Italo-Welt
  • »kappicap1ser« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 19

Dabei seit: 19. August 2017

Wohnort: südlich von Graz

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Dezember 2017, 15:58

G -Tech Box Evo 165 Erfahrungen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo !
So, nun bin ich/Frauchen stolzer Besitzer einer solchen. G -Tech Box. welche ich , gebraucht erworben habe. Wer kann mir bitte Auskunft erteilen wie diese Box arbeitet .. Habe ich nun schon in der "Normaltastenfunktion" etwas mehr Power und bei der"Sporttaste" dann den ganzen Lesitungszuwachs von rund 121 KW. ? also beide Stufen prozentuell höher ??

Oder bleibt die Funktion "Normaltaste" unberührt (103 KW ) und erst bei der Sporttaste die ganze Mehrleistung ??

Warum ich hier frage ..

Den vorigen Besitzer , der die Box auch gebraucht gekauft hat, kann ich nicht fragen, da dieser die Box nicht verwenden Konnte ( EURO 4 zu /6)

G-Tech will ich damit nicht mehr belästigen* - die haben ein "1 +++++ Service" , Danke, :top: was Fragen und Auskünfte angeht, wohl wissend, dass ich bei ihnen keine neu Box kaufen werde, da bei der Fragestellung bekannt war, dass ich sofern diese Box kompatibel ist, ein "Gebrauchtteil" übernehmen werde. :thumbsup:
* anhand der Seriennummer wurde der neueste Datenstand von EURO 6 bestätigt - der gegen Rechnung vor kurzem aufgespielt wurde.

im Umfeld kenne ich sonst keinen , da keiner eine Box fährt..

Ja, einbauen und probieren, wäre eine Möglichkeit , aber der Kleine ist seit einigen Tagen im WInterschlaf .. und mich würde das mal brennend interessieren ..

Danke für Eure Mithilfe :top:
LG
KAPPI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kappicap1ser« (1. Dezember 2017, 21:25)

Mein Abarth 595: das Auto meiner Frau


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:08

Hy

Also die Box ist wie ein kleine Computer.

Die hat eine eigene Ladedruckkurve.

Sie verändert die Parameter der Senoren und gibt die Daten an das Motorsteuergerät weiter bis der in der Box programmierte Ladedeuck erreicht wird.

Mehr Leistung hast du in beiden Modi also mit Sport und ohne.

Was im eigentlichen sinn wirklich steigt beim Serien Auto ist nicht die Leistung sondern das Drehmoment bei aktiver Sporttaste.


Also er Motor bekommt dann unterraus mehr Ladedruck und hält ihn einen Spur länger.

Zum einbau Batterie kurz abklemmen und danach eine Zeit lang fahren unter last.

Also öfter durch beschleunigen.

Dann lernt sich das Motorsteuergerät optimal an.

Glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kappicap1ser (02.12.2017)

  • »kappicap1ser« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 19

Dabei seit: 19. August 2017

Wohnort: südlich von Graz

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Dezember 2017, 23:30

Hallo Domuno ! :top:
Danke mal für die Auskunft..ich freue mich schon mal auf das Frühjahr.. eigentlich wollte ich die Box ja noch einbauen, doch leider ist mir der Winter zuvor gekommen .. sollten sich jedoch einige Sonnentage -trockenen salzfreie Fahrbahn - ergeben könnte ich den Einbau bewerkstelligen und eine Probefahrt machen ..
Danke noch LG aus der südlichen Stmk.. und ein schönes WE
Kappi

Mein Abarth 595: das Auto meiner Frau


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Dezember 2017, 01:34

Bitte gerne :)

Erst jetzt gesehen auch ein Steirer :)

Falls Frage auftauchen einfach schreiben.

Glg und ein schönes Wochenende
In doubt flat out =) Colin McRae

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 295

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21785

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 808

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:17

Thema in die richtige Kategorie verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


  • »kappicap1ser« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 19

Dabei seit: 19. August 2017

Wohnort: südlich von Graz

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Dezember 2017, 16:35

Hallo Apollo !!!

Ja sorry.. Danke
LG
KAPPI

Mein Abarth 595: das Auto meiner Frau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!