schraubelocka

Abarth-Schrauber

  • »schraubelocka« ist männlich

Beiträge: 194

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juni 2014, 16:38

Klimaanlage anlernen ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mahlzeit,

ich wundere mich dass die Klimaanlage (Automatik) nicht mehr geht.
Also den Multiecuscanner dran und auch den Auteltester.
Multiecuscan merkt nicht einmal welche Tasten gedrückt sind und kann auch den Druck (sonst ging das immer) nicht mehr auslesen.
Per Autelscanner werden die gedrückten Tasten richtig angezeigt ...beim Rest steht: conditioning control not learnt.

Einziger mir bekannter Hinweis dazu steht beim Adaptionswertereset im Multiecuscan.
Dort wird aber sehr mit Worten gegeizt ...sinngemäß: Zündung und Klima für eine Minute an.

Wer weiß wie der Wagen die Klima wieder erkennt ?

Gruß Mark

edit:
Bei der Bedienung und den LEDs sieht alles normal aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schraubelocka« (11. Juni 2014, 16:49)

Mein Abarth 500: viel weiß, ein wenig rot und etwas schwarz


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 11. Juni 2014, 17:46

KlimaKompressor läuft ? Kühlmittel ausreichend vorhanden, und genug Druck in der Anlage ? Druck kannst einfach prüfen . Im kalten motorzustand , Klima auf "cold" . Dann sollte der Lüfter im 10 sec Takt an und wieder ausgehen . Zwischen 17 und 18 Bar läuft der Lüfter an .

Vom anlernen der kontrolleinheit habe ich noch nix gehört . Denke eher das dir irgend ein Sensor fehlt für die entscheidenden Informationen . Gruß Norbert

schraubelocka

Abarth-Schrauber

  • »schraubelocka« ist männlich

Beiträge: 194

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Juni 2014, 11:45

Mahlzeit Noeppy,

danke für die Hinweise.
Den Druck kann ich leider nicht (mehr) auslesen...da die Diagnose meint die Klima wäre nicht angelernt.

Wenn ich die Tasten Auf dem Bedienteil drücke kann ich aber mit dem Auteltester sehen dass die Funktionen erkannt werden und die normalen LEDs sind dann auch an.... der Lüfter geht dabei nicht.

Bleibt nur der Gang zur Klimabude und den Stand bzw. das System prüfen lassen.
Merkwürdig ist es trotzdem dass das Steuerteil den Druck nicht mehr kennt.

Gruß Mark

Edit:
Per Diagnose ist auch die Kompressorkupplung nicht mehr ansteuerbar.
Sicherungen und Relais sind okay.
Als weitere elektrische Merkwürdigkeit ist die Heckklappe nur noch per unteren Knopf der Fernbedienung offen. <- erst seit dem Abklemmen der Batterie

Im Multiecuscan / Body ist folgendes zu finden : "Signal Bestätigung Entriegelung Kofferraum AUSGESCHALTET" & "Negativer Schalter Entriegelung Kofferraum AUSGESCHALTET" ...nur anschalten klappt damit nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »schraubelocka« (13. Juni 2014, 19:10)

Mein Abarth 500: viel weiß, ein wenig rot und etwas schwarz


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

4

Freitag, 13. Juni 2014, 23:54

Also wenn der Lüfter garnicht angeht obwohl die Klima eingeschaltet ist , würde ich sagen das du zuwenig Kühlmittel in der Anlage hast . Heißt zuwenig Druck in der Anlage .
Was das allerdings mit der Heckklappe Zutun hat ,weiß ich auch nicht .

schraubelocka

Abarth-Schrauber

  • »schraubelocka« ist männlich

Beiträge: 194

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. Juni 2014, 23:04

Nabend,

da ist mehr als nur ein eventueller Mangel an Kühlmittel.

Das Denso Klimasteuerteil erkennt alle gedrückten Funktionen...drum leuchten die LEDs auch.
Im Delphi Body Computer wird die Klimabetätigung nicht erkannt "Conditioner enable request deactivated"
Im Bosch Motronic steht "Climate control/conditioner not learnt. Und der Drucksensor ist dort nicht mehr abfragbar.

Die Steuerteile sprechen scheinbar nicht richtig miteinander...oder sind in die unfertige Werkseinstellung verfallen.
Der Bodycomputer denkt scheinbar er wäre im Cabrio das die Verdeckposition abfragt bevor der Öffner vom Heckdeckel freigegeben wird.
Ist natürlich Quatsch da die Öffnung per Fernbedienung noch klappt. Könnte also ein üblicher Kabelbruch sein...was ich kaum glaube da es sofort nach dem Batterieabklemmen dazu kam.

Nächste Woche werde ich die Klimaanlage prüfen / nachfüllen.
Den Rest werde ich mit dem CDP+ Tester versuchen zu ergründen.

Gruß Mark

Mein Abarth 500: viel weiß, ein wenig rot und etwas schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!