Windschott500

Esseesse 92

Mitglied

  • »Esseesse 92« ist männlich

Beiträge: 32

Dabei seit: 8. Juni 2013

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 195

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. März 2014, 23:11

G-Tech Le Mans

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen ich wollte fragen ob jemand schon Erfahrungen mit dem G-Tech Le Mans Endschalldämpfer gemacht hatt und dieser empfehlenswert ist?

Lg Andy

Mein Abarth 500: Bilstein Gewindefahrwerk, Chiptuning G-Tech mit optimierter Waste-Gate Dose, BMC Sportluftfilter, Record-Monza Endschalldämpfer mit 200Zellen Katalysator


Sandro92

Abarth-Fan

  • »Sandro92« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 9. Januar 2012

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 330

M O N
-
Z A * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. März 2015, 20:04

Hi habe die G Tech Le Mans Race Verbaut und bin Top zufrieden mit der Anlage :top:
Catch me if you can

Mein Abarth 500: Td04 Umbau, 200 Zeller, 3“BullX Aga, G tech TF-S LLK, Sparco Trofeo 4, Bride Sitze , Wiechers Clubsportbügel, Vmaxx Big Brake 330mm, CAE Shifter , Cadamuro Airbox R40 , Cadamuro Motorhaube Pista , Cadamuro Asetto Corse Flügel, Lester Wide Body und Schweller flaps, DNA Stabis Dom und Zugstreben , AP Gewindefahrwerk ....etc. :-)


mikezeff

Abarth-Profi

Beiträge: 939

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4825

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. März 2015, 20:21

Ich habe die Le Mans Sport drunter und bin auch bombenzufrieden. Die Le Mans hat nur einen Mittelschalldämpfer, keinen Endschalldämpfer...
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

auf-G-laden (03.03.2015)

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. März 2015, 19:52

Verschoben. Bitte auf die richtige Kategorie achten.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (12.03.2015)

tommy00

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 4. März 2015, 21:29

Und sehr laut ? Rennleitung mal was gesagt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (04.03.2015)

Fabian500

Abarth-Fan

  • »Fabian500« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 28. Juni 2009

Wohnort: Kamen

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. März 2015, 13:09

Ich habe die normale Le Mans und der Sound ist echt Spitze! Knallt auch sehr laut :D :thumbsup:

Mein Abarth 500: Klein und fein :)


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 219

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6155

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. März 2015, 16:54

@fabian500

"... leise Autos töten Kinder !..."
Einen blöderen Spruch haste dir nicht ausdenken können?!
Soll der witzig sein?
Gruß Joh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (06.03.2015)

Windi

Abarth-Fahrer

Beiträge: 174

Dabei seit: 23. Juli 2014

Aktivitätspunkte: 895

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. März 2015, 22:37

Bei der neuen Version musste im Kofferraum zwei Löcher bohren, als ich sie bekam mit der Einstellung(plug&play) war ich erstmal bisschen verduzt hab dann aber doch gebohrt.
Der komplette halter hinten wurde abgeändert.

Bin aber trotzdem glücklich mit der lemans sport
Schöner satter/bassiger klang und knallt beim schalten echt grandios LOL

  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 712

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3595

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. März 2015, 22:54

@fabian500

"... leise Autos töten Kinder !..."
Einen blöderen Spruch haste dir nicht ausdenken können?!
Soll der witzig sein?


So ganz unrichtig ist das aber nicht :abgelehnt:

Mein Abarth 500:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sibi (08.03.2015)

Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. März 2015, 10:29

Ja aber der Satz klingt schon sehr makaber !!!
zu mal ja immer öfter Menschen angefahren/tod gefahren, werden und dann so ein Spruch :cursing:


Sandro92

Abarth-Fan

  • »Sandro92« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 9. Januar 2012

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 330

M O N
-
Z A * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. März 2015, 11:19

Also wie gesagt hab ja die Le Mans Race drunter mit 1Zellen Katalysator :D und muss Sagen noch nie Probleme mit der Rennleitung gehabt :thumbsup: Aber Achtung es ist sehr Laut :) @ tommy00
Catch me if you can

Mein Abarth 500: Td04 Umbau, 200 Zeller, 3“BullX Aga, G tech TF-S LLK, Sparco Trofeo 4, Bride Sitze , Wiechers Clubsportbügel, Vmaxx Big Brake 330mm, CAE Shifter , Cadamuro Airbox R40 , Cadamuro Motorhaube Pista , Cadamuro Asetto Corse Flügel, Lester Wide Body und Schweller flaps, DNA Stabis Dom und Zugstreben , AP Gewindefahrwerk ....etc. :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

auf-G-laden (08.03.2015)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 219

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6155

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. März 2015, 12:19

@fabian500

"... leise Autos töten Kinder !..."
Einen blöderen Spruch haste dir nicht ausdenken können?!
Soll der witzig sein?


So ganz unrichtig ist das aber nicht :abgelehnt:


Schwachsinn!
Hätte er geschrieben "... loud pipes save lives..!" , dann hätt ich es verstanden und es wär sogar witzig gewesen. Aber "seine" Umkehrung es Satzes ist einfach nur dumm.
Das würde bedeuten, dass jeder der einen leisen Auspuff fährt,ein potentieller Kindertöter wäre...
Erklär die Aussage mal einer Mama deren Kind überfahren wurde..
Gruß Joh

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

manni (08.03.2015), spargelix (08.03.2015)

LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 772

Aktivitätspunkte: 4060

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. März 2015, 16:58

Der Spruch/Satz wird von dem ein oder anderen "witzig" gefunden weil er provokant ist.

Du fühlst Dich provoziert und steigst drauf ein. Was glaubst Du wird dabei heraus kommen? ;)

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 219

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6155

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. März 2015, 17:56

Ich fühl mich nicht provoziert. Aber solche Aussagen ärgern mich und haben mit Provokation null zu tun..
Was soll dabei rauskommen? Nix, aber heutzutage labern viele ohne vorher mal zu denken.
Das ist meine persönliche Meinung, nicht mehr und nicht weniger.
Gruß Joh

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (12. März 2015, 09:37)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

spargelix (08.03.2015)

LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 772

Aktivitätspunkte: 4060

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. März 2015, 20:04

Einen anderen ärgern durch eine Aussage nennt man im allgemeinen Provokation, aber egal.
Meiner Meinung nach bringen halte Worte wie blöd oder Schwachsinn in der Regel wenig wenn man etwas erreichen möchte.

Da gibt dann nur ein Wort das andere und führt immer zum gleichen Ergebnis.

Da Ich aber nicht will dass Du Dich auch noch von mir angegriffen fühlst halte ich mich dann mal hier raus.

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. August 2015, 18:08

Hy,

hab gestern meine G-tech Le Mans Race bekommen sieht wirklich fein aus. Nur beim Einbau hatte ich mittels Rampe ein kleines Problem. Hab das dritte Rohr, welches über die Achse führt nicht in Position bekommen. Wie habt ihr es gelöst? Probiers die Tage nochmals bei nem Freund auf ner Bühne hoff dort bekommt man das irgendwie hin oder muss da wirkich die Achse demontiert werden. Kann ich mir ja fast nicht vorstellen, dass das von G-tech so angedacht ist.

Lg Tommy

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta


Hektor

Abarth-Profi

  • »Hektor« ist männlich

Beiträge: 425

Dabei seit: 3. Juli 2013

Wohnort: Nisterau

Aktivitätspunkte: 2150

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. August 2015, 18:48

Hallo Tommy
Ja du musst die Hinterachse auf der linken Seite lösen sonst geht das Rohr nicht drüber, ist aber kein Problem ;)
Viel Spaß mit der Anlage!!!
Gruß Hektor :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hektor« (5. August 2015, 18:53)

Mein Abarth Punto Evo: Schwartz ,G-tech cup-gt,KAT Ausgang 70,G-tech und Novitec Short Shifter,HG Ansaugrohr,HG LLK HFR,Kaltluftschlauch,bearbeiteter Luftfilterkasten,K§N einsatz,HJS 200 zeller kat ,Stahlflex-Bremsleitung,ATE Super Blue,Bilstein b14,Motec 8x18, Verbreiterung 10mm Vorne und 15mm Hinten,Prosport Oltemperatur Oldruck und Ladedruck anzeigen, Domstrebe vorne und hinten, Querlänker Streben unten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tommyh (05.08.2015)

spargelix

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 25. Oktober 2010

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. August 2015, 18:51

Die Hinterachse muß entlastet sein, bzw. zusätzlich die Stoßdämpfer oben oder unten demontieren, dann ist genug Platz um den Rohrbogen einzufädeln.

Bei der Gelegenheit gleich die Gewinde der Stoßdämpferverschraubungen säubern und mit Kupferpaste auf dem Gewinde wieder LOSE eindrehen. WICHTIG: die Verschraubungen erst anziehen, wenn der Wagen wieder auf der Erde steht und durchgefedert wurde - sonst lösen sich die Gummiaugen allzuschnell auf, da sie eine Belastung auf Verdrehung nicht so gut abkönnen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tommyh (05.08.2015)

tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. August 2015, 19:30

Danke für die Tips Jungs :)

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!