Windschott500

Haddingur

Mitglied

Beiträge: 10

Dabei seit: 22. August 2017

Aktivitätspunkte: 70

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2019, 08:59

Ladedruckschlauch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

würde gerne den Ladedruckschlauch vom LLK-Sammelrohr zum LMM-Rohr erneuern. Gerne ein Silikonschlauch in rot....hat da schon mal wer was universelles gefunden?
Durchmesser ist 60mm...Biegung ist eher 90° als 60°

So was in der Art...
https://www.arlows.de/Silikonschlaeuche-…prnikavl3kh3ik6


Vielleicht hat den ja schon mal wer getauscht und kann mir sagen, was er verwendet hat.
So richtig finde ich da nix? ?(

Danke & Grüße!

Mein Abarth 500: 2008-er einer der ersten..


Koco der 1.

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 18. Februar 2019, 09:18

Hallo,

wenn du den genauen Radius und den Innendurchmesser hast, kannst du egal welcher Hersteller alles nehmen.
Da du beim LLK keine hohenn Temperaturen bzw. Drücke hast spielt die Qualität keine große Rolle.

Gruß René

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haddingur (18.02.2019)

JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 472

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2415

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Februar 2019, 15:52

Bin mir nicht ganz sicher ob ich dich richtig verstanden habe, aber das hab ich bei mir gemacht:
Ladeluftschlauch Silikon

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, REV Hyper Igniter Zündspulen, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum, Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB FV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Haddingur

Mitglied

Beiträge: 10

Dabei seit: 22. August 2017

Aktivitätspunkte: 70

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Februar 2019, 08:58

Hallo, danke für eure Hilfestellung.
Das Problem war/ist dass es sich um einen 60mm Schlauch mit 60° Winkel und ziemlicher langer Schenkel-länge.
Alle die ich mit 60° gefunden habe waren zu kurz, habe jetzt "hoffentlich" was passendes gefunden und mir diesen bestellt....

https://www.ebay.de/itm/283037030381

Mein Abarth 500: 2008-er einer der ersten..


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!