund 450 Euro haben auch ein guter Preis

Mein Auto:


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

42

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:09

Dann leg lieber 100€ mehr an für das B14

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:40

Absolut dann lieber das B14 nehmen. Damit fährste sehr gut.

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Tommy Bergbitzer

Abarth-Fahrer

  • »Tommy Bergbitzer« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 14. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 880

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 15. Dezember 2015, 17:39

So nach langem hin und her werde ich mir jetzt doch das B14 bestellen sowas dauert bei mir immer etwas länger . Danke euch allen die mir geschrieben haben nochmals war sehr nett von euch Gruß Tommy

Mein Auto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

A595 (15.12.2015)

Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

45

Dienstag, 15. Dezember 2015, 17:58

:thumbup:

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 15. Dezember 2015, 19:53

Du wirst es, für den von Dir geschilderten Einsatzzweck, nicht bereuen. :thumbup:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Tommy Bergbitzer

Abarth-Fahrer

  • »Tommy Bergbitzer« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 14. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 880

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 15. Dezember 2015, 21:54

Werde nach erster Tesfahrt berichten

Mein Auto:


TheGrolschFirm

Abarth-Schrauber

  • »TheGrolschFirm« ist männlich

Beiträge: 373

Dabei seit: 21. Mai 2015

Wohnort: Enschede

Aktivitätspunkte: 1895

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 11:36

Je tiefer diese Fahrwerk gestellt wird, desto weicher wird das Fahrwerk, weil ja nur die Federvorspannung veraendert wird. Wenig Vorspannung tief und viel Vorspannung ergibt hoch. Die Kombination von wenig Restfederweg bei Tief zu einer weichen Federvorspannung ist eher dislogisch.


Es gibt von BC Racing einen Fahrwerk der unabhänglich die Federvorspannung und der Höhe abstellen lässt. Mann kann sogar selber die Federstärke bestellen die Mann möchte. Normalweise ist er 5k-5k für den 500-er, aber 7-6K ist auch möglich. 30 Stande für die Härte ein-aus. Kosten so um die 1000€ ohne Montage.

Mein Abarth 500: SaVaLi 175PS/280Nm, MM Bombardone 2.0, Nero Carbonio, Pogea Racing XCUT 18" Gold, Pogea Racing Carbon Motorhaube, Airrex Luftfahrwerk, Airlift Performance 3H System, Showinstall, BMC Pop-off und Luftfilter, S4 Rückleuchten, Wiechers Clubsport Käfig, Pioneer SPH-DA230DAB, DNA Sturzplatten, Koshi Carbon Spoiler Extension, Koshi Carbon Diffuser.


Tommy Bergbitzer

Abarth-Fahrer

  • »Tommy Bergbitzer« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 14. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 880

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:37

War mal gerade auf der Homepage drauf haben ein Video von der Produktion drauf

Mein Auto:


Inspyria500

Abarth-Schrauber

  • »Inspyria500« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 19. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

50

Freitag, 18. Dezember 2015, 15:17

So bei mir wurde heute das b14 verbaut . Von der ersten Testfahrt war ich sehr überrascht . Die Fahrwerkshärte ist fast so wie bei Serie Tendenz bissel härter . Das Gemisch aus Alltagstauglichkeit und sportliches fahren ist super . Einstellung ist gerade wegen dem TÜV auf Werkseinstellung . Danach werde ich ihn bissel hinten noch runter machen . Vorne ist er schon so sehr tief wie ich finde .



Gesendet von meinem XT1092 mit Tapatalk

Mein Abarth 500: A500 - OZ Allegeritta- Bilstein B14 -GT1446 Lader-200 Zeller- MAzza Engineering - Depo 4in1 Anzeige - NeuF Speed Shifter-Induvidual 70mm AGA mit großer Klappe ;)



Tommy Bergbitzer

Abarth-Fahrer

  • »Tommy Bergbitzer« ist männlich

Beiträge: 161

Dabei seit: 14. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 880

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 20. Dezember 2015, 19:42

Bestellung geht nächste Woche raus

Mein Auto:


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 20. Dezember 2015, 19:46

@Tommy Bergblitzer: :top:

@Inspyria500: genau den gleichen Eindruck hatte ich nach meiner ersten Fahrt nach dem Einbau des Fahrwerks bei mir auch. Geärgert hat mich eigentlich damals nur, dass ich nicht viel früher gewechselt hatte ;)

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 20. Dezember 2015, 19:55

soll jetzt keine werbung sein; aber nach dem einbau von dem fahrwerk bin ich von graz übers von ennstal nach sbg gefahren; ...hallelujaaa.
also: viel spass damit!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


Inspyria500

Abarth-Schrauber

  • »Inspyria500« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 19. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 20. Dezember 2015, 19:58

is euer kleiner an der VA auf Werks Einstellung von bilstein auch extrem tief oder kommt mir das nur so vor da es mein erstes Fahrwerk is

Gesendet von meinem XT1092 mit Tapatalk

Mein Abarth 500: A500 - OZ Allegeritta- Bilstein B14 -GT1446 Lader-200 Zeller- MAzza Engineering - Depo 4in1 Anzeige - NeuF Speed Shifter-Induvidual 70mm AGA mit großer Klappe ;)


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

55

Sonntag, 20. Dezember 2015, 20:01


is euer kleiner an der VA auf Werks Einstellung von bilstein auch extrem tief oder kommt mir das nur so vor da es mein erstes Fahrwerk is

Gesendet von meinem XT1092 mit Tapatalk
Ja ist es

Ändert man durch das Gewinde

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 20. Dezember 2015, 20:27

Genau.

Das ist ja das schöne an dem Gewindefahrwerk. Lässt sich wunderbar an die Örtlichkeiten, z. B. Tiefgaragenzufahrt, anpassen. Natürlich nicht während der Fahrt :D

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

6corsa2 (21.12.2015)

Inspyria500

Abarth-Schrauber

  • »Inspyria500« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 19. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 20. Dezember 2015, 22:54

Wie nicht während der Fahrt ?;)


Gesendet von meinem XT1092 mit Tapatalk

Mein Abarth 500: A500 - OZ Allegeritta- Bilstein B14 -GT1446 Lader-200 Zeller- MAzza Engineering - Depo 4in1 Anzeige - NeuF Speed Shifter-Induvidual 70mm AGA mit großer Klappe ;)


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

58

Montag, 21. Dezember 2015, 18:55

Ist ja kein Luftfederfahrwerk... :D Obwohl... Hätte was. LOL

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


TheGrolschFirm

Abarth-Schrauber

  • »TheGrolschFirm« ist männlich

Beiträge: 373

Dabei seit: 21. Mai 2015

Wohnort: Enschede

Aktivitätspunkte: 1895

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 22. Dezember 2015, 12:16

Ist ja kein Luftfederfahrwerk... :D Obwohl... Hätte was. LOL


Mein nächster Upgrade. Airrex Luftfederfahrwerk mit Airlift 3H management System, 12 liter Behalter und Kompressor. Muss nur noch weiter über den Preis quatschen.

Mein Abarth 500: SaVaLi 175PS/280Nm, MM Bombardone 2.0, Nero Carbonio, Pogea Racing XCUT 18" Gold, Pogea Racing Carbon Motorhaube, Airrex Luftfahrwerk, Airlift Performance 3H System, Showinstall, BMC Pop-off und Luftfilter, S4 Rückleuchten, Wiechers Clubsport Käfig, Pioneer SPH-DA230DAB, DNA Sturzplatten, Koshi Carbon Spoiler Extension, Koshi Carbon Diffuser.


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 22. Dezember 2015, 13:02

Stimmt... Du hattest darüber ja geschrieben. Ich wäre gespannt :rotwerd:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!