Augustin Group

Dualisti

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

1

Sonntag, 17. April 2016, 21:48

Laufleistungen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus zusammen,

kurz vor meiner Entscheidung zum Kauf eines Competizione möchte ich mal in die Runde fragen, welche Laufleistungen ihr bereits zurückgelegt habt und welche Probleme innerhalb dieser aufgetreten sind. Die Antworten sind zwar nicht repräsentativ und beeinflussen meine Kaufentscheidung nicht, es würde mich aber dennoch interessieren.

Gruß und einen schönen restlichen Sonntag

Holger

Jockel

Abarth-Schrauber

  • »Jockel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 195

Dabei seit: 25. Mai 2015

Wohnort: Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 1020

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. April 2016, 21:48

Moin Moin,

bisher knapp 12000km in 6 Monaten, Probleme gab's bisher keine!
Gruß,

Jochen

Mein Auto: Abarth 595 Turismo, MJ 2015, Campovolo-Grau mit rotem Kit Estetico und schwarzen ESSEESSE Rädern!


Chris595

Mitglied

  • »Chris595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 45

Dabei seit: 14. Februar 2016

Wohnort: Zabergäu

Aktivitätspunkte: 230

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. April 2016, 21:55

Hallo Holger,

ca. 17.000km in 6 Monaten - ohne Probleme.

Gruss
Chris

Mein Abarth 595: Competizione (180PS), MTA mit ein paar Extras und Eibach 15/20


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. April 2016, 21:55

Hallo Holger,

ca. 6000 km ohne Problem. :top:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


CC15

Abarth-Fan

  • »CC15« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 65

Dabei seit: 11. August 2015

Wohnort: Herford

Aktivitätspunkte: 330

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. April 2016, 22:13

N'Abend,


7706km vor genau 5min erreicht - absolut ohne technische Probleme seit Übernahme Anfang September.

Fazit: Kaufen! ;)
Lieber vom Skorpion gebissen, als von der Tarantel gestochen.

Mein Abarth 595: Turismo, 160 Rasse-Pferde, Record-Grau, Xenon, Klimaautomatik, Leder


Lu500

Mitglied

  • »Lu500« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 45

Dabei seit: 15. Januar 2014

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. April 2016, 23:18

LOL LOL LOL Nabend,
Bin bei 28.700km bisher keine Probleme bis auf meine Scheibenwischanlage die irgendwie nicht mehr funktionieren will
(Bzw kein Wasser auf die Scheibe spritzt)

Mein Abarth 595:


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 469

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2360

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. April 2016, 06:42

5 Jahre und 49000km. Service, Querlenker vorne und Radlager hinten.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


oberstkling

Abarth-Schrauber

  • »oberstkling« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 233

Dabei seit: 11. Juni 2012

Wohnort: Bad Feilnbach

Aktivitätspunkte: 1200

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. April 2016, 07:29

100500Km in knapp 4 Jahren, davon ca 80000Km mit Pogea Tuning.
Probleme gab es kaum.
1x Türgriffscharnier abgebrochen, gibt es einzeln für ca. 10€
Radlager links und rechts bei 40000Km gleichzeitig defekt, habe ich aber selbst erneuert da ich nur das erste Jahr beim KD war.
Öldruckschalter nach 6 Monaten getauscht.
A500C mit Pogea Individual Stage1+, Forge WG gelb, FK-Gewindefahrwerk, ATS Streetrally und genug Leistung und Drehmoment (im Moment)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FM33 (18.04.2016)

D4v3

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

9

Montag, 18. April 2016, 07:37

Gekauft 1000 km gefahren ... 38000 auf der Uhr... Multiair Einheit anscheinend tot. Seit 10 Tagen bereits in werkstatt.

mikezeff

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 900

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4620

Danksagungen: 387

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. April 2016, 07:49

70.000 km in 5 Jahren, davon 63.000 km mit G-Tech.

Radlager hinten rechts und links, Kabelbruch Verdeck und Heckklappe...
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. April 2016, 12:58

@ D4v3:

Hallo David,
Multiair gibt es beim 500er zum Glück nicht. :pfeifen:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 523

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2730

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. April 2016, 14:06

LOL LOL LOL Nabend,
Bin bei 28.700km bisher keine Probleme bis auf meine Scheibenwischanlage die irgendwie nicht mehr funktionieren will
(Bzw kein Wasser auf die Scheibe spritzt)[/
;) es gibt zwei Behälter, einen für das xon und einen für die Scheibe, hatte mich auch damals auf die Suche gemacht
:P ich bin wieder hier, war nur kurz mal weg, hab mich nur versteckt .

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Edi« (18. April 2016, 14:17)


Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 523

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2730

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. April 2016, 14:19

LOL LOL LOL Nabend,
Bin bei 28.700km bisher keine Probleme bis auf meine Scheibenwischanlage die irgendwie nicht mehr funktionieren will
(Bzw kein Wasser auf die Scheibe spritzt)[/
;) es gibt zwei Behälter, einen für das xon und einen für die Scheibe, hatte mich auch damals auf die Suche gemacht


;( so jetzt noch mal: es gibt 2 Behälter, einen für das xon und einen für die Scheibe, hab das auch schon hinter mir :D
:P ich bin wieder hier, war nur kurz mal weg, hab mich nur versteckt .

ausaltmachjung

Abarth-Fahrer

  • »ausaltmachjung« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. Februar 2013

Wohnort: 64646 heppenheim

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. April 2016, 14:28

Km Stand 65000 bisher Bremsscheiben und Beläge vorne sonst nix

Mein Abarth 500C: Bicolor G-Techtel, Monza


dedo1011

Mitglied

  • »dedo1011« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 27

Dabei seit: 10. Januar 2015

Wohnort: Ingolstadt

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. April 2016, 14:51

Mit 38.000 km gekauft, inzwischen knapp 58.000 km auf der Uhr.

Bei ca. 45.000 km war die Benzinpumpe defekt --> wurde glücklicherweise durch die Gebrauchtwagengarantie übernommen.

Ansonsten nur das übliche Türscharnier auf der Fahrerseite gebrochen.

Mein Abarth 500:


Uwe_Woellner

Abarth-Fahrer

  • »Uwe_Woellner« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 158

Dabei seit: 3. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 865

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. April 2016, 22:58

50.000km und BJ 11/2012

Seit kurzem erst Mazza Stage 2.
Auto wurde gebraucht bei 46.000km übernommen.
Bisher keine Probleme (bekannt gewesen).

Mein Auto: 695 Biposto Rosso Officina (Serie aber abgestimmt auf 215PS, 382NM)


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 789

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24100

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. April 2016, 18:07

Hy wenn möglich würd ich dir zu den ganz neuen raten.

Speziell zu den 180ps

Geht richtig gut und ist standfester

Glg
In doubt flat out =) Colin McRae

Dualisti

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

18

Mittwoch, 20. April 2016, 18:30

Vielen Dank für eure doch recht positiven Statements, die mir die Entscheidung zwar nicht abnehmen sollen, dennoch bei mir einen positiven Eindruck hinterlassen.
Über Geschmack lässt sich bekanntermaßen nicht streiten, es gibt jedoch einen Punkt beim Competizione, mit dem ich mich bis heute nicht so recht anfreunden kann.
Die seitlichen Abarthschriftzüge passen mir überhaupt nicht :abgelehnt:

@Domuno
Habe ich doch im Eingangspost geschrieben, dass es ein neuer Competizione werden soll und diesen gibt es meines Wissens nur mit 180 Pferdchen.
Und die ganz neuen stehen doch noch gar nicht bei den Händlern.

Viele Grüße

Holger

mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 469

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2360

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. April 2016, 18:52

Es gab auch mal Competizione mit 160PS wie der Turismo.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


Juvo

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 47

Dabei seit: 10. Dezember 2014

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 20. April 2016, 18:53

Die Schriftzüge auf den Seiten sind nur foliert und sollten relativ einfach zu entfernen sein.
Ich gehe schwer davon aus, dass der Händler diese bei einer Neubestellung auch direkt vor der Auslieferung entfernen würde :)

Mein Abarth 595: Competizione, All Black - coming soon!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!