egger1990

Abarth-Profi

  • »egger1990« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 457

Dabei seit: 21. Januar 2010

Wohnort: Österreich - Vorarlberg

Aktivitätspunkte: 2420

D O
-
R S S 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 3. Mai 2012, 22:19

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Niemst am besten meine Cup S Anlage, ohne esd und ohne msd, da klopft und kommt nichts an ;)

Mein Abarth Punto Evo: Scorpione Limited 1 of 199, G-Tech 560 RSS Kit inkl. 200 Zeller Kat mit Klappenauspuff, Stahlflex, Koni FSD, 15 mm Platten hinten, Carbon Spiegelabdeckung uvm.


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

22

Freitag, 4. Mai 2012, 10:35

Zusammengefügt.

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

23

Freitag, 4. Mai 2012, 18:28

moin moin zusammen

hab folgendes ! ich weis ich hab auch schon die such funk. benutzt !! aber da nichts so richtig gefunden !!!

hab nun seit einiger zeit die stradale anlage ab kat verbaut !! wie oft hab ihr die angepasst oder wie habt ihr es vielleicht geschafft das diese nirgend wo an schlägt , dengelt wie auch immer !!???

ich weis so langsam kein rat , da bei schnellen kurven mit schlechter Strasse und so es immer rappelt ......



mfg

waizi
Das Rohr, welches über die Hinterachse läuft, muss exakt ausgerichtet werden. Ist dies der Fall, wird der Bogen mit Schweißpunkten am Cuprohr fixiert!

Waizi

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

24

Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:43

danke ha ich jetzt erstmal so gemacht !! werde jetzt aber noch was bauen wenn es fertig ist kommen Fotos !!

GoMi

Abarth-Fan

  • »GoMi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 72

Dabei seit: 1. Mai 2012

Wohnort: Landquart

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

25

Montag, 3. Juni 2013, 12:57

Hallo Zusammen

Ich hab nun das selbe Problem -.-

Wenn der Auspuff zwar kalt ist dann schepperts nicht, sobald aber eine gewisse Zeit gefahren wird klappert und rumpelt das da hinten beim Endtopf, dass man meint man fahre mit einer Käseraffel rum.

Nun hab ich gedach ich schneid den Endtopf auf nimm die ganze Dämmwolle(was davon noch übrig ist) :P raus und schweisse Rohre rein. Was meint ihr??

Mein ESD ist schon älter und hat auch schon ordentlich Km aufem buckel(2 mal nach Calabrien in die Ferien ca. 1400 km 1 Weg und ca 14 Stunden fahren am Stück haben ihm recht die Eingeweide ausgebrannt xD)

Freundliche Grüsse
Gomi
Wer zuletzt lacht, lacht am besten :thumbsup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!