elhomer

Mitglied

  • »elhomer« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 28. August 2019

Wohnort: Hennef

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. September 2019, 12:25

Fehlermeldung Getriebe kontrollieren lassen,595 Turismo Automatik

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo, habe folgendes problem, es geht bei unserem 2016 595 Turismo Automatik die Fehlermeldung an "Getriebe kontrollieren lassen" nach einiger zeit geht die von selbst aus,ok, dachte mir mal fahr zum Kumpel in die freihe Werkstatt, haben ausgelesen(nicht das perfekte Abarthprogramm) und er spuckte im Getriebemenü den Fehler: Bremslichtschalter-Signal zu hoch, darauf hin haben wir mal einen neuen bestellt,und gewechselt,Fehler gelöscht und ne Runde gedreht,der Fehler kam wieder!!, muss der Schalter angelernt werden ?, oder muss man doch zum Abarthhändler?
ich wollte mir bei Elektonikfuchs das Multiscan für einen Laptop kaufen mit passendem Interface und Adaptern, die haben da vernünftige Sachen im Angebot.ODER habt ihr noch eine Idee?
Danke,Klaus
Abarth 595 Turismo,Jeep Grand Cherokee 3.0Diesel,75er AMC Matador,91 Pontiac Dragster(650PS) for sale

Mein Abarth 595: Abarth 595 Tourismo


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 810

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14150

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. September 2019, 13:13

Hallo Klaus,

vielleicht findest du hier eine Antwort und/oder Hilfe.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. September 2019, 13:50

Funktionieren die Bremslichter, bei Betätigung des Pedals?? Bzw wichtiger zu wissen wäre es, ob sie es davor getan haben?!

Einen Bremslichtschalter habe ich noch nie angelernt. Kann aber beim MTA anders sein ?(

elhomer

Mitglied

  • »elhomer« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 28. August 2019

Wohnort: Hennef

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. September 2019, 16:19

Hallo Klaus,

vielleicht findest du hier eine Antwort und/oder Hilfe.

Gruß
Tom
hallo Tom, ja danke,die Threads kenne ich,stundenlang gelesen,auch schon infos,von Usern bekommen wegen dem MTA und der Wartung
Abarth 595 Turismo,Jeep Grand Cherokee 3.0Diesel,75er AMC Matador,91 Pontiac Dragster(650PS) for sale

Mein Abarth 595: Abarth 595 Tourismo


elhomer

Mitglied

  • »elhomer« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 28. August 2019

Wohnort: Hennef

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. September 2019, 16:26

Funktionieren die Bremslichter, bei Betätigung des Pedals?? Bzw wichtiger zu wissen wäre es, ob sie es davor getan haben?!

Einen Bremslichtschalter habe ich noch nie angelernt. Kann aber beim MTA anders sein ?(
Funktionieren die Bremslichter, bei Betätigung des Pedals?? Bzw wichtiger zu wissen wäre es, ob sie es davor getan haben?!

Einen Bremslichtschalter habe ich noch nie angelernt. Kann aber beim MTA anders sein ?(
hi, ja das mit den Lichtern und pedal haben wir geprüft,er würde wenn was am Pedal oder mit dem Stecker nicht stimmt, ja gar nicht starten,wir haben den Abarth beim Subaru Händler in Montabauer gefunden und er wurde uns nur im Kundenauftrag verkauft,nach den ersten 100km kam die Meldung,die wieder ausging,hat mich erst mal nicht gestört,nun hatte ich die Zeit es mal auslesen zu lassen,naja, ich bestell mir mal bei elektronic Fuchs Multiecuscan und noch ein paar CD für den anderen Fuhrpark unserer familie,Danke
Abarth 595 Turismo,Jeep Grand Cherokee 3.0Diesel,75er AMC Matador,91 Pontiac Dragster(650PS) for sale

Mein Abarth 595: Abarth 595 Tourismo


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. September 2019, 16:03

Ja aber dann hast du doch eine Gewährleistung wenn du den abarth vom Händler hast oder wie ist das wenn man im Kundenauftrag verkauft???!!!

verso1702

Abarth-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 466

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 2390

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. September 2019, 16:34

Das ist ja der Trick , im KA kein Händlergarantie.Ist dann wie Privatkauf...

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (27.09.2019)

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 643

Dabei seit: 21. November 2015

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 8265

* *
-

Danksagungen: 863

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. September 2019, 18:52

Kommt darauf an, wie der Kaufvertrag formuliert ist!
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


elhomer

Mitglied

  • »elhomer« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 28. August 2019

Wohnort: Hennef

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. September 2019, 08:28

moin, ok Danke
mir war bewusst das das im Kundenauftrag geht,es gab vor einiger Zeit nur 3 Abarth mit Automatik im netz,der war der nächste für uns ca 80 km, der andere in Hamburg,und einer im Süden, preislich ging es bis 14500euro
das problem ist auch mit dem Auslesen,ich werde mir erstmal das programm für die Abarths besorgen.Unserer macht ja keine Mucken, läuft einwandfrei,egal in welcher gangwahl.ich dachte halt ob es noch jemanden gab der das schon mal hatte.das mit der Hydraulikspülung usw.werde ich mir auch noch vornehmen,da habe ich ja einen tipp bekommen von Euch, da gibts ne Firma in Euskirchen die das können.
Abarth 595 Turismo,Jeep Grand Cherokee 3.0Diesel,75er AMC Matador,91 Pontiac Dragster(650PS) for sale

Mein Abarth 595: Abarth 595 Tourismo


J23

Mitglied

Beiträge: 42

Dabei seit: 29. September 2018

Aktivitätspunkte: 230

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Oktober 2019, 20:50

Ich denke mal es wäre auch kein Fehler einfach bei der nächsten Abarth Werkstatt vorbeizufahren und nachzufragen was Sache ist. Ändert ja nichts daran ob es eine Kleinigkeit oder doch was größeres ist.

Mein Abarth 595C: Turismo



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!