Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. November 2017, 18:17

GT278-S zu laut?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin moin!

Ich habe unter meinem Custom die genannte Komplett-AGA hängen. Der Sound ist super, kein Dröhnen, aber sehr laut.
Ich wechsele nun auf einen Competizione. Haben jetzt die Monza schon unter meinen Custom gebaut. Im Stand ähnlich, Gtech etwas tiefer, im Fahrbetrieb ist die Monza im Vergleich aber sehr leise.
Ist die Gtech bei euch auch so laut? Hattet ihr bei der HU/AU Probleme damit?
Da irgendwann evtl. mehr Leistung in den Compe soll, ist die Gtech ja vermutlich besser geeignet.

Viele Grüße
Micha

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. November 2017, 08:54

Servus Micha,

mit dem Auspuff ist ja eine ganz spezielle Sache, das empfindet jedes Gehör "individuell", bei mir war es so:
Ich habe den Compe Serie 4. Nachdem mir aber die Monza von der Endrohrausführung und auch (man höre und
staune) der Klang für meine Ohren nicht optimal war sowie Beschwerden von Nachbarn wegen der Lautstärke
beim Ausfahren aus der Tiefgarage kamen, habe ich mich entschlossen eine ander AGA zu verbauen.
Ich habe mich damals für die G-Tech 278 S-100 entschieden. Diese wird beim 180PS-Modell mit DB-Killer geliefert
und ich war anfangs skeptisch, ob da noch Klang "übrigbleibt". Die Klangfarbe war genau das, was ich wollte, aber
die Lautstärke war immer noch gut auf Monza-Niveau und damit für mich zu laut.
Ich habe dann auf die G-Tech-Klappenanlage GT 550 S -114 aufgerüstet und das ist für mich jetzt die allerbeste
Lösung. Wenn ich will, kann ich mich richtig bemerkbar machen, oder in relativ normaler Lautstärke mit trotzdem
kernigen Klang rumdüsen.

Entscheiden muß jeder selbst, da jeder ein anderes Gehör hat....

Gruß
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. November 2017, 18:15

Hi!

Danke für deine Antwort! Wo findet sich denn dieser DB Killer? Eventuell ist der ja bei mir gar nicht verbaut.

Viele Grüße
Michael

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. November 2017, 10:39

Hallo Michael,
diese DB-Killer sind nur bei den 180 PS-Modellen vorgeschrieben, bei den kleineren Leistungsstufen nicht.
Die werden mit den Endrohren montiert, sind wie Einsätze.
Gruß
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. November 2017, 21:20

Hi!

Danke für die Info :).
Anlage ist jetzt unter dem neuen Competizione und gar nicht so extrem laut wie gedacht (oder Serie 4 ist besser gedämmt :whistling: ).
Wegen der DB Killer werde ich trotzdem nochmal schauen.

Viele Grüße
Micha

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. November 2017, 11:04

Hallo Micha,
tja, wie ich schon geschrieben habe, jeder empfindet das anders. Mir war sie noch zu laut, aber wenns für Dich passt,
dann ist ja alles top. Wenn Du die über G-Tech bezogen hast und die Motorleistung angegeben hast, wurden die DB-Killer
sicher mitgeliefert, da hier ausgiebig darauf hingewiesen wird, das bei Nicht-Montage der DB-Killer beim 180 PS-Modell
die ABE verfällt!
Gruß
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. November 2017, 19:12

Hi Jochen,

aufgrund Deines Tipps habe ich nun auch mit meinem vorliegenden Gutachten bei G-Tech angefragt. Wie schon vermutet gibt es jetzt einen Satz DB-Killer und ein neues, passendes Gutachten dazu.

Danke Dir nochmal, das wäre sonst vermutlich erst aufgefallen, wenn es zu spät ist ;).

Viele Grüße
Michael

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. November 2017, 09:01

Hallo Michael,
hattest Du die Anlage bei G-Tech direkt bezogen und auch angegeben, das Du die 180 PS-Version hast?
Gruß
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. November 2017, 06:46

Hi Jochen,

Die Anlage war vorher unter meinem Custom montiert. Lt. Händler lag ja ein 132 kW Gutachten bei, allerdings dann offensichtlich nicht für die Serie 4.
Daher war die Info mit den Killern neu für mich.

Viele Grüße
Michael

Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 22:36

Hi,

So Anlage ist nun mit den Killern verbaut. Ist schon ein heftiger Unterschied zu vorher. Definitiv viel dezenter. Sound ist immer noch gut, fast einen Tick zu leise. Ich hätte mir da ein Zwischending gewünscht. Naja, gefühlt ist die Serie 4 aber auch besser gedämmt. Im Zweifel passt das im Frühjahr mit offenem Verdeck wieder 8) ...
Da es mein Daily Driver ist, passt das so schon nachdem mich die Polizei neulich noch ohne Killer bis zur Arbeit verfolgt hat.


Viele Grüße
Micha


Zyzigs

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 523

Aktivitätspunkte: 2735

M E
-
E T * * * *

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Dezember 2017, 01:26

Habe ja die Serie 4 Turismo und Competizione im Originalzustand schon gefahren und da kam im Innenraum vom Sound irgendwie gar nichts mehr an. Das war schon enttäuschend. :(

Patrizio

Mitglied

  • »Patrizio« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. Dezember 2017

Wohnort: Basel City

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Dezember 2017, 21:34

Guten Abend Leute :thumbup:

Ich klinke mich mal kurz ein und hab da noch ne Frage :D Ich fahr zur Zeit noch die Monza aaaber die wird 2018 weichen müssen für die 278er, 70mm ab Kat. von G-Tech mit 114mm Endrohre + 200Zeller :thumbsup: Nun stellt sich mir natürlich die Frage OB am Ende diese, rein von der Lautstärke her, lauter ist als die Monza mit offener Klappe?:whistling: Auf Youtube wirste nicht schlau! haha! Klar, der Sound ist ne Stufe dumpfer, bassiger und kerniger! Halt nicht mehr dieses rotzige was wir alle so lieben ABER es würde mich halt schon ärgern, wenn am Ende die Monza lauter gewesen wäre :cursing: Und die 550er ist weniger mein Fall! Wer von euch hat die 278er auch verbaut evtl. mit 200Zeller und kann mir da was dazu sagen? Bin schon mal dankbar für Infos und Antworten und wünsche noch nen schönen Abend :top:

Grüsse aus der Schweiz 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Patrizio« (18. Dezember 2017, 22:30)

Mein Abarth 500: 2014er Abarth in Campovolo mit TFT Display/ G-Tech 550 Klappenauspuff ab Kat. mit 114mm Endrohre/Mazza Stage 2 mit Schublubbern/ Bilstein B14/ ASA TEC AS2 7.5x17 in Babyblau mit 205er Bereifung/Spurverbreiterung VA 22mm HA 40mm


Floenk

Mitglied

  • »Floenk« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 10. März 2016

Wohnort: Münsterland

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Dezember 2017, 22:02

Hi!

Da du dann vermutlich die Killer nicht benötigst sollte da ordentlich was gehen. Gerade mit dem 200-Zeller.

Viele Grüße
Michael

Patrizio

Mitglied

  • »Patrizio« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. Dezember 2017

Wohnort: Basel City

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. Dezember 2017, 22:14

Hi!

Da du dann vermutlich die Killer nicht benötigst sollte da ordentlich was gehen. Gerade mit dem 200-Zeller.

Viele Grüße
Michael
Hi Michael

Ja, die Killer kommen direkt raus :thumbsup: die braucht kein Mensch! Mein Gedanke oder eher meine Angst liegt halt darin, dass die Monza am Ende lauter gewesen wäre :S Aber eben der 200Zeller sollte dieses Problem eigentlich beheben :top: Und mit der Zeit wird sie ausgebrannt sein und die Endlautstärke haben! Darum frag ich mal in die Runde! Ich werds ja dann sehn/hören!

Gruss Patrizio

Mein Abarth 500: 2014er Abarth in Campovolo mit TFT Display/ G-Tech 550 Klappenauspuff ab Kat. mit 114mm Endrohre/Mazza Stage 2 mit Schublubbern/ Bilstein B14/ ASA TEC AS2 7.5x17 in Babyblau mit 205er Bereifung/Spurverbreiterung VA 22mm HA 40mm


egu#633

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 481

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 2440

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 19. Dezember 2017, 09:06

Hallo Patrizio

mit dem 200 Zeller wird die Anlage definitiv viel lauter als die Monza! Vor Jahren mal einen Serie 3 an einem Treffen hier in der Schweiz `belauschen` können.
Die Rennleitung in Basel wird sich freuen ;)

Viel Erfolg :top:

Patrizio

Mitglied

  • »Patrizio« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. Dezember 2017

Wohnort: Basel City

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 19. Dezember 2017, 10:00

Moin Moin :D

Also wenn Sie lauter sein wird am Ende... :thumbsup: Klar, sie muss erstmal schön ausbrennen aber das geht bei mir nicht lange 8) Würde mich sonst am Ende nur nerven, wenn sie doch nicht so laut sein sollte! haha LOL Finde den G-Tech Sound eben schon noch geil :thumbup:

Mein Abarth 500: 2014er Abarth in Campovolo mit TFT Display/ G-Tech 550 Klappenauspuff ab Kat. mit 114mm Endrohre/Mazza Stage 2 mit Schublubbern/ Bilstein B14/ ASA TEC AS2 7.5x17 in Babyblau mit 205er Bereifung/Spurverbreiterung VA 22mm HA 40mm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!