Italiatec

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 24. Februar 2009, 18:16

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ja also ein bisschen lauter scheint die g-tech anlage tatsächlich zu sein. klingt meiner meinung auch noch einen tick fauchiger. aber aus meiner sicht reicht das nicht um damit die 600 euro zu rechtfertigen. die basis ist einfach zu gut bzw schon so laut, um da noch einen nennenswerten unterschied im zugelassenen lautstärkenbereich herraus zu holen!

dementsprechend warte ich echt gespannt auf die Klappenanlage! denn die müsse mit geöffneter stellung da anfangen, wo die andere aufhört... und das wird dann echt interessant! ich hoffe nur, das g-tech dafür denn keine 1000 Euro haben will, denn auch das würde trotz lautem klang das ganze nicht rechtfertigen können. ich schätze mal das sie wohl bei ca 800 euro liegen wird, was ich persönlich aber auch schon schmerzhaft finde.....



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 25. Februar 2009, 20:04

Zitat

Original von linksschleicher
G Tech hat ein Video wo es die beiden ESD vergleicht.

G Tech ist eindeutig lauter, die Serienanlage klingt meiner meinung nach aber genauso gut.

http://www.youtube.com/watch?v=LgOjBTM5qR0



Klingt viel dumpfer und grolliger als Serie! Gefällt mir! TOP, super Arbeit hat G-Tech da wieder gemacht!!!!
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

43

Montag, 2. März 2009, 15:45

Hallo z´samme,

so, habe heute neue Info von G-Tech bekommen. Die Klappenanlage ist nun nicht mehr nötig ...
Einmal gibt es den ESD mit ABE (siehe Bild im Beitrag weiter oben!) und diesen auch in Verbindung mit einem Cuprohr (ist ohne Mittelschalldämpfer!). Das Gute kommt jetzt: auch die Variante mit Cuprohr hat ABE!!!
Laut G-Tech bringt der ESD ca. 4 PS. Mit Cuprohr sind es ca. 8PS. Also so wie beim GPA.


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

DerRoteBaron

Abarth-Profi

  • »DerRoteBaron« ist männlich
  • »DerRoteBaron« wurde gesperrt
  • Keine Bewertung

Beiträge: 441

Dabei seit: 17. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 2415

  • Nachricht senden

44

Montag, 2. März 2009, 16:39

Coooooooooooole Sache!

Wie ist denn so der Kostenpunkt für beide Varianten wenn ich fragen darf?

Dave23

Abarth-Profi

  • »Dave23« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 654

Dabei seit: 4. Dezember 2008

Wohnort: Zürich (Schweiz)

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

45

Montag, 2. März 2009, 17:40

ich klärs kurz ab, werde den Preis heute noch reinschreiben... ;)

www.dr-tuning.ch

Gruss Dave
www.dr-tuning.ch

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

46

Montag, 2. März 2009, 18:18

Preise für Deutschland:

G-TECH Komplettauspuffanlage „stradale“ ab Kat-Flansch: 1.140 € (Black oder Inox)
G-TECH Endschalldämpfer „stradale“: 650 € (Black oder Inox)

Beide Preise inkl. MwSt und ohne Montage!

Ok., für über 1.100 € muss ´ne Oma lang für stricken, aber mir ist es das Wert.
Warum:
die Anlage bringt Leistung!!! und ist somit erst einmal die Basis für weitere Optimierung – für mich jedenfalls.
Dann wird die Anlage mit Cuprohr auch etwas lauter sein als Serie und zu guter Letzt, es ist alles legal bzw. mit ABE!
Fast vergessen, ansehnlich sieht sie ja auch noch aus ...



Gruß,
Jürgen

PS

Preise habe ich der Preisliste von G-Tech entnommen.
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Dave23

Abarth-Profi

  • »Dave23« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 654

Dabei seit: 4. Dezember 2008

Wohnort: Zürich (Schweiz)

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

47

Montag, 2. März 2009, 23:06

Hallo zusammen,

500_Abarth warst ein bischen schneller als ich LOL

Hier noch mein Angebot für Forumsmitglieder:

G-Tech ESD "Inox" oder "Black" -> €549.-
G-Tech Komplettanlage "stradale" -> €949.-

Produkte sind ab sofort im Shop verfügbar.

www.dr-tuning.ch

Lieber Gruss

Dave
www.dr-tuning.ch

Bere

Abarth-Fahrer

  • »Bere« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 158

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 3. März 2009, 12:22

Was für ein Durchmesser hat das Cuprohr denn? Original ist ja 55mm.
"Für viele Männer ist Auto fahren wie Sex: Die Frau sitzt teilnahmslos daneben und ruft immer: Nicht so schnell, nicht so schnell!"

Dave23

Abarth-Profi

  • »Dave23« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 654

Dabei seit: 4. Dezember 2008

Wohnort: Zürich (Schweiz)

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 3. März 2009, 12:55

Hi Bere,

komplette Anlage hat 70mm Durchmesser.

Gruss Dave ;)
www.dr-tuning.ch

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 3. März 2009, 13:01

... und die Betonung liegt hier auf "durchgehend"! :D
D.h. der ESD hat auch diesen Strömungsquerschnitt im Inneren ...


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr


Bere

Abarth-Fahrer

  • »Bere« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 158

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 3. März 2009, 13:47

Danke.
Weis denn auch jemand was das Coprohr alleine kostet

Gruß Bere
"Für viele Männer ist Auto fahren wie Sex: Die Frau sitzt teilnahmslos daneben und ruft immer: Nicht so schnell, nicht so schnell!"

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 3. März 2009, 14:01

Hmmm, ich würde mal grob tippen in etwas die Differenz ...


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Dave23

Abarth-Profi

  • »Dave23« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 654

Dabei seit: 4. Dezember 2008

Wohnort: Zürich (Schweiz)

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 3. März 2009, 14:44

Hallo,

ich schätze ca. 200€ aber er ist im neuen 500 Katalog von G-Tech einzeln nicht aufgeführt.

Gruss Dave
www.dr-tuning.ch

Bere

Abarth-Fahrer

  • »Bere« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 158

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 830

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 3. März 2009, 17:57

@500 Abarth

Laut Differenz sind das 400€ für ein einfaches Rohr mit 2bögen 8o

@Dave23

Dann kauf ich doch beides einzeln hab ich 200Taler gespart 8)
"Für viele Männer ist Auto fahren wie Sex: Die Frau sitzt teilnahmslos daneben und ruft immer: Nicht so schnell, nicht so schnell!"

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 3. März 2009, 19:19

... wenn du die Sachen so bekommst? ;)
G-Tech wird keine unerheblichen TÜV-Kosten für die Anlage hingelegt haben etc., das schlägt sich auch auf den Produktpreis nieder ...


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 3. März 2009, 19:36

also wenn die Komplettanlage tatsächlich an die 8 ps bringt, sollten ca 1000 euro durchgehen.

aber aus technischer hinsicht würde mich echt mal interessieren, wie es g-tech schafft, mit einem cup rohr weitere 4 ps herraus zu holen, wenn doch serienmässig schon gar kein vsd vorhanden ist!? ...nur durch nen grösseren durchmesser kann ich mir nicht vorstellen. :denk:



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 3. März 2009, 19:45

Alex, ... doch! Du verringerst dadurch den Druckverlust in der "Rohrleitung". D.h. die Strömung durch das Abgasrohr ist verlustfreier. Letztlich bekommt der Lader/Motor die Abgase besser raus ...
Du könntest auch hergehen und an der Abgasanlage alle Umlenkungen/Krümmer etc. begradigen (mal rein theoretisch!), dann wären auch noch ein paar Pferdle drin ... Und das alles quasi ohne den LD anzuheben!




Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »500_Abarth_« (3. März 2009, 19:45)


Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 3. März 2009, 20:53

dann geh ich mal davon aus, das das cup rohr ohne zugehörigen esd schwachsin ist. nur in verbindung bringt es zum esd ergänzent leistung.

für später währe es bestimmt ne interessante ergänzung. aber ich hab jetzt erst einmal andere prioritäten ;)




Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 5. März 2009, 20:43

Zwischen originalen Kat und ESD (reiner Rohrquerschnitt ist ja um die 55mm) den Querschnitt auf 70mm zu erhöhen, sollte zumindest (min.) keine Minderleistung bringen. Nur glaube ich, bei recht kurzen Durchmesserübergängen (kleiner 5 x D) zum Original, dass der Benefit vom G-Tech-Mittelstück, durch eben diese Übergänge und diese sind so nicht verlustfrei, quasi wieder aufgefressen wird.

Was mich bei der Anlage wundert, dass der ESD die Geräuschgrenzen einhält, aber mit Cuprohr dies auch tut! Da sollte doch, durch den größeren Querschnitt, der Schalldruck zunehmen … D.h. der G-Tech ESD ist von Haus aus so „leise“, dass er mit Cuprohr auch noch im grünen Bereich bleibt ;-)?????


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Lucas

Mitglied

  • »Lucas« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 33

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 165

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 8. März 2009, 13:47

ich wäre auf der Suche nach einem Auspuffhersteller, welcher mir eine Anlage ab Turbo bis ganz hinten bauen würde.... wäre nett wenn ihr mir Links senden könntet.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!