Ralf1975

Abarth-Fan

  • »Ralf1975« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 18. September 2016

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. März 2018, 19:35

Ladedruck spinnt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen.
Habe ein Problem mit meinen 2009er Abarth mit 135PS. Vorhin auf der Autobahn wollte ich im 4rten Gang voll beschleuningen, da hatte ich auf einmal null Leistung. Bin dann wieder auf die rechte Spur gerollt, hab ein paarmal Gas gegeben im Leerlauf und dann konnte ich fahren. Der Wagen hatte dann aber gefühlte 70PS und der Ladedruck ging so ca auf 0,5 bar und nicht höher. Man hat auch immer ein Ablassgeräusch gehört, sprich hoch auf 0,5 bar und wieder abgelassen auf 0,3bar. Bin dann langsam nachhause und hab den Wagen abgestellt und erstmal nachgeschaut. Auf den ersten Blick hab ich nichts gesehen und die Schläuche zum Wastegate scheinen Dicht zu sein. Dann wollte ich nochmal fahren, da ging auf einmal die Ladedruckanzeige ständig auf 1,4bar hoch und der Turbo zwitschert dann und leistung ist voll da. Aber normal ist das ja nicht. Laut Anzeige im Abarth war die immer bei 0,9bar.
Bevor ich es nocht vergesse. Verbaut ist die G Tech Box und das Wastegate von G Tech und das schon mehrere 10000km. Ich hoffe , ihr könnt mir en paar Tips geben.

Mein Abarth 500: Magneti Marelli Sportauspuff TRACKDAYS , G-Tech Tuningbox


Ralf1975

Abarth-Fan

  • »Ralf1975« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 18. September 2016

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. März 2018, 12:37

Mahlzeit zusammen.
ich hab ja das BlowOff mit dem kleinen Filter drauf, also offen. Da hört man wirklich, wenn ich langsam beschleunige, wie es zwischen 0,4bar und 0,6bar immer wieder ablässt. Trete ich voll drauf, geht die Anzeige bis in roten Bereich. Kann doch eigentlich nur am Wastegate liegen, oder?

Mein Abarth 500: Magneti Marelli Sportauspuff TRACKDAYS , G-Tech Tuningbox


Ralf1975

Abarth-Fan

  • »Ralf1975« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 18. September 2016

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. März 2018, 12:18

Falls es jemanden interresiert, es war das Wastegate von G tech was kaputt ist. Sobald Druck drauf kommt, geht der Druck komplett vorne am Stellhebel raus.
War gerade mal gut 16000km montiert und für das Geld, könnte man mehr erwarten. Gole mir jetzt die Dose von Forge.

Mein Abarth 500: Magneti Marelli Sportauspuff TRACKDAYS , G-Tech Tuningbox


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rice Rocket 82 (20.03.2018), Franz“esseesse“ (07.10.2018)

  • »kappicap1ser« ist männlich

Beiträge: 32

Dabei seit: 19. August 2017

Aktivitätspunkte: 165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2018, 12:57

Hallo !

So und was sagt T -Tech dazu ..würde mich mal interessieren ??? so was sollte mit der Laufleistung eigentlich nicht sein .. neu gekauft /Selbsteinbau ????

LG
KAppi

Mein Abarth 595: das Auto meiner Frau


Ralf1975

Abarth-Fan

  • »Ralf1975« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 18. September 2016

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. März 2018, 13:16

War neu und wurde selbst eingebaut und war alles gängig.
Hab bei G Tech angerufen und mal gefragt wegen Gewährleistung. Der gute Mann am Telefon lachte und sagte " Es ist ein Motorsportteil, da gibts keine Garantie". Aber für gut 100€ könnten sie es überholen.

Mein Abarth 500: Magneti Marelli Sportauspuff TRACKDAYS , G-Tech Tuningbox


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 20. März 2018, 18:02

Trägt das nicht die Motorgarantie? Oder hast Du die nicht gebucht?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zyzigs« (21. März 2018, 00:51)


Ralf1975

Abarth-Fan

  • »Ralf1975« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 18. September 2016

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. März 2018, 19:37

Die Motorgarantie hab ich nicht dazu genommen. Hätte auch nichts gebracht, da ich das Teil selbst eingebaut habe. Da wäre ich in der Beweispflicht gewesen, das allrs korrekt eingebaut worden ist. Und das wird schwer.

Mein Abarth 500: Magneti Marelli Sportauspuff TRACKDAYS , G-Tech Tuningbox


Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 611

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3075

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. März 2018, 22:23

Traurig... wie alt ist das wastegate gewesen??

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


Ralf1975

Abarth-Fan

  • »Ralf1975« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 18. September 2016

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. März 2018, 23:35

Das Wastegate hab ich im Januar 2017 gekauft und eingebaut.

Mein Abarth 500: Magneti Marelli Sportauspuff TRACKDAYS , G-Tech Tuningbox


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 21. März 2018, 00:51

Auch, wenn keine Garantie drauf ist, müßte es Gewährleistung vom Hersteller haben?


LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 726

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. März 2018, 13:45

Dafür muss der Käufer zunächst nachweisen, dass er das notwendige Fachwissen für eine fachgerechte Montage besitzt, das ganze korrekt montiert und genutzt wurde sowie dass es sich um einen Sachmangel und keinen Verschleißschaden handelt.


Viel Spaß dabei ...

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 564

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 7870

* *
-

Danksagungen: 805

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. März 2018, 18:18

Das Teil hat 10.000km und über ein Jahr funktioniert, dazu gilt nach sechs Monaten die Beweisumkehrpflicht. Da ist mit Gewährleistung nichts zu machen. Ärgerlich, aber Haken daran und eben dann das Forge nutzen.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!