aabarth

Mitglied

  • »aabarth« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 10. September 2014

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Oktober 2014, 14:38

Ladedruck im 1. Gang MTA Getriebe mit Euro6 Modell mit TFT Tacho

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen.

Einfache Frage: Ich habe das gefühl das mein Euro6 595 Abarth MTA im 1. Gang etwas schwach auf der Brust ist. Er ladet nur 0.4 Bar im 1 Gang. Da geht nichts...

Wie ist es bei euch?

Ich habe beim Kaltstart im Leerlauf so ein komisches pfeifen habt ihr das auch? Das vergeht jedoch nachdem die Touren runtergegangen sind.

Danke für eure Hilfe!

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA / TFT Tacho / Euro6


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Oktober 2014, 20:08

Das leichte turbopfeifen aus dem auspuff meinst du nicht oder hört man etwas wenn er kalt ist mit monza und co
In doubt flat out =) Colin McRae

aabarth

Mitglied

  • »aabarth« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 10. September 2014

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Oktober 2014, 10:04

Mir geht es eher um den ladedruck.. Beim anfahren kommen ich irgendwie nicht vom fleck... ladet wie gesagt nur 0.4 Bar. Kann mir jemand erfahrungswerte abgeben wie es bei euch ist?

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA / TFT Tacho / Euro6


LucaGT

Abarth-Meister

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 980

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Oktober 2014, 10:12

Der erste Gang ist beim Euro 6 gedrosselt, ist also völlig normal :top:


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

aabarth

Mitglied

  • »aabarth« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 10. September 2014

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Oktober 2014, 10:31

Normal? Ich finde das zum :025: ... Stört das euch nicht? Der Euro 5 geht da viel besser ab.... Könnte man diese drossen irgendwie wegnehmen?

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA / TFT Tacho / Euro6


LucaGT

Abarth-Meister

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 980

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Oktober 2014, 11:12

Ja klar kann man die wegnehmen.
Ist ja nur ne Softwaresache.

Auf der anderen Seite wirst du auch im ersten Gang nicht bzw. nur annähernd den den vollen Ladedruck erhalten, einfach auf Grund der fehlenden Abgasmenge.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

aabarth (06.10.2014)

aabarth

Mitglied

  • »aabarth« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 10. September 2014

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Oktober 2014, 12:48

Das kling logisch.. aber der ist auf 0.4-0.5 bar irgendwie abgeriegelt..... Was geht auf offiziellem weg?

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA / TFT Tacho / Euro6


A500C

Abarth-Fan

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. Oktober 2014

Wohnort: Bavaria

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 09:08

Der erste Gang ist beim Euro 6 gedrosselt, ist also völlig normal :top:

Ist das mit der Drosselung beim Euro 6-Modell eine Mutmaßung oder eine gesicherte Kenntnis und ggf. woher stammt diese Kenntnis?

Gruß
Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

Mein Abarth 595C: Competizione


LucaGT

Abarth-Meister

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 980

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 13:33

So ist es im Kennfeld hinterlegt.
Eine offizielle Bestätigung wirst du wohl kaum von jemanden ausser FIAT erhalten :D


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

A500C

Abarth-Fan

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. Oktober 2014

Wohnort: Bavaria

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 14:47

So ist es im Kennfeld hinterlegt.
Eine offizielle Bestätigung wirst du wohl kaum von jemanden ausser FIAT erhalten :D

Und wer hat das Kennfeld des Euro 6 Modells ausgelesen, mit dem Euro 5 Modell verglichen und bestätigt die Aussage ?(
Ist nicht böse gemeint, aber ich bekomm am Freitag meinen A500C, Euro 6, und wenn die mir das Ding einfach gedrosselt haben, werd ich stinkig und brauch Munition/gesicherte Aussagen dafür, wenn ich mich beschwere.
Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

Mein Abarth 595C: Competizione



aabarth

Mitglied

  • »aabarth« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 10. September 2014

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:02

Das ding ist nur im Ersten gang gedrosselt... Nacher geht er ab wie eine Kanone....

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA / TFT Tacho / Euro6


LucaGT

Abarth-Meister

  • »LucaGT« ist männlich

Beiträge: 980

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:10

Die Funktion gibt es nur in den Versionen EURO6 und auch nur beim MTA.
Das ist eine Drehmomentbegrenzung die im ersten Gang untenraus aktiv ist.
Wie gesagt, eine offizielle Aussage wirst du nur von FIAT erhalten.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (08.10.2014)

Mr-Zurkon

Abarth-Schrauber

  • »Mr-Zurkon« ist männlich

Beiträge: 269

Dabei seit: 2. September 2014

Wohnort: Grünenplan

Aktivitätspunkte: 1460

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 17:57

Hallo,

mein A500 Serie 3 mit Euro 6 geht im ersten Gang bis 0,8 bar.Ab dem zweiten erst bis 1 bar und etwas drüber. ^^

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 4 ,Modena Gelb


A500C

Abarth-Fan

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. Oktober 2014

Wohnort: Bavaria

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 21:08

Seltsam, hier wurde doch schon geschrieben die Grenze des Ladedrucks im 1. Gang wäre bei 0,4-0,5 bar und das sei so im Kennfeld hinterlegt. ?( ?( ?( ?(

Was ist denn nun wo hinterlegt :?: 0,4/0,5/0,8 oder doch gar nichts?

Wie hoch geht denn der Druck beim Euro 5 Abarth im 1. Gang?
Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

Mein Abarth 595C: Competizione


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 591

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18565

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1557

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 21:57

Seltsam, hier wurde doch schon geschrieben die Grenze des Ladedrucks .....
...ja - leider wird hier auch - zu oft - "Müll" geschrieben... vll. als Ersatz für "Ahnungslosigkeit" ???

...auch Handschaltgetriebefahrer senfen dazu leider ohne Betätigung der nicht vorhandenen Schaltwippen am Lenkrad ...



>> dabei verrät der Blick in die technischen Daten deutlich Unterschiede bei der Drehzahl beim angegebenen höchsten Drehmoment

135 PS bei 3.000 und 140 PS bereits bei 2.000 Umdrehungen > bei 160 PS dann gleich bei 3.000


... und by the way: Auf dem Prüfstand laufen die (serienmässigen) Euro6 sauberer als die (serienmässigen) EURO5 (o.Text HG)




Also. lass deinen 595 beim Händler überprüfen und fahre vergleichsweise 1 oder 2 ander 595 EURO6 mit Schaltwippen zur Probe... dann hat dein Gefühl einen Vergleich
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (8. Oktober 2014, 22:09)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


aabarth

Mitglied

  • »aabarth« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 10. September 2014

Aktivitätspunkte: 60

  • Nachricht senden

16

Montag, 27. Oktober 2014, 10:17

Wollte noch was dazu sagen.. Ich habe mitlerweile viel zu tun gehabt mit den Werkstätten. Abarth hat gestanden das die Leistung im 1. Gang zu schwach ist und wird sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Es könnte durchaus möglich sein das da noch eine Anpassung des Ladedruck kommen wird. Im übrigen hat sich auch die Kupplung des MTA getriebe geändert. Das hat zufolge das dass getriebe beim anfahren immer etwas schlägt und nicht mehr sanft einkuppelt.. Etwas mühsam.....

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo MTA / TFT Tacho / Euro6


Mr.Guru

Abarth-Profi

  • »Mr.Guru« ist männlich

Beiträge: 804

Dabei seit: 13. August 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 4155

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

17

Montag, 27. Oktober 2014, 19:52

es gibt schon ein softwareupdate beim abarthhändler

Mein Auto: Giulietta QV 340PS 470nm


red3

Abarth-Fan

  • »red3« ist männlich

Beiträge: 49

Dabei seit: 24. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 255

--- P B
-
* *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 00:23

Zum Thema Vergleichbarkeit:
Bir mir hängt der maximale Ladedruck auch von der Motortemperatur ab.

Da ruppige Anfahren war bei mir nach 1000km weg, seitdem fährt unser butterweich an.

Mein Auto: 595 Turismo, Record Grau, Leder Natur, Sabelt, Abarth Competizione (MTA), Interscope, gelbe Bremssättel, Abarth Winterkit weiß, Scara73 Komplettanlage, US-Heckleuchten, Tempomat


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 11:24

Man kann über ein entsprechendes Kennfeld den Ladedruck von der Motortemperatur abhängig machen. Z.B. bei kaltem Motor oder wenn der Motor zu heiss wird (im Beispiel abhängig von der Kühlwassertemperatur).
Macht ja auch sinn und ist an für sich ganz normal heut zu Tage.

Sieht in ner Map dann z.B. so aus:


Genau so gibts nen Kennfeld wo der Ladedruck für die einzelnen Gänge angepasst werden kann.

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 591

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18565

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1557

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 14:46

Sieht in ner Map dann z.B. so aus:
>> Map-Bild ist von Subaru ! :top:
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!