Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mazza Engineering

Freshi

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 58

Dabei seit: 18. April 2015

Wohnort: CH AR

Aktivitätspunkte: 325

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:41

Fragen zu Ladeluftkühler G-Tech

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi
Kann mir jemand sagen ob nach Montage des kleinen Llk von Gtech der Kunststoffunterfahrschutz/Wanne wieder montiert werden kann.
Muss man Teile davon wegschneiden?
Was passiert mit den vorderen Schrauben der Wanne?
Original gehen diese ja in Gewindeplatten an der Ladeluftleitung.

Beim Llk von Airtec muss man div. Ausschnitte machen und vorne kann man die Abdeckung/Wanne nicht mehr gescheit befestigen.
Kabelbinder sind schon cool aber nicht dort. :D

Merci.

Mein Abarth 595: 595 Competizione Euro 6 mazzaiert auf 2xx PS


esse607

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 177

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Mai 2016, 12:59

Hallo,
Das kann ich mir nicht vorstellen, wir haben den großen LLK verbaut und da wurde an der Abdeckung nix verändert

Gruß esse607

Mein Abarth 500: RS-S Evo langer 5. Gang GT550-ST100 H&R Spurverbreiterungen VA 30mm HA 40mm und Kriegsbemalung, Schaltwegverkürzung, V-MAXX Big Brake Ø330, grosser LLK, B14


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 242

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6225

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Mai 2016, 13:27

Habe auch den kleinen LLK von G-tech verbauen lassen und bei mir ist auch die Abdeckung drauf :pfeifen:
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Mai 2016, 13:44

Hallo,
der Unterfahrschutz kann montiert werden ohne weitere Bearbeitung. Der untere Stoßstangenträger fällt aber weg
und kann nicht mehr montiert werden.
Gruß
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!