Chris84

Abarth-Fan

  • »Chris84« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 22. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. September 2017, 07:15

leichtes Zwischengas beim kuppeln

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen,

besitze eine Turismo Bj. 2015 EZ 2016.
Bis vor kurzem gab es immer beim kuppeln ein Impuls von ungefähr 500-750 U/min. Jetzt wurde die Batterie gewechselt da diese nur noch 25% Kapazität hatte. Steuergerät hat sich jetzt wieder soweit angelernt. Jetzt gibt es aber leider kein Zwischengas mehr. Demnach auch kein knall beim schalten im Sportmodus... Sehr schade, kennt ihr das?

Ich hoffe ihr könnt mich da aufklären.

MfG Chris

Mein Abarth 595: Scorpion-schwarz, Tourismo, Hifi-System, Record-Monza


Drehzahl

Abarth-Profi

Beiträge: 514

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2640

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. September 2017, 08:34

Du meinst die Drehzahl geht hoch beim einkuppeln ?
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Ex-Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


Chris84

Abarth-Fan

  • »Chris84« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 22. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. September 2017, 09:24

Beim betätigen der Kupplung ging die Drehzahl hoch. Bei Leerlauf um die 500-750U/min da konnte man es am besten sehen.

Mein aktueller KM-Stand 2700 bin in 2 Monaten 2500km gefahren.

MfG Chris

Mein Abarth 595: Scorpion-schwarz, Tourismo, Hifi-System, Record-Monza


Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 055

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5400

Danksagungen: 306

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. September 2017, 09:24

Meinst du beim runterschalten mit dem MTA?

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Chris84

Abarth-Fan

  • »Chris84« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 22. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. September 2017, 10:31

Nein, reine Hand und Fußarbeit.

Mein Abarth 595: Scorpion-schwarz, Tourismo, Hifi-System, Record-Monza


Drehzahl

Abarth-Profi

Beiträge: 514

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2640

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. September 2017, 11:51

Interessant ! Wenn ich die Kupplung im Stand trete geht zwar auch die Drehzahl leicht um ca 100 hoch, mehr aber auch nicht. Über 500 finde ich schon krass !
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Ex-Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


P.J.

Abarth-Fahrer

  • »P.J.« ist männlich

Beiträge: 136

Dabei seit: 19. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 705

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. September 2017, 11:54

Bleibst du vielleicht beim auskuppeln unbewusst noch leicht auf dem Gas stehen?

Linker Fuss schneller als der rechte?
Wäre ne Möglichkeit
Geschwindigkeit stabilisiert...

Mein Abarth 595: siehe Abarthistin959


Chris84

Abarth-Fan

  • »Chris84« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 22. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. September 2017, 12:49

Wie ich schon geschrieben habe, im Leerlauf, also ich stehe, Handbremse angezogen und kein Gang eingelegt.
Dann betätige ich das Kupplungspedal...
Bleibst du vielleicht beim auskuppeln unbewusst noch leicht auf dem Gas stehen?

Linker Fuss schneller als der rechte?
Wäre ne Möglichkeit

Mein Abarth 595: Scorpion-schwarz, Tourismo, Hifi-System, Record-Monza


Mca5959

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 14. April 2017

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. September 2017, 16:14

Hi das is bei mir genauso
Und der ist nagelneu :-)

Mein Abarth 500:


Koco der 1.

Mitgliedschaft beendet

10

Freitag, 22. September 2017, 16:22

Bei mir ist es genauso


DirkG

Mitglied

  • »DirkG« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 8. September 2017

Wohnort: Weimar

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. September 2017, 16:59

Dito. Meiner hat gerade etwa 1400 km. Beim Treten der Kupplung erhöht sich die Drehzahl. Ich habe noch nicht beobachtet, um wieviel. 500 U/min würde ich gefühlsmäßig ausschließen.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista in Campovolo Grigio, Grundausstattung, Scheiben mit Folie abgedunkelt, Weiteres wird folgen...


Chris84

Abarth-Fan

  • »Chris84« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 22. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. September 2017, 17:41

Also Fazit, ich denke mal das war alles eine neue Anlernphase nach dem Batteriewechsel. Jetzt erhöht sich die Drehzahl wieder, aber nur noch um ca. 200u/min und er knallt wieder im Sportmodus. Bin heute noch mal extra über 100km gefahren. Da hat die neue Anlernphase ca. 500km gedauert.

Es ist aber interessant, dass er die Drehzahl beim kuppeln erhöht.

Vielen Dank für eure Erfahrungen.

MfG Chris

Mein Abarth 595: Scorpion-schwarz, Tourismo, Hifi-System, Record-Monza


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!