xerxes

Abarth-Schrauber

  • »xerxes« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 255

Dabei seit: 30. März 2013

Aktivitätspunkte: 1385

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

21

Freitag, 8. August 2014, 15:36

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Lass dir fuer die Haelfte, die es zu teuer ist, keine Rechnung sondern eine Spendenbescheinigung ausstellen und drueck es gegen die Steuer.

Ist das hier
§ 370 AO

resultiert das hier
§ 378 AO

und für dich könnte auch noch das hier gelten
§ 14 OWiG
:boring:

Mein Abarth 595: Competizione


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (08.08.2014)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 244

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16640

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1267

  • Nachricht senden

22

Freitag, 8. August 2014, 15:45

Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


speedy123

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

23

Samstag, 9. August 2014, 20:14

Bei der Anerkennung von Spendenbelegen ist die Gemeinnuetzigkeit elementar wichtig.

280 Euro fuer knapp 3 l Motoroel finde ich ja schon mal gemein. Ob der Kupplungsschaden hier nuetz(l)ich ist und vor allem fuer wehn, bedarf einer Klaerung.
Servus ^^ Ich bin gegen Rasen auf den Autobahnen und Schnellstrassen. Ich bevorzuge glatten Asphalt!

Mein Abarth 500:


ZockerMax

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 7. August 2014

Aktivitätspunkte: 80

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 10. August 2014, 20:08

Nimm dir nen Anwalt.

Mein Abarth 500: Record Monza, Forge CBA und Pläne


olex21

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 18. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 150

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 10. August 2014, 21:24

Ohne Beweise?
:top:

Mein Abarth 500:


ZockerMax

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 7. August 2014

Aktivitätspunkte: 80

  • Nachricht senden

26

Montag, 11. August 2014, 08:55

Die Maßnahmen reichen doch schon (Kleber zur Weiterfahrt usw.)

Mein Abarth 500: Record Monza, Forge CBA und Pläne


olex21

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 18. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 150

  • Nachricht senden

27

Montag, 11. August 2014, 11:31

Bei nem Anwalt braucht man schriftliche Beweise.
:top:

Mein Abarth 500:


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

28

Montag, 11. August 2014, 20:15

Nimm dir einen Anwalt ist immer leichter gesagt als getan. Am Ende bleibt man auf den Kosten des Schadens sitzen und muss dann auch noch einen Haufen Geld für den Juristen hinblättern... :abgelehnt:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!