quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. April 2016, 19:29

Kofferraumklappe ohne Schlaufe beim 500c ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, habe heute unseren abarth abgeholt.
Habe dann festgestellt, dass an der Kofferraumklappe gar keine Schlaufe wie beim normalen 500er vorhanden ist.
So muss ich dann beim schließen immer von außen am Lack anfassen.
Hat da jemand von Euch evtl eine Schlaufe angebracht, oder bin ich der einzige den das stört?
work hard - play hard

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


XrayAbarth

Abarth-Schrauber

  • »XrayAbarth« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2016

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 1055

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. April 2016, 19:31

Hi
Warum an den Lack greifen? An hab da hinten an meinem 500C den großen Cromgriff ;-)

Mein Abarth 595C: Turismo


quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. April 2016, 19:34

Ja meinte nur, wäre ja irgendwie besser.
work hard - play hard

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 776

Dabei seit: 28. August 2011

Aktivitätspunkte: 3965

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. April 2016, 19:58

...eingespart?! :huh: :whistling:
Bei meinem C war sicher eine dran - hatte die allerdings mittels Kunststoffschlauch grifftechnisch optimiert... :thumbup:
Hol dir doch eine lederne von ebay mit Abarth-Schriftzug - die kann man wenigstens gut greifen und die sieht auch noch gut aus :thumbsup:
Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), Ex 3: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver, NEU: ...to be continued... ;-)


quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. April 2016, 20:11

Ja gut , aber wie und wo hast du die befestigt?
Beim normalen 500 ist ja ein Gewinde für die Schraube, aber beim 500 c habe ich nichts derartiges gesehen.
work hard - play hard

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2495

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. April 2016, 20:14

Also bei meinem C ist auch keine dran.. ich drück dann immer am Nummernschild.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. April 2016, 21:14

Schlaufe beim C macht nicht wirklich Sinn.
Man müßte sich ja auf den Boden legen um dran ziehen zu können. :rotfl:
Ich greife auch immer aufs Kennzeichen.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JurAbarth (12.04.2016), sloty1967 (13.04.2016)

Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 776

Dabei seit: 28. August 2011

Aktivitätspunkte: 3965

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. April 2016, 21:32

mit einem Ruck ging das prima - muss mal suchen, ob ich da ein Bild finde ?(
@Stefan & Hölzchen: wie ist das bei euch nochmal :?: :!:
Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), Ex 3: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver, NEU: ...to be continued... ;-)


rs-andy

Abarth-Fahrer

  • »rs-andy« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 13. März 2016

Wohnort: Schweinfurt

Aktivitätspunkte: 785

S W
-
R S 5 9 5

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. April 2016, 21:54

Finde ich bei meinem c auch doof das da nicht mal ne griffmulde oder so ist

Mein Abarth 595C: Competizione 180PS, Rekord Monza, Podio Blau, Sabelt braun, Xenon, Interscope, Navi, 12 Uhr Flagge, Bremssättel Gelb, KW V1


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quillo (13.04.2016)

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. April 2016, 21:57

Tut mir leid, ich verstehe euer Problem nicht. ?(

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )



Dualisti

Mitgliedschaft beendet

11

Dienstag, 12. April 2016, 22:05

Ich sehe das ähnlich wie Tom, bei einem Kleinwagen macht eine Griffmulde oder Schlaufe wenig Sinn. Entweder man muss den Schließvorgang ruckartig ausführen und die Hand schnell genug wegziehen oder man muss doch umgreifen. Wäre mal ein Vorschlag an Fiat auch in diesem Segment eine el. Heckklappe in der Optionsliste anzubieten. Gerade die mit Ringen bestückte Frauenhände hinterlassen oftmals ungewollt ihre Spuren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quillo (13.04.2016)

quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. April 2016, 05:31

Ja dann werde ich wohl damit leben müssen.
Aber eine andere Frage hab ich jedoch, ohne einen extra Thread dafür zu machen.

Gestern hatte ich das Verdeck offen, und konnte im Innenspiegel mehr mein Gesicht als den Verkehr hinter mir sehen.
Kann man da was machen, das spiegelt wie verrückt- habe den Spiegel zwar umgestellt, aber es blieb das selbe ?
work hard - play hard

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


mikezeff

Abarth-Profi

Beiträge: 939

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4825

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. April 2016, 05:43

Man kann die Schlaufe durchaus selber machen. Und mit ein wenig Übung ist das eine smoothe Bewegung beim Schließen... ;)

Oder du verwendest zB diese: klickmich
»mikezeff« hat folgendes Bild angehängt:
  • KS.jpg
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mikezeff« (13. April 2016, 06:05)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quillo (13.04.2016), tunwirs (13.04.2016)

quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. April 2016, 07:01

Aber wie hast du die denn fest gemacht? Da ist doch kein Gewinde.
work hard - play hard

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


mikezeff

Abarth-Profi

Beiträge: 939

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4825

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 13. April 2016, 07:11

Das stimmt. 1 Schraube, 2 Beilagscheiben und eine Stoppmutter. Durch die Türpappe mit dem Deckel verschrauben.

Durch das Band bekommst du ein Loch am Besten mit dem Lötkolben. Dann verschmilzt das Gewebe und kann nicht ausfransen. Die Enden mit einem Feuerzeug verschmelzen.
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mikezeff« (13. April 2016, 08:35)


quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 13. April 2016, 09:52

Okay werde es mal versuchen. Danke dir.
Aber könnte mir jemand einen Tipp bezüglich der oben angesprochenen Spiegelgeschichte geben ?
work hard - play hard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »quillo« (13. April 2016, 09:59)

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


l4w

Abarth-Schrauber

  • »l4w« ist männlich

Beiträge: 333

Dabei seit: 29. November 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1780

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 13. April 2016, 10:34

Wenn das Spiegeln beim offenen Verdeck dein Problem ist, kann ich dir zu einer guten, polarisierten Brille raten.

Falls du aber meinst, dass man kaum nach hinten schauen kann, weil das Verdeck im Weg ist, da kann man nicht viel gegen machen.
Viele Grüße,
l4w

Mein Abarth 500C: Mazza Engineerig, BMC, ASSO ESD, 10mm VA, 20mm HA, dunkele Blinker & Rücklichter, H&R 20/35mm


quillo

Abarth-Fahrer

Beiträge: 143

Dabei seit: 9. April 2016

Wohnort: Kreis Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 780

--- R E
-
L C

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 13. April 2016, 12:54

Ja das meinte ich, aber ich kann dich jetzt nicht immer eine Brille tragen wenn das Verdeck offen ist.
Evtl ne tönungsfolie einsetzen lassen?
work hard - play hard

Mein Abarth 595C: Custom, Rosso sfrontato, Verdeck Titan, 140 PS , Bj 02.2016, Schaltgetriebe, 17" Competizione Felgen, Bilstein B14 Gewindefahrwerk


mikezeff

Abarth-Profi

Beiträge: 939

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4825

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 13. April 2016, 13:48

Da ich gerade unterwegs war habe ich mal darauf geachtet da es mir in den letzten 5 Jahren nicht aufgefallen ist: also bei mir spiegelt sich nix. Im Rückspiegel sehe ich mein geöffnetes Verdeck und ein wenig das Auto hinter mir. Mein Gesicht sehe ich überhaupt nicht...

scherzkeksmodusan du hast ihn aber schon richtig eingestellt so das der Spiegel nicht auf dich zeigt oder scherzkeksmodusaus ;) :P
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. April 2016, 13:52

Ich schließe mich der Aussage (Beitrag 19) von mikezeff an.LOL

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!