rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

41

Montag, 16. Januar 2012, 22:13

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja, es ist schade dass eine solche Traditionsmarke wie Lancia nun mit diesem Amis-Mist unter´m Blech daher kommt.
Jeder der schon mal Chrysler 300c gefahren ist wird Dir wohl sagen das es sich hier um ein sehr zuverlässiges Auto handelt, was man von div. Lancias wohl nicht behaupten konnte ;)

Fahre selbst u.a. einen Grad Cherokee V8 der auch aus diesen Konzern stammt, gekauft 2006 mit 6000km, aktuell hat er 130tkm gelaufen ohne mich einmal enttäuscht zu haben! Alles funktioniert, nix klappert oder knarzt, der Motor startet immer, egal ob +35° oder -30°,....Und das alles bei, nennen wir es, artgerechter Haltung über die gesamte Zeit, geschenkt wird ihm absolut nichts!

Ist zwar OT, aber musste ich mal los werden ;)
Abarth 500 mit ein paar extras

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 235

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16595

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1253

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 17. Januar 2012, 08:18

...und noch ein ohne Back to Topic an

@ fun 1983

Der acrop ??? Wenn dann AKRA bitte !
Die Klappensteuerung bekommt man eingetragen !
Gewusst wie :)


Frage: Ist deine Acrapo...mit Klappe TÜV-Eingetragen ??? Nein? :thumbdown: Nur ohne Klappe? 8| Wie Schaaade !!! :( :( :( >> Gewusst wie

Zusammenfassung: Eine Akropo... hat vom Hersteller mit Klappe keine Betriebserlaubnis.

Topic:

http://www.abarth.de/de/CMSDE/CarsElabor…arthBrembo.aspx

Die Brembo ist für das Cabrio von Abarth-Deutschland "papiermässig" nicht freigegeben - obwohl die Betriebserlaubnis vorliegt (mit Cabrio) >>> vorletzter Film mit J. Dean :huh:
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (17. Januar 2012, 11:28)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Waizi

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

43

Sonntag, 29. Januar 2012, 18:04

hallo ich bin ja neu und will die große bremse auch gern montieren !!
hab mir hier alles durchgelesen !! und paar fragen !!
wenn ich oz felgen fahren will / möchte mit der großen brembo wie ist das mit der einpresstiefe ???
ultraleggera haben laut oz internet et 37
und die
alleggerit hlt haben et 30

mir gefallen beide gut aber ich komm mit denn einpresstiefen nicht klar !! wie /was ......

dank und bitte nicht gleich steinigen ;)

carlo65

Abarth-Fahrer

  • »carlo65« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 167

Dabei seit: 27. Dezember 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 29. Januar 2012, 18:48

Hi Waizi,
wilkommen im Forum. Vorab ne wichtige Frage. Wie 'gesetzeskonform' soll es denn werden? Ich frage deswegen, weil es für die Freni Brembo ein Teilegutachten gibt (ja, ich habs gesehen!). Demnach darfst du sie ganz legal montieren - allerdings nur, wenn du die Koni FSD Federn montiert hast! Das ist wichtig zu wissen...

Die OZ Ultraleggera sollten problemlos mit der Brembo passen (die habe ich auch im Auge). Zu den anderen Felgen kann ich nichts sagen. Aber es finden sich eigentlich immer Kollegen die sich auskennen.

Wenn du die Freni haben willst (und dir eine TÜV Eintragung nicht wichtig ist oder du die Koni FSD hast oder einbauen willst), dann melde dich bitte mal...

Beste Grüsse, Carlo
Roter Abarth 500, 5 Loch-Felgen schwarz gepulvert mit Nexen Winterreifen, 5 Loch-Felgen grau gepulvert mit Pirelli Zero Sommerreifen, Bilstein B14 Fahrwerk, G-Tech Klappenauspuff, Recaro Sportster CS Sportsitze mit OMP Konsolen, Goodrige Stahlflex, 213 PS und 380 NM Drehmoment, GT1446 Lader, 200 Zeller, Grosse Bremsanlage G-Tech/Brembo, Rückbank ausgebaut, Carbon Dachantenne, Carbon Aussenspiegel, schwarze Blinker, dunkles Rücklicht, weisse Tagfahrlicht-Birnen, Schaltwegeverkürzung...

carlo65

Abarth-Fahrer

  • »carlo65« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 167

Dabei seit: 27. Dezember 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 29. Januar 2012, 18:56

...ach ja, in der Typengenehmigung ist ausdrücklich von den Felgen die Rede: 7x17 ET 35 und 7x17 ET 38...

Das sollte deine Fragen beantworten. Und an alle anderen - ich habe die Typengenehmigung vor mir liegen und nur abgeschrieben, also bitte keine Grundsatzdiskussionen.

Carlo
Roter Abarth 500, 5 Loch-Felgen schwarz gepulvert mit Nexen Winterreifen, 5 Loch-Felgen grau gepulvert mit Pirelli Zero Sommerreifen, Bilstein B14 Fahrwerk, G-Tech Klappenauspuff, Recaro Sportster CS Sportsitze mit OMP Konsolen, Goodrige Stahlflex, 213 PS und 380 NM Drehmoment, GT1446 Lader, 200 Zeller, Grosse Bremsanlage G-Tech/Brembo, Rückbank ausgebaut, Carbon Dachantenne, Carbon Aussenspiegel, schwarze Blinker, dunkles Rücklicht, weisse Tagfahrlicht-Birnen, Schaltwegeverkürzung...

Waizi

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

46

Sonntag, 29. Januar 2012, 19:47

hi ! dank für die antwort !!
die koni fds hol ich mir zum sommer !! oder besser will ich mir holen .
hast du die bremsen !?? oder ??

carlo65

Abarth-Fahrer

  • »carlo65« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 167

Dabei seit: 27. Dezember 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 29. Januar 2012, 19:59

Hi Waizi,

ich wollte sie von nem Kollegen im Forum kaufen (top seriös, nagelneu und super Preis). Mein Problem ist, dass ich mir gerade das Bilstein B14 Gewindefahrwerk habe einbauen lassen. In der Kombination mit der Freni Brembo ist das 'legal' problematisch. Deswegen muss ich nach Alternativen suchen und könnte dich bei Interesse weiter vermitteln. Günstiger kommst du nicht an eine neue Freni und wenn du das FSD eh planst, dann passt alles perfekt!

Wie gesagt, bei Interesse vermittle ich dich gern...

Schönen Abend, Carlo
Roter Abarth 500, 5 Loch-Felgen schwarz gepulvert mit Nexen Winterreifen, 5 Loch-Felgen grau gepulvert mit Pirelli Zero Sommerreifen, Bilstein B14 Fahrwerk, G-Tech Klappenauspuff, Recaro Sportster CS Sportsitze mit OMP Konsolen, Goodrige Stahlflex, 213 PS und 380 NM Drehmoment, GT1446 Lader, 200 Zeller, Grosse Bremsanlage G-Tech/Brembo, Rückbank ausgebaut, Carbon Dachantenne, Carbon Aussenspiegel, schwarze Blinker, dunkles Rücklicht, weisse Tagfahrlicht-Birnen, Schaltwegeverkürzung...

Waizi

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

48

Sonntag, 29. Januar 2012, 20:26

das super nett !! gemeint !! hört sich auch interessant an !! " nur " leider hab ich mit dem kauf des kleinen erstmal mein konto geplündert :(
bis zum sommer !!

danke dir auch nen schönen abend !!

tim

carlo65

Abarth-Fahrer

  • »carlo65« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 167

Dabei seit: 27. Dezember 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 29. Januar 2012, 22:06

...alles gut, viel Spass mit dem 500er!

Carlo
Roter Abarth 500, 5 Loch-Felgen schwarz gepulvert mit Nexen Winterreifen, 5 Loch-Felgen grau gepulvert mit Pirelli Zero Sommerreifen, Bilstein B14 Fahrwerk, G-Tech Klappenauspuff, Recaro Sportster CS Sportsitze mit OMP Konsolen, Goodrige Stahlflex, 213 PS und 380 NM Drehmoment, GT1446 Lader, 200 Zeller, Grosse Bremsanlage G-Tech/Brembo, Rückbank ausgebaut, Carbon Dachantenne, Carbon Aussenspiegel, schwarze Blinker, dunkles Rücklicht, weisse Tagfahrlicht-Birnen, Schaltwegeverkürzung...

carlo65

Abarth-Fahrer

  • »carlo65« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 167

Dabei seit: 27. Dezember 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

50

Freitag, 3. Februar 2012, 16:14

Hallo Abarth´s!

Kennt ihr das hier schon? Habe ich gerade eben auf der offiziellen Website von Abarth entdeckt:
01 INTRO
Das Kit Abarth Brembo veredelt deinen Abarth 500 mit High-Performance Bremskomponenten von Brembo. Erfahre perfektes Handling und bisher unerreichte Präzision.
02 TECHNOLOGIE
Du bekommst gelochte, innenbelüftete, schwimmend gelagerte Bremsscheiben vorne. High-Performance-Bremsbeläge und Brembo Bremssättel garantieren perfekte Kontrolle auch bei anspruchsvollen Bremsmanövern.
03 BESTANDTEILE DES KITS

• Gelochte, schwimmend gelagerte und innenbelüftete Bremsscheiben 305x28 mm vorne
• High-Performance Bremsbeläge „HP 1000“ vorne
• Rote Monoblock Bremssättel M4x40mm vorne (Vierkolben- Festsattel)
• Flexible Hochleistungs-Bremsschläuche
• Spezielle Verpackung im Abarth Design

Findet ihr unter:
http://www.abarth.de/de/CMSDE/CarsElabor…arthBrembo.aspx

Haben sie jetzt entdeckt dass die Gemeinde nach eben diesen Komponenten fragt? Scheinbar...

Nach dem Anruf bei meinem Abarth Dealer weiss ich auch was das Kit kosten soll: 2140,- Euronen brutto ohne Einbau. Und es war keine Spur von Bockigkeit zu hören...

Also ich bin überrascht. Beste Grüße - Carlo
Roter Abarth 500, 5 Loch-Felgen schwarz gepulvert mit Nexen Winterreifen, 5 Loch-Felgen grau gepulvert mit Pirelli Zero Sommerreifen, Bilstein B14 Fahrwerk, G-Tech Klappenauspuff, Recaro Sportster CS Sportsitze mit OMP Konsolen, Goodrige Stahlflex, 213 PS und 380 NM Drehmoment, GT1446 Lader, 200 Zeller, Grosse Bremsanlage G-Tech/Brembo, Rückbank ausgebaut, Carbon Dachantenne, Carbon Aussenspiegel, schwarze Blinker, dunkles Rücklicht, weisse Tagfahrlicht-Birnen, Schaltwegeverkürzung...


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 235

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16595

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1253

  • Nachricht senden

51

Freitag, 3. Februar 2012, 17:17

..der offfizielle Preis für den KIT Brembo beträgt 2.100 € inkl. MwSt. ....und ist seit dem Sommer bekannt und lieferbar Best.Nr. 5743740
...nur in Verbindung mit esseesse und KONI freigegeben lt. Abarth... warum auch immer
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

52

Freitag, 3. Februar 2012, 19:57


Hallo Abarth´s!

Kennt ihr das hier schon? Habe ich gerade eben auf der offiziellen Website von Abarth entdeckt:
01 INTRO
Das Kit Abarth Brembo veredelt deinen Abarth 500 mit High-Performance Bremskomponenten von Brembo. Erfahre perfektes Handling und bisher unerreichte Präzision.
02 TECHNOLOGIE
Du bekommst gelochte, innenbelüftete, schwimmend gelagerte Bremsscheiben vorne. High-Performance-Bremsbeläge und Brembo Bremssättel garantieren perfekte Kontrolle auch bei anspruchsvollen Bremsmanövern.
03 BESTANDTEILE DES KITS

• Gelochte, schwimmend gelagerte und innenbelüftete Bremsscheiben 305x28 mm vorne
• High-Performance Bremsbeläge „HP 1000“ vorne
• Rote Monoblock Bremssättel M4x40mm vorne (Vierkolben- Festsattel)
• Flexible Hochleistungs-Bremsschläuche
• Spezielle Verpackung im Abarth Design

Findet ihr unter:
http://www.abarth.de/de/CMSDE/CarsElabor…arthBrembo.aspx

Haben sie jetzt entdeckt dass die Gemeinde nach eben diesen Komponenten fragt? Scheinbar...

Nach dem Anruf bei meinem Abarth Dealer weiss ich auch was das Kit kosten soll: 2140,- Euronen brutto ohne Einbau. Und es war keine Spur von Bockigkeit zu hören...

Also ich bin überrascht. Beste Grüße - Carlo

Hallo aus Frankfurt am Main

Genau dieser "ANKER" liegt bei mir und wartet auf seinen neuen Besitzer :)

@tunwirs : warum auch immer = vieleicht reine Verkaufspolitik ???

Lg und schönes Wochenende
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarth.GE« (4. Februar 2012, 17:54) aus folgendem Grund: Doppelposts zusammengefügt


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 235

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16595

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1253

  • Nachricht senden

53

Freitag, 3. Februar 2012, 20:53

@tunwirs : warum auch immer = vieleicht reine Verkaufspolitik ???

Politik ;( ...das wäre ja verständlich.... :)
Aber: Im TÜV-Gutachten für diese Bremsanlage ist zusätzlich zum Abarth500 auch das Abarth500 Cabrio sowohl mit Schaltgetriebe als auch mit der Halbautomatik freigegeben...
>> und die Antwort auf das "warum auch immer" --> siehe vorletzter Film mit James Dean ;)
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Falli11

Abarth-Profi

  • »Falli11« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 402

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Brandenburg

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 9. Februar 2012, 09:25

ich werde nicht mehr schlau aus der Abarth-Homepage. Kann man nun auch für den normalen Abarth 500 ohne Essesse Kit die Bremse bestellen oder nicht. Zumindest fehlt der Zusatz auf der Homepage, das man das Essesse-Kit eingebaut haben muss.

Wieviel kosten eigentlich die zweiteiligen Bremsscheiben? Sollten nicht gerade billig sein, wenn die getauscht werden müssen.

Mein Abarth 500: G-Tech RS-S Evo + LLK + GT270-RS, Sperrdiff.


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 235

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16595

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1253

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:09

ich werde nicht mehr schlau aus der Abarth-Homepage.
..da bist du nicht allllleine ^^
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

56

Donnerstag, 9. Februar 2012, 16:18

Wieviel kosten eigentlich die zweiteiligen Bremsscheiben? Sollten nicht gerade billig sein, wenn die getauscht werden müssen.
@Falli11, bitte setzen 840 Euro inkl. bei Tausch....

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 9. Februar 2012, 16:41

Mein Brembo kit steht wieder zum Verkauf !
Käufer ist abgesprungen :(
Guckst du :) Bieten/Verkaufen :)
Lg
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

manni

Abarth-Meister

  • »manni« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 962

Dabei seit: 9. September 2009

Wohnort: aus dem schönen Rheinland, Nähe Bonn

Aktivitätspunkte: 5130

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 9. Februar 2012, 18:53

Bei den zweiteiligen Bremsscheiben wird doch nur der Reibring ausgetauscht. Der Topf wird doch sicherlich noch weiter verwendet. Beziehen sich die 840€ doch sicherlich auf die komplette 2teilige Bremsscheibe, oder?
Schönen Tach noch,
manni :)

Altes Sprichwort in der Emilia Romagna: "Willst du Glück für einen Abend, betrinke dich. Willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau. Willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen ABARTH.."

Mein Abarth 500:


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 9. Februar 2012, 20:48

Nur kurz zur Info :
TÜV Abnahme ist auch ohne Koni fahrwerk möglich :)
Einfach im Vorfeld mit dem TÜV absprechen( Einzelabnahme :))
wenn ich das Kit nicht zu einem guten Preis verkauft bekomm ,
dann werde ich es verbauen :) mit KW Fahrwerk !
dann werde ich berichten !
Lg
Michael
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Falli11

Abarth-Profi

  • »Falli11« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 402

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Brandenburg

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 9. Februar 2012, 21:23

ich dachte, das es nicht nur ums Koni-Fahrwerk, sondern auch um die Essesse-Felgen mit ihrer geringeren Einpresstiefe geht. Dachte, die große Abarth-Bremsanlage passt nicht unter die Abarth-Originalfelgen mit einer Einpresstiefe von 38mm, deswegen die Auflagen mit dem Essesse-Kit. :?:

Mein Abarth 500: G-Tech RS-S Evo + LLK + GT270-RS, Sperrdiff.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!