Windschott500
  • »FahreNieSerie« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 23. Dezember 2019

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. April 2020, 16:25

Kupplung rutscht nach Tausch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Leute,
vor ein paar Wochen machte ich mir sorgen, dass meine Kupplung irgendwann in A*** geht. Da der liebe Luca Mazza beim optimieren meinte für die Kupplung muss vorne alles zerlegt werden.
Siehe c.a zwei Monate später: Ausrücklager am A*. Laut Werkstatt Materialfehler.
Also Auto abgegeben neue Sachs-Kupplung + Ausrücklager verbaut. Die alte Kupplung war eigentlich noch in Ordnung aber wenn das Getriebe schon unten ist, dann sollte man nicht wegen 200€ sparen.
Gestern Auto abgeholt heimgefahren alles in Ordnung. Ich sollte das Auto heute zur Werkstatt bringen für eine Endkontrolle. Also ab auf die Autobahn und das schöne Wetter mitnehmen.
Sporttaste rein, 5. Gang und was passiert: Kupplung rutscht bei 3000 (c.a 130km/h) durch. Nice. 4. Gang noch in Ordnung aber bemerke auch da schon leichte Vibrationen.
Wie kann es sein, dass eine nagelneue Sachskupplung rutscht, aber eine originale FTP nicht?
Muss sich die Kupplung erst einarbeiten, wie Bremsscheiben und Bremsbeläge?

Zum Auto: Abarth 500 mit einer Stage 2 von Mazza & Catless Downpipe. 45.000km.

Solangsam bin ich echt am Ende mit den nerven. Erst fliegt mir die Wasserpumpe fast um die Ohren, dann verabschieden sich die Bremsen mit einem Bremsschlag, danach die Domlager, dann das Ausrücklager und jetzt die Kraftübertragung. Und das alles Innerhalb 4 Monaten.
Dabei hab ich mich von meinem 135i getrennt weil er mir schon Probleme wie Sau gemacht hat :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FahreNieSerie« (8. April 2020, 16:41)

Mein Abarth 500: • Catless♥ • Mazza Stage2♥ • Record Monza♥ • Perlmutt Weiß •


redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 498

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2575

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. April 2020, 17:18

MTA oder Handschalter?

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 641

Dabei seit: 21. November 2015

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Aktivitätspunkte: 8255

* *
-

Danksagungen: 862

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. April 2020, 17:24

Eine Kupplung muss sich nicht einarbeiten! Entweder liegt ein Materialfehler vor, oder aber ein Fehler beim Zusammenbau.

Bei der Werkstatt täte ich entsprechend reklamieren. Sollten die ETs angeliefert worden sein, wird es natürlich komplexer.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


  • »FahreNieSerie« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 23. Dezember 2019

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. April 2020, 18:16

Also war bei der Werkstatt, mit dem Meister eine Probefahrt gemacht. Und siehe da: kein Rutschen mehr.
Auf dem Heimweg die AB genommen; kein Rutschen.
Allerdings vibriert es beim anfahren wie am ersten Tag als ich mein Abarth gekauft hatte.
Scheint wieder alles beim alten zu sein.
Ich werde die nächsten Tage ein Statement machen.

Mein Abarth 500: • Catless♥ • Mazza Stage2♥ • Record Monza♥ • Perlmutt Weiß •


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. April 2020, 22:24

Hatte exakt das gleiche Problem, allerdings beim normalo Punto. Aber die Symptome waren genau gleich. Ich kupplung getauscht und siehe da, rutscht immer noch. Das wurde dann immer schlimmer bis ich gar nicht mehr fahren konnte und das Auto beim parken gerollt ist, trotz eingelegtem 1. Gang.

Am Ende war das Differenzial im/am Getriebe kaputt. Also teste mal, wobei wenn du sagst es ist nur im 5. Gang wer weiß.

Vielleicht ist beim Einbau echt was schief gelaufen. Aber wenn die Kupplung drin ist und das Getriebe dran montiert, also da kann man nicht viel falsch machen.

  • »FahreNieSerie« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 23. Dezember 2019

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. April 2020, 02:15

Also jetzt ist alles in Ordnung. Als die Symptome aufgetreten sind, war die Kupplung keine 10km alt. Kann sein, dass noch irgendwie Restöl von den Handschuhen des Mechanikers auf der Druckplatte war... :D Jetzt ist alles super.

Mein Abarth 500: • Catless♥ • Mazza Stage2♥ • Record Monza♥ • Perlmutt Weiß •


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 403

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12315

Danksagungen: 1376

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. April 2020, 10:30

...na dann weiterhin viel Spass und gute Fahrt!

Hoffe, das war für seeeehr lange Zeit dein letzter Schreckmoment.

Grüsse - Dani

  • »FahreNieSerie« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 23. Dezember 2019

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. April 2020, 16:10

Danke. Hat sich alles geregelt.
Also entweder musste die Kupplung wirklich eingefahren werden oder da war ein bisschen Restfett von den Fingern/Handschuhen des Mechanikers.
Jetzt läuft der kleine Abfangjäger wie er soll.

Mein Abarth 500: • Catless♥ • Mazza Stage2♥ • Record Monza♥ • Perlmutt Weiß •


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!