Abarthusfan

Abarth-Fan

Beiträge: 75

Dabei seit: 31. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 495

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Dezember 2015, 17:42

Kabelstrang Seitenairbag und das große Fragezeichen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

nun ist es an der Zeit meinem Unmut Luft zu machen und im Folgenden meine Hilferuf an die entsprechende Stelle:



Sehr geehrte Damen und Herren,

seit März fahre ich dieses zuvor beschriebene schöne neue Abarth 595 Cabrio.
Im Sommer stellte sich ein Problem mit der Airbagkontrollleuchte ein, welche zu blinken begann. So ab in die Werkstatt und Fehlerauslese.
Diese blieb wohl erfolglos und der Fehler ließ sich nicht lokalisieren. Somit fuhr ich weiter und im Verlauf der folgenden Monate trat
das Problem erneut auf.

Wieder in die Werkstatt (mehrtägiger Verbleib des Fahrzeuges) und Abholung mit der Diagnose der Seitenairbagsensor des Baifahrersitzes wurde
erneuert.

Das Auto hat Sabelt Sportsitze und der Kabelstrang unter dem Sitz ist blind geschaltet. Jedoch gab man an den Fehler beseitigt zu haben.

Im Oktober 2015 trat nun der Fehler erneut auf und wieder in die Werkstatt. Diagnose nach Rücksprache Fiat Technik Ratlosigkeit und als Abhilfe neuer Kabelbaum.

Leichter gesagt als getan. Der Kabelbaum war und ist nicht lieferbar. Das Fahrzeug steht nun seit dem 2. November 2015 bei meiner Vertragswerkstatt und der Kabelbaum
lässt auf sich warten.

Immer wieder werde ich von meiner sehr bemühten Werkstatt vertröstet. Auch hier herrscht Ratlosigkeit. Nach meinem einschalten von Abarth/Fiat Deutschland sicherte man mir zu, sich der Angelegenheit
anzunehmen und die Sache zu beschleunigen.

Fehlaussage keine Reaktion bis heute. Der zugesicherte Liefertermin 50 KW blieb leider nach Rückmeldung der Werkstatt erfolglos, d.h. der Kabelbaum lässt weiter auf warten.

Er soll nun in der 51 KW kommen. Für mich bis heute nicht nachvollziehbar, dass man auf ein Ersatzteil bei einem aktuellen Fahrzeug so lange warten muss und keine Info
warum und weshalb seitens des Herstellers bekommt.

Kundenfreundlichkeit mangelhaft. Ich hoffe auf Ihre Mithilfe um wieder in den Genuss meines Fahrzeuges komme.

Zum Glück werde ich von meiner Werkstatt mittels Leihwagen mobil gehalten.

Vorerst vielen Dank und freundliche Grüße

So bin mal gespannt!!!!!!!! :cursing: :cursing: :cursing:
Beste Grüße
Abarthusfan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarthusfan« (11. Dezember 2015, 17:53)


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 11. Dezember 2015, 17:48

Anwalt einschalten und versuchen das auto zu wandeln....

Abarthusfan

Abarth-Fan

Beiträge: 75

Dabei seit: 31. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 495

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Dezember 2015, 10:41

Hallo,

wenn das so einfach wäre. Zumal der Kabelstrang sich jetzt von Italien ?( auf der Reise befinden soll.
Auf was für Tatsachen soll man sich bei einem Versuch der Wandlung außer der sicherlich beweisbaren Gründe für die Verzögerung seitens Abarth berufen?
Auch wird man ja mobil gehalten.
Dürfte mehr als schwer werden.
Was für mich interessant wäre, ist zu wissen welcher Kabelstrang neu muss und was dafür alles zerlegt werden muss. Jedenfalls besser wird das Auto (von März 2015) dadurch nicht.
Sehe und höre hier schon die Folgeschäden Klapperkiste...... und dann fängt der Ärger erst richtig an.
Wenigstens fährt noch ein Abarth in der Familie halbwegs (außer Winterreifen) problemlos. :thumbsup:

Grüße

Abarthusfan

Abarthusfan

Abarth-Fan

Beiträge: 75

Dabei seit: 31. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 495

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Januar 2016, 16:43

Hallo zusammen,

so nun ist es endlich geschafft und der Kabelbaum wurde geliefert.
Einbau war schon laut Aussage der Werkstatt sehr aufwendig, aber bis jetzt zum Glück wieder fehlerfrei. :)
Das "Lange" Warten hat sich gelohnt.

Grüße

Abarthusfan

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!