Banabas

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 85

Dabei seit: 17. November 2009

Wohnort: Worms

Aktivitätspunkte: 505

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 5. Juni 2011, 17:05

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hab auch 20tkm und nie irgendwas gewesen....
schön warm fahren und ruhig ausklingen lassen...
dann passiert auch nix...
und öfters mal gutes Öl reinfüllen, damit das ganze auch schön gekühlt wird...

Ruele1985

Abarth-Meister

  • »Ruele1985« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 10. Februar 2009

Wohnort: Einbeck / Northeim

Aktivitätspunkte: 5715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 5. Juni 2011, 17:47

Habe letztens mit Herrn G. zwechs RSS-termin telefoniert. Wollte nebenbei noch wissen, wie der Verfahrensweg im Falle eines Motorschadens aussieht, wenn ich die Motorgarantie abschließe. Der Kunde muss sich selbst darum kümmern, wie das Fahrzeug nach Stetten kommt. Wenn es hart auf hart kommt, würde er den Wagen aber auch selbst mit einem Anhänger holen fahren. Er fügte hinzu, und darum schreibe ich das hier überhaupt hin, dass dies (sprich Motorschaden) bis jetzt aber noch nicht vorgekommen sei.

Ich denke das kann man glauben, sonst hätte doch bestimmt schonmal jemand einen Thread eröffnet um zu berichten.
GPA evo R

Mein Abarth Grande Punto:


speedygonzales

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

23

Sonntag, 5. Juni 2011, 20:31

Zitat

Original von Ruele1985
Er fügte hinzu, und darum schreibe ich das hier überhaupt hin, dass dies (sprich Motorschaden) bis jetzt aber noch nicht vorgekommen sei.

Ich denke das kann man glauben, sonst hätte doch bestimmt schonmal jemand einen Thread eröffnet um zu berichten.


Gab es erst letztens,: G-Tech-Zündkerze-Motor platt-nix Garantie....

Aber die letztigen Berichte waren ja mal Aussagekräftig...
Werde wohl eine Umrüstung bald vollziehen, da ich selber net viel fahre und das Risiko wohl abschätzbar ist. 8) :top:

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

24

Sonntag, 5. Juni 2011, 20:52

Das war eine original Zuendkerze und keine von Gtech modifizierte!
Und der Rest ist eine andere Geschichte.

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 5. Juni 2011, 21:04

Jup - kann ich nur zustimmen.
- Zündkerzen waren original
- Garantie wurde von Fiat abgelehnt
- G-Tech Zustazgarantie wurde nicht gekauft
usw...Und letzten endes ist es trotzdem noch gut ausgegangen ;)

Allgemein kann man keinen Langzeitbericht erwarten, da es noch keinen gibt, welcher 100.000km mit einem Kit runtergespult hat. Man kann sich allerdings an Mitgliedern orientieren, welche schon 20, 50 oder sogar 70.000km hinter sich gebracht haben...


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

scorpiontuning

Abarth-Schrauber

  • »scorpiontuning« ist weiblich
  • »scorpiontuning« wurde gesperrt
  • Keine Bewertung

Beiträge: 209

Dabei seit: 24. Mai 2010

Wohnort: Suedtirol

Aktivitätspunkte: 1090

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

26

Montag, 6. Juni 2011, 08:05

Unser Firmen GPA mit RS hat 90000 drauf, wir jeden Tag gefahren, oftmals auch gepruegelt (muss auf unseren genialen Bergstrassen einfach manchmal so sein) und hat noch nie ein Problem gehabt. Service kriegt er alle 15000km mit Oel, Oelfilter, Kerzen und natuerlich Komplettcheck.
www.scorpiontuning.it

info@scorpiontuning.it

Facebook

rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

27

Montag, 6. Juni 2011, 19:10

Ich denke mal mit dem RS-Kit braucht man sich keine Sorgen um die Haltbarkeit machen, wenn man bedenkt das Abarth ja fast die gleiche Leistung mit dem GPA esseesse ab Werk anbot. ;)
Abarth 500 mit ein paar extras

Forzainter

Abarth-Profi

  • »Forzainter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 601

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

28

Montag, 6. Juni 2011, 19:31

Und der ss fährt deutlich mit höheren druck

Mein Abarth Grande Punto: ;-)


AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

29

Montag, 6. Juni 2011, 20:36

Die Schwachstelle ist einfach nur der Turbo, welcher an der Belastungsgrenze gefahren wird, beim Motor ist da garnichts, schließlich wird auf der Basis auch noch mit dem normalen RSS gefahren. Von daher immer schön warm- und kaltfahren, denn der kleine originale Turbo bekommt aufgrund der Belastungsgrenze sonst relativ schnell deutliche Haarrisse. Nicht immer skeptisch sein, einfach machen! :D
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AMG.Driver« (6. Juni 2011, 20:37)


GPA

Abarth-Profi

  • »GPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 572

Dabei seit: 11. April 2010

Wohnort: Kreis Ludwigsburg - Raum Stuttgart

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Montag, 6. Juni 2011, 20:51

Zitat

Original von AMG.Driver
Die Schwachstelle ist einfach nur der Turbo, welcher an der Belastungsgrenze gefahren wird, beim Motor ist da garnichts, schließlich wird auf der Basis auch noch mit dem normalen RSS gefahren. Von daher immer schön warm- und kaltfahren, denn der kleine originale Turbo bekommt aufgrund der Belastungsgrenze sonst relativ schnell deutliche Haarrisse. Nicht immer skeptisch sein, einfach machen! :D


Egal welchen Tuner ich bissjetz gefragt habe, bis 220 PS muss man kein Motor vom Abarth verstärken! Ich sehe den IHI auch als schwachpunkt.

Ich habe jetzt bald auch alle komponenten vom RS Kit. Dazu will ich aber noch den 200 Zeller reinmachen. Dann werde ich berichten und auch aufn Prüfstand gehen. Einziges was anderes ist, ist dann wie gesagt der Kat (beim rs ist es der originale auf 70mm bearbeitet) und meine auspuffanlage von Friedrich motorsport komplett ab Kat in 70mm, mit de rich super zufrieden bin!


blowfly

Abarth-Schrauber

  • »blowfly« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 28. April 2011

Wohnort: Würzburg

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 14. Juni 2011, 13:34

Ich lasse erstmal am 24.Juni das S-Evo-Kit bei G-Tech direkt abstimmen, dann sehen wir weiter...
Abarth 595C Competizione pista grau, Eibach Sport Kit, 15er Distanzen rundum -verkauft-

Auch noch im Fuhrpark: Alfa Giulia QV, Audi RS3, Seat Leon ST Cupra 4drive upcoming

Forzainter

Abarth-Profi

  • »Forzainter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 601

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 18. September 2011, 13:13

Wie viel zahlt man eig. wenn man die bauteile hat z.b wastegate,auspuff,box,filter und dies bei gte... abstimmen lassen will?
gruss

Mein Abarth Grande Punto: ;-)


Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 18. September 2011, 13:24

Am besten direkt bei G-Tech fragen!
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 18. September 2011, 13:29

Oder einfach selbst auf der Homepage schauen, da stehst auch drin und vorallem auch alles was dazu gehört zum Kit
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Punto-Mario

Abarth-Profi

  • »Punto-Mario« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 506

Dabei seit: 22. März 2011

Wohnort: Rottal-Inn

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 18. September 2011, 13:36

Ich weiß es, kann es aber leider nicht sagen, da der Preis speziell ausgehandelt war ;).

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!