GTs

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 9. September 2012

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. November 2015, 22:31

Federwegbegrenzerpuffer HA gebrochen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute

Mir ist heute wärend der Fahrt der Puffer Beifahrerseite abgefallen/Gebrochen, er lag im Federteller in der Hinterachse und Klingelte rum, habe dann eben noch schnell bei -2 grad Kälte die Feder kurz ausgebaut um das teil raus zubekommen...

Es war Kalt es wurde dunkel alles war halt kacke, und so habe ich auch vergessen zu schauen wie das ding oben fest ist...

Ist das nur mit einer Nase in dem Loch oder ist da ein Teller/gegenstück mit Schraube oder Stehbolzen/Mutter ?

Und meine zweite Frage wieso ist das im Eper falsch gezeichnet, laut Eper ist es im unteren Federteller bei mir aber im Oberen Teller.

Bild im anhang Teil nummer 4

Danke im Vorraus.
Gruß Benny
»GTs« hat folgendes Bild angehängt:
  • emaps.jpg

Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. November 2015, 22:36

Schau einfach mal auf die andere Seite von deinem Fahrzeug wo alles noch verbaut ist.
So wie auf der Zeichnung zu sehen muss das auch sein, da dein Fahrzeug auch Federt und je nach zuladung nicht an der Achse oder wo auch immer streift und das verhindert der Haltepuffer oder Blocker in Bild Nr. 4

So hab ich das verstanden.

Ach ja den Puffer gibt es in zwei Varianten, einmal zu stecken und zum schrauben von unten.


Hier auf der Seite 5

Bilstein B14 Gewindefahrwerk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seicento 54 PS« (27. November 2015, 22:42)

Mein Auto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GTs (27.11.2015)

GTs

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 9. September 2012

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. November 2015, 22:46

Auf der anderen seite habe ich gekuckt,...

das sitzt oben das ist Fakt unten kann es nicht sein das würde mit dem Federteller nicht gehen,...kann gut sein das es nur das eine Foto gibt.
Habe gesehen das es 2 verschiedene Puffern gibt, die waren bestimmt zu faul für 2 zeichnungen zu machen.

im Foto sied man es das sie oben am Teller oder Karosserie fest sind hoffe das sie nur rein gedrückt sind,...gehe mal davon aus.
Aber das sehe ich bestimmt wenn ich den neuen habe...entweder ist ne gewindebuchse im Gummi, Stehbolzen oder einfach ein Pfropfen.


EDIT: Super danke für die info :thumbsup:
»GTs« hat folgendes Bild angehängt:
  • a5ahu6a2 (1).jpg

Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. November 2015, 23:40

Wenn es auf der andere Seite oben verbaut ist, muss die auch oben auf der andere Seite verbaut sein.
Jetzt musst du schauen ob deine Variante zum Schrauben ist oder gesteckt wird. Auf der Zeichnung sieht man das nicht wobei die Zeichnung nicht dein Fahrzeug aufzeigt.

Mein Auto:


Panda 100Hp

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 26. Oktober 2010

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. November 2015, 23:42

Servus,

schaut wie beim Panda 100Hp aus. Ist oben gesteckt. Ist eine blöde fummelei aber es geht, habs auch schon gemacht.

Gruß
Alex

PS: Das Ding ist bei Fiat echt teuer, hab für meinen Begrenzer über 80€ gezahlt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GTs (28.11.2015)

Holzmichel

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 28. November 2015, 08:43

Hey

der puffer ist oben gesteckt. Etwas wd40 drauf und unter druck mit etwas drehbewegung.drauf
stecken. Geht ganz gut.

Gruß Michael

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GTs (28.11.2015)

GTs

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 9. September 2012

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. November 2015, 17:26

@Sdeicento 54 PS neine leider ist das nicht meine Hinterachse, müsste es aber sein ! oben im Fahrgestellbaumuster sied man es,...anscheinend macht sich Fiat im Eper nicht mehr viel mühe, bei mir in der Firma wird es so angezeigt (Bild ist im anhang)


Gut danke für die info habe drauf gehofft das es zum rein drücken ist :thumbsup:


Edit: Ahhhh ich bin ein jockel,...jetzt sehe ich erst das an dem Puffer 2 Stiche abgehen ...nach unten und nach oben jenachdem welche ausführung man hat ...ich nehme alles zurück das fiat sich im eper keine mühe macht :anhimmel:
»GTs« hat folgendes Bild angehängt:
  • a5ahu6a2 (1).jpg

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!