Augustin Group

erikF

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 22. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Januar 2013, 00:42

Leise Auspuffanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Ich hätte da mal eine, wahrscheinlich eher unübliche Frage.

Ich interessiere mich sehr für den Abarth 500. Das einzige was mich zur Zeit noch vom Kauf abhält ist der Sound. Ich respektiere alle, die gerne etwas mehr Lautstärke oder besseren Klang haben wollen und sich deshalb eine andere Auspuffanlage gönnen. Ich persönlich würde aber gerne in die andere Richtung gehen und ein leiseres Auto fahren wollen (dem man eben noch weniger ansieht, was drin steckt)

Also jetzt zur Frage: Könnt ihr mir eine Auspuffanlage empfehlen, die leiser ist als die Standardanlage.

Ciao

Erik

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

spargelix (22.01.2013)

Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Januar 2013, 00:57

Nichts für ungut, aber dann kauf Dir besser ein anderes Auto. Wenn Dir der Standardpott schon zu laut für die Leistung ist wirst du nix leiseres finden... ( kopfschüttel )


Sent from my iPhone using Tapatalk...

Mein Abarth 595: Competizione


AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Januar 2013, 01:03

Leiser als original geht doch schon fast garnicht..
Einfachste bzw. einzige Lösung: Lediglich MSD gegen einen längeren tauschen. Sonst sind alle nachrüstanlagen lauter, da kommst auch nicht mit nem 1,5m langen MSD auf nem grünen Zweig ;-)
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Januar 2013, 06:20

Ich weiß nicht inwiefern das beim A500 geht, aber evtl. kann man den ESD aufschneiden und nachdämmen.
Bei meinen richtigen Auto geht das und wird gerne gemacht... ;-)


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Januar 2013, 07:22

Die Akrapovic ohne Klappe ist leiser. Aber die 101 mm Endrohre sehen halt sehr potent aus.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Januar 2013, 10:24

Du solltest den 500er dann wahrscheinlich erstmal mit der Standardanlage (ohne Record Monza) bestellen und dir dann von einen Auspuffbauer den MSD nachdämmen oder vergrößern lassen.

Bist du schonmal einen Serien 500er gefahren?

Wenn es dir um die Lautstärke innen geht gibts auch die Möglichkeit den Innenraum nachzudämmen. (aber bitte nicht mit Betum oder Alubutyl aus dem Hifi-Bereich, das hilft da nichts)

Eventuell passen auch andere MSD's vom Bravo, Punto oder vom 1.4 16v 500er oder vom Panda 100HP.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (22. Januar 2013, 10:56)

Mein Abarth Grande Punto:


DiegoXR6

Abarth-Profi

  • »DiegoXR6« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 24. Januar 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 2810

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Januar 2013, 10:25

Hi,

Der 500A hat keinen Mittelschalldämpfer, also kannst du einen nachrüsten. Die Aftermarket Anlagen haben jedoch fast immer einen größeren Durchmesser. zB. Ragazzon oder Supersprint . Günstiger wird es wenn du einen Schalldämpfer in das originale Rohr schweißen lässt. zB. Link oder Link (Durchmesser überprüfen), die haben aber meistens kein Gutachten, also vorher beim Tüv nachfragen.
GPA Nero Scorpione - Serialtuning Kennfeldoptimierung - Supersprint Auspuffanlage - Forge Llk - Abarth Koni + H&R Federn - Oz Ultraleggera - Evolity Stahlflex Bremsleitungen - Sandtler B2 System + HG-Motorsport Air Intake

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Januar 2013, 10:54

Wie gesagt die geschlossene Akra sollte schon was bringen.

Unser 595C_turismo hatte sich doch letztens darüber beklagt wie leise diese ist, vielleicht kann er kurz was dazu sagen ;)

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Rübezahl

Abarth-Fan

  • »Rübezahl« ist männlich

Beiträge: 96

Dabei seit: 20. September 2012

Wohnort: D-76307 Karlsbad

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Januar 2013, 10:58

Wenn es dir um die Lautstärke innen geht gibts auch die Möglichkeit den Innenraum nachzudämmen. (aber bitte nicht mit Betum oder Alubutyl aus dem Hifi-Bereich, das hilft da nichts)

Und was hilft speziell gegen das Auspuffgedröhne? So gut es sich anhört, aber nach zwei Stunden Autofahrt geht's mir auf die Nerven. Wenn ich im Forum suche, finde ich immer den Verweis auf Alubutyl.

Am liebsten wäre mir eine Klappenanlage, mit der ich zwischen "leise" und "abarthig-normal" schalten könnte. Da kenne ich nur die Anlage von Pogea-Racing, die den Silent-Modus "for long distance riding" hat. Gibt's noch andere?
Abarth 595 turismo, grigio campovolo con estetico rosso, MTA Competitione-Getriebe, Cruise Control, Sitzheizung, Interscope, Mazza-Tuning, Garrett 1446 Upgrade Turbomarkt Mainz, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Vmaxx-Bremsen, DNA Uniball Hinterachsgelenklager, Quaife Torsen-Differentialsperre, Bilstein B6/B8, G-Tech GT 550-ST 100 mit HJS-Kat

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Januar 2013, 11:14

Den innenraum zudämmen? Ey ich hab ne klappenanlage von G-tech und höre diese im Innenraum so gut wie gar nicht! Wie leise soll das werden? Leiser als der standard abarth ist nur der Fiat 500.
Finde diese frage wirklich merkwürdig^^ Wie wäre es mit einem Elektroauto????

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Rübezahl

Abarth-Fan

  • »Rübezahl« ist männlich

Beiträge: 96

Dabei seit: 20. September 2012

Wohnort: D-76307 Karlsbad

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. Januar 2013, 11:33

Unser 595C_turismo hatte sich doch letztens darüber beklagt wie leise diese ist,
Meine war am Anfang auch leiser. Hat sich vernehmbar gesteigert.


Den innenraum zudämmen? Ey ich hab ne klappenanlage von G-tech und höre diese im Innenraum so gut wie gar nicht!
Kommt drauf an, wie laut du Musik hörst ;) . Mach' die mal aus.
Abarth 595 turismo, grigio campovolo con estetico rosso, MTA Competitione-Getriebe, Cruise Control, Sitzheizung, Interscope, Mazza-Tuning, Garrett 1446 Upgrade Turbomarkt Mainz, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Vmaxx-Bremsen, DNA Uniball Hinterachsgelenklager, Quaife Torsen-Differentialsperre, Bilstein B6/B8, G-Tech GT 550-ST 100 mit HJS-Kat

erikF

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 22. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. Januar 2013, 12:20

Nichts für ungut, aber dann kauf Dir besser ein anderes Auto. Wenn Dir der Standardpott schon zu laut für die Leistung ist wirst du nix leiseres finden... ( kopfschüttel )
Der A500 ist mein absoluter Favourit. Das Ding macht einfach nur Laune! Das einzige, was mich eben stört ist die Lautstärke.

Du solltest den 500er dann wahrscheinlich erstmal mit der Standardanlage (ohne Record Monza) bestellen und dir dann von einen Auspuffbauer den MSD nachdämmen oder vergrößern lassen.
Könnt ihr mir da einen Auspuffbauer in BW oder Pfalz empfehlen? Ist das ein eher üblicher "Eingriff"?

Bist du schonmal einen Serien 500er gefahren?
Ja. Und der macht überhaupt keinen Spaß mehr nachdem man einmal den Abarth unterm Hintern hatte.

Der 500A hat keinen Mittelschalldämpfer, also kannst du einen nachrüsten. Die Aftermarket Anlagen haben jedoch fast immer einen größeren Durchmesser. zB. Ragazzon oder Supersprint . Günstiger wird es wenn du einen Schalldämpfer in das originale Rohr schweißen lässt. zB. Link oder Link (Durchmesser überprüfen), die haben aber meistens kein Gutachten, also vorher beim Tüv nachfragen.
...hat er denn jetzt einen MSD oder nicht? Und wie problematisch schätzt ihr das mit dem TÜV ein?

Monzta

Moderator

  • »Monzta« ist männlich

Beiträge: 385

Dabei seit: 15. April 2009

Wohnort: Kreis Darmstadt-Dieburg

Aktivitätspunkte: 2115

D A
-
* * * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. Januar 2013, 12:28

Der Abarth 500 besitzt kein Mittelschalldämpfer.
Ich persöhnlich denke nicht, das irgendein TÜV Prüfer
einen nachträglich hinzugefügten MSD bemängeln wird.
Vorallem wenn er dazu dient das Fahrzeug leiser zu machen.
Würde mich mal nach einem MagnaFlow MSD umschauen, die bieten
Sehr viele, verschiedenen Varianten an.
Deinen Reflexionsdämpfer auf Absorbtionsdämpfer umbauen
ist eher aufwändig.

MfG Andreas
“Racing is life. Anything before or after is just waiting.” Steve McQueen

Mein Abarth ist: "Ein Bär unter den ganzen Eichhörnchen..." :D

Mein Abarth 500: Supersport in der K-Edition


erikF

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 22. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. Januar 2013, 12:39

...und der Einbau eines Mittelschalldämpfers verringert die Lautstärke spürbar?

Verringert sich dadurch dann auch die Leistung?

Monzta

Moderator

  • »Monzta« ist männlich

Beiträge: 385

Dabei seit: 15. April 2009

Wohnort: Kreis Darmstadt-Dieburg

Aktivitätspunkte: 2115

D A
-
* * * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Januar 2013, 12:51

Bei Absorbtionsdämpfern ändert sich die Abgasgeschwindigkeit nicht, dafür werden nur hochfreqente Töne gedämpft.
Bei Reflexionsdämpfern entsteht ein Rückstau ( somit Leistungsverlust ) aber dort werden tiefe Frequenzen gedämpft.
Kann man sich auch einfach nochmal hier anschauen:
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Schalldämpfer



MfG Andreas
“Racing is life. Anything before or after is just waiting.” Steve McQueen

Mein Abarth ist: "Ein Bär unter den ganzen Eichhörnchen..." :D

Mein Abarth 500: Supersport in der K-Edition


evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Januar 2013, 15:42

Einzige Möglichkeit, die ich sehe ist einen MSD nachzurüsten, oder den ESD vom Fiat 500 1.4 16v zu nehmen. Allerdings wird das zu einem Leistungsverlust führen.
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Januar 2013, 17:27

Hy

Schau mal nach einem MSD von Walker bei den Amis g8bts zwei unterschiedliche Extra Leise und recht sportlich.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:16

Ohrstöpsel sind Centartikel...just sayin'...

petruschka

Abarth-Schrauber

Beiträge: 300

Aktivitätspunkte: 1595

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:42

Hallo Erik

ich fahre nen Standart A500 und der ist scho sehr leise. Im Innenraum hört man den Auspuff fast garnicht. man kann sich gut unterhalten auch bei 200. Wenn Dir das immer noch zu laut ist dann gönn Dir n Elektroauto. :D

Gruß Petra
Abarth 595 1,4 Turbo T-Jet 140 PS, azzurro

- Liebe die Gerade und giere der nächsten Kurve entgeben :anhimmel: -

Mein Abarth 595:


erikF

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 22. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. Januar 2013, 20:05

Immerhin scheint der Bedarf für einen leiseren Auspuff in den USA zu existieren.

Der Fiat 500 Turbo hat nur ein Endrohr und soll leiser sein(erklärt bei ca. 0:30)




Achja...und danke für die Elektroautoempfehlungen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

spargelix (22.01.2013)

Verwendete Tags

Auspuff, Lautstärke

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!