Autohaus Renck-Weindel KG

turini

Abarth-Fahrer

  • »turini« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: Löwenberger Land

Aktivitätspunkte: 965

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. September 2021, 10:30

LLK spühlen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

hat hier in der Rund schon mal jemand seine org.LLK gereinigt, sprich ausgewaschen? ?(

Habe davon gelesen und könnte mir gut vorstellen, daß sich da nach 11 Jahren einiges angesammelt hat.
...sag niemals nie...

Mein Abarth 500: GT 278-s, Kit ESSEESSE, AHK


juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 749

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 3880

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. September 2021, 11:03

was stellst du dir vor, dass sich da ansammelt? Ich denke, wenn sich da was nennenswertes angesammelt hat, dann ist mit dem Gesamtsystem Ansaugung irgendwas nicht in Ordnung, denn eigentlich ist das ganze ja ein geschlossenes System ab Luftfilter bis Einlassventil...
Das einzige, was ich mir vorstellen könnte wäre ein bisschen Öl das über die Zeit vom Lader rausgedrückt wurde? :|

Ich lass mich aber auch gern belehren von jemandem der das schon gemacht hat :)

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich

Beiträge: 851

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 4470

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. September 2021, 11:45

Hallo turini,

das einzige was ich kenne ist, dass sich viel Schmutz (Fliegen usw.) vor dem LLK ablagen und man diese gelegentlich entfernen sollte.

Gruß Gerd

Mein Abarth 500: "Corsa topi"; 135PS; Rosso Officina; Skydome


turini

Abarth-Fahrer

  • »turini« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: Löwenberger Land

Aktivitätspunkte: 965

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. September 2021, 18:17

Speziell dachte ich an die Entlüftung für das Kurbelwellengehäuse, welches ja nach dem Luftfilter am Ansaugtrackt hängt. Somit wird der ganze Ölnebel ja zwangsläufig auch durch den LLK gejagt. Und wenn man sich die kleinen Kanälchen im LLK anschaut, könnte ich mir gut vorstellen das da so über die Zeit einiges hängen bleibt.
Ausgebaut habe ich den LLK noch nicht, aber mal einen Blick drauf geworfen. Kühlrippen total verdreckt. :025:

100000 km fordern halt ihren Tribut ;).
Ich rede hier vom originalen LLK.
...sag niemals nie...

Mein Abarth 500: GT 278-s, Kit ESSEESSE, AHK


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 302

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1555

M E
-

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. September 2021, 19:02

Ich hab die Kurbelwellenwntlüftung seit ca 1000 km offen.

Nicht mal ein Tropfen ist seitdem rausgekommen.

Ich denke da ölt eher der Turbo nach der Laufleistung.

Du kannst einfach mal einen Schlauch an einem der LLK lösen und reinschauen ob Öl drinnen ist. Dann weißt bescheid.

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, KW v1, HRE Krümmer, custom TD04, Wagner LLK,


turini

Abarth-Fahrer

  • »turini« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: Löwenberger Land

Aktivitätspunkte: 965

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Oktober 2021, 16:48

Habe dann mal die LLK mit Bremsenreiniger ausgewaschen. Alles sauber. Nur von außen hatte sich über die Zeit einiges an Dreck angesammelt.
»turini« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1-SAM_0038 (Copy).jpg
...sag niemals nie...

Mein Abarth 500: GT 278-s, Kit ESSEESSE, AHK


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!