SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. April 2015, 18:51

Heckemblem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi leute,

möchte das Heckemblem meines Cinquino entfernen ( will das Chrom folieren )!!! Hab es versucht und eins der Stifte ist gebrochen.
Aber es bewegt sich kaum...hab gelesen das es geklebt sein soll. Stimmt das???
Wer kann mir da helfen,bzw.hat das schon jemand gemacht!!! Wenn ja,wie???

Bitte dringend um Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Mein Abarth 595:


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6005

Danksagungen: 371

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. April 2015, 19:41

Das Emblem ist zusätzlich von innen verschraubt..
Gruß Joh

SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. April 2015, 20:23

Hi Joh...

danke für deine Antwort!!!
Das heisst: ich müsste erst das Abarth Logo(innen) entfernen um den Rahmen(chrom) zu lösen???

Gruss SuperPippo

Mein Abarth 595:


Holzmichel

Mitgliedschaft beendet

4

Freitag, 3. April 2015, 20:40

logo

Hallo

Das logo ist nur durch 2 stifte gesteckt und verklebt
Das vordere ist geschraubt.

Michael

SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. April 2015, 21:01

Hi,

ok!! Und wie am besten das Logo entfernen??? Mit einen Fön oder so änhliches??

Gruss SuperPippo :top:

Mein Abarth 595:


Dado4710

Mitglied

  • »Dado4710« ist männlich

Beiträge: 35

Dabei seit: 19. Juli 2014

Wohnort: Rorschach

Aktivitätspunkte: 180

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. April 2015, 21:11

Ich hab meins zuerst von innen gefönt danach ging es ziemlich leicht ab. Nach dem foliieren hab ich neuen Kleber genommen. Da bei mir auch der Kunstoff Nippel abgebrochen ist :S , hab ich zusätzlich von innen mit Silikon abgedichtet.
A man’s got to do what a man’s got to do

Mein Abarth 500: nicht mehr ganz Original


SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. April 2015, 21:18

Hi!!

Danke...werde es dann mit dem warm fönen probieren.

Was für Kleber hast du da verwendet??

Gruss SuperPippo :top:

Mein Abarth 595:


Dado4710

Mitglied

  • »Dado4710« ist männlich

Beiträge: 35

Dabei seit: 19. Juli 2014

Wohnort: Rorschach

Aktivitätspunkte: 180

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. April 2015, 21:26

Karosserie Kleber für Scheiben, gibts in jedem Baumarkt. Gruss Dado
A man’s got to do what a man’s got to do

Mein Abarth 500: nicht mehr ganz Original


SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. April 2015, 21:34

Super :top: :top: :top:

Danke!!!

Gruss SuperPippo

Mein Abarth 595:


Degimon

Abarth-Profi

  • »Degimon« ist männlich

Beiträge: 486

Dabei seit: 4. November 2013

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 2455

* * *
-
* 6 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. April 2015, 22:13

Ich habe meines mit den Föhn warmgemacht, und mit einen kunstoffkeil vorsichtig entfernt.
Danach das alte Klebeband vom Emblem herunter gezogen , ging ganz einfach , und mit einen neuen 2 seitigen Klebeband das ganze Emblem kurz erwärmt und neu beklebt. Es reicht auch ein Haarföhn 8o :thumbsup: .
Beim ankleben am Kofferraumdeckel Lack und Emblem erwärmen und dann mit etwas Druck einbauen. Hält 100% und lässt sich bei Bedarf wieder entfernen.
Scheibenkleber würde ich nicht empfehlen oder 2k Kleber :abgelehnt:
Abarth fahren ist eine Lebenseinstellung

Mein Abarth 695: ABARTH 695 Rivale,Nr 1833, Bilstein B8 Fahrwerk, Scheiben hinten nachgedunkelt, Englische Nebelschlussleuchte, Competizione Felgen, Audi A2 1.4 TDI



SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. April 2015, 22:35

Hi Degimon...

danke für dein Rat!!!

Werde mich morgen mal an die Arbeit machen...und wenn das erledigt ist,sind die Türgriffe dran.

Gruss SuperPippo :top:

Mein Abarth 595:


Punto G²

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 3. April 2015, 22:46

wenn wir schon bei dem Thema sind, wie kann man das vordere Tausche?
kann man den Kühlergrill einfach rausziehen und das Emblem abschrauben oder muss dafür die gesamte Front runter?

SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

13

Freitag, 3. April 2015, 22:58

Hi Punto G2...

nein,das vordere Emblem kann man nicht raus ziehen.
Da muss die Frontschürze demontiert werden!!!

Gruss SuperPippo :top:

Mein Abarth 595:


Punto G²

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 3. April 2015, 23:04

ich meinte eigentlich den gesamten grill, beil beim normalen GP konnte man den einfach rausziehen, deshalb versteh ich nicht wieso das beim GPA nicht gehen sollte, wäre doch quatsch oder?

SuperPippo

Abarth-Fan

Beiträge: 66

Dabei seit: 9. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. April 2015, 23:14

Also beim 500er ist es so,das die Frontschürze weg muss um das komplette Emblem zu entfernen.
Wie es beim Punto ist...keine Ahnung!!!

Gruss SuperPippo

Mein Abarth 595:


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!