bertone

Mitglied

  • »bertone« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 13. Februar 2016

Wohnort: Hoogezand

Aktivitätspunkte: 50

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Februar 2018, 21:13

G-Tech GT278-100s Frage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich habe eine frage.

Hat jemand den db killer montiert beim G-Tech GT 278-100s auspuff?

Wie muss mann diese montieren?

Gruss Harm

Mein Abarth 500: ‘IL MOSTRO’ Abarth 500 ,2009 Grigrio Campovolo .


A595

Abarth-Meister

  • »A595« ist weiblich

Beiträge: 1 205

Dabei seit: 1. Dezember 2013

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Aktivitätspunkte: 6220

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Februar 2018, 21:19

Grüße dich Harm,

Ich habe zwar nur den G Tech 278s mit 90ger Durchmesser, aber keinen DB Killer montiert!

Wüsste aber keinen, der überhaupt einen DB Killer drin hat.

VG,
Gaby

Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))


bertone

Mitglied

  • »bertone« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 13. Februar 2016

Wohnort: Hoogezand

Aktivitätspunkte: 50

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Februar 2018, 20:33

Ich frage es da meine bei 3000 u/min dreh. laut brumt, da unten ist der auspuff leise und da open ist er da aber es nerft mich nicht.

Jetzt habe Ich den de killer noch nicht drinn aber Ich vurgte das es thu laat ist.

Gruss Harm
»bertone« hat folgendes Bild angehängt:
  • 93FD95BC-9C67-48C7-8779-C663956A38A6.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bertone« (5. Februar 2018, 20:42)

Mein Abarth 500: ‘IL MOSTRO’ Abarth 500 ,2009 Grigrio Campovolo .


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 931

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4890

T S
-
X C * *

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Februar 2018, 09:07

Hallo zusammen,
bei der GT 278 S müssen die DB-Killer nur beim 180 PS-Modell rein um die EWG-Genehmigung (ABE) zu erfüllen.
Gruß
Jochen
Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bertone (06.02.2018)

bertone

Mitglied

  • »bertone« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 13. Februar 2016

Wohnort: Hoogezand

Aktivitätspunkte: 50

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Februar 2018, 21:04

Danke dir Jochen.

Macht eine 180 ps den noch mehr lautstarke im vergleig zum 135 ps version?

Gruss Harm

Mein Abarth 500: ‘IL MOSTRO’ Abarth 500 ,2009 Grigrio Campovolo .


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 931

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4890

T S
-
X C * *

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Februar 2018, 10:20

Hallo Harm,
der hat durch den anderen Turbolader einen anderen Lautstärkepegel.
Gruß
Jochen
Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bertone (07.02.2018), MartiniRacingAbarth (08.02.2018)

LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 726

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Februar 2018, 10:45

Laut https://www.abarth-forum.de/modelle/500-…ugschein-t16981

Euro 6 Compe => 89 dB @ 3750 rpm
Euro 5, 135PS => 92 db @ 3750 rpm


Ergo, der kleinere Lader darf mehr brüllen ... :thumbsup:

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bertone (07.02.2018)

bertone

Mitglied

  • »bertone« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 13. Februar 2016

Wohnort: Hoogezand

Aktivitätspunkte: 50

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:36

Danke alle,

Habe etwas gelernd.

Gruss Harm

Mein Abarth 500: ‘IL MOSTRO’ Abarth 500 ,2009 Grigrio Campovolo .


Pillesl

Abarth-Fan

  • »Pillesl« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 20. März 2009

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. Februar 2018, 10:54

Hallo, komischerweise beim Serie 3 mit 180 PS gab es noch die ABE. Erst bei Serie 4 braucht man den DB Killer. Obwohl die DB Zahlen im Fahrzeugschein gleich sind. ?(

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 21. November 2015

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Aktivitätspunkte: 8245

* *
-

Danksagungen: 861

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. Februar 2018, 11:05

Meine sollte diese oder kommende Woche eintreffen, da werde ich einmal nachsehen was in den Papieren genau steht.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.



Pillesl

Abarth-Fan

  • »Pillesl« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 20. März 2009

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:15

Fakt ist dass durch den großen Turbo der Wagen deutlich lauter ist ab 3000 Umdrehungen als die record Monza. Ich habe trotz ABE den Auspuff sogar noch extra vom TÜV eintragen lassen. In Berlin ist das auf jeden Fall nicht verkehrt ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (08.02.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!