×

Steveee

Abarth-Schrauber

  • »Steveee« ist männlich

Beiträge: 363

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Wolfratshausen

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Mai 2015, 09:22

Luftfilter wechseln

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

kann mir einer erklären welche Schrauben ich lösen muss, damit ich meinen Papier-Luftfilter durch einen Pipercross oder BMC Filter tauschen kann? ?(

Danke & LG,
Steve

Mein Abarth 595: Competizione Serie 4 - Record Grau Metallic - rotes Estetico - 17" Supersport / 17" Sparco Assetto Gara - 10 mm Spurplatten - 7" Navi


sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Mai 2015, 10:19

Die drei Schrauben an der roten Abdeckung.
Hinten ist die eingehakt.


LG
Andi

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 600

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Mai 2015, 10:20

Hey,
du musst lediglich die 3 silbernen Schrauben an dem Luftfilterkasten rausdrehen (dort wo der Kasten die Farbe Rot hat)
Sollten 7er Schraubenköpfe sein. Oder 8er :D
Dann die rote Hutze aufklappen und Filter raus nehmen.

Hoffentlich war das einigermaßen verständlich so.

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BlackPony (09.08.2018)

Steveee

Abarth-Schrauber

  • »Steveee« ist männlich

Beiträge: 363

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Wolfratshausen

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Mai 2015, 12:14

Super! Danke für die Erklärungen :top:
Werd ich dann schon schaffen :)

Mein Abarth 595: Competizione Serie 4 - Record Grau Metallic - rotes Estetico - 17" Supersport / 17" Sparco Assetto Gara - 10 mm Spurplatten - 7" Navi


BlackPony

Mitglied

  • »BlackPony« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 1. Juni 2018

Wohnort: 26125 Oldenburg

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. August 2018, 11:09

Habe gestern den Lufi gewechselt. Alles easy :thumbsup:
Wollte wegen der Kleinigkeit nicht zur Werkstatt.

Nun noch eine Frage: wohin kommt der BMC-Aufkleber?

Foto wäre nett. Danke.


Und hier noch ein paar Fotos zum Thema Luftfilter wechseln.
»BlackPony« hat folgende Bilder angehängt:
  • LuFi-01.jpg
  • LuFi-02.jpg
  • LuFi-03.jpg
  • LuFi-04.jpg
  • LuFi-05.jpg

Mein Abarth 595: Competizione, man. Schaltung, Record Grau, Sabelt Alcantara, Navi 7", Beats, Android Auto, Felgen 17" Supersport 12 Speichen mattschwarz, Estetico schwarz, Brembo schwarz


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 515

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 7625

* *
-

Danksagungen: 774

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. August 2018, 12:00

Den Aufkleber würde ich auf die Innenseite der Motorhaube kleben, oder eben irgendwo dahin, wo ihn der Monteur beim kommenden Service direkt erkennt.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BlackPony (09.08.2018)

Andi_Ka

Abarth-Fahrer

  • »Andi_Ka« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 12. Januar 2018

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 775

B N
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. August 2018, 12:06

@BlackPony Moment, das verstehe ich nicht ganz. Du hast doch einen Competizione. Der sollte den BMC-Luftfilter doch serienmäßig haben. ?(

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 3 in Podio Blau - 17" O.Z. Ultraleggera ET 37 in Crystal Titanium mit Spurplatten 3 mm VA / 5 mm HA


Chrissibua

Abarth-Schrauber

  • »Chrissibua« ist männlich

Beiträge: 232

Dabei seit: 7. Juli 2018

Wohnort: Kempten

Aktivitätspunkte: 1205

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. August 2018, 12:20

Und der BMC Aufkleber klebt auf dem Ansaugstutzen! Also so ist es jedenfalls bei meinem…

Mein Abarth 595: Competizione 2017,... mit allem was Spaß macht....


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. August 2018, 12:20

@Andi_Ka

wenn du ganz genau hinsiehst siehst du das auf den bildern nicht immer das gleiche fahrzeug respektive motor zu sehen ist oder täusch ich mich haha

Chrissibua

Abarth-Schrauber

  • »Chrissibua« ist männlich

Beiträge: 232

Dabei seit: 7. Juli 2018

Wohnort: Kempten

Aktivitätspunkte: 1205

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. August 2018, 13:31

Stimmt!!?? :pfeifen:

Mein Abarth 595: Competizione 2017,... mit allem was Spaß macht....



Andi_Ka

Abarth-Fahrer

  • »Andi_Ka« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 12. Januar 2018

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 775

B N
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. August 2018, 13:49


wenn du ganz genau hinsiehst siehst du das auf den bildern nicht immer das gleiche fahrzeug respektive motor zu sehen ist oder täusch ich mich haha


Ich glaube, Du täuschst Dich. Zumindest da, wo die rote Abdeckung entfernt ist, kann man rechts vom Luftfilterkasten einen runden, schwarzen Deckel sehen (keine Ahnung, was sich darunter verbirgt), der immer genau dieselben weißlichen Kratzer oder Verfärbungen aufweist. Wären das verschiedene Motoren, würde ich nicht von identischen Kratzspuren oder Flecken ausgehen. Ansonsten ist es schwer zu sagen, weil der Ausschnitt immer leicht unterschiedlich ist.

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 3 in Podio Blau - 17" O.Z. Ultraleggera ET 37 in Crystal Titanium mit Spurplatten 3 mm VA / 5 mm HA


BlackPony

Mitglied

  • »BlackPony« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 1. Juni 2018

Wohnort: 26125 Oldenburg

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. August 2018, 14:14

Also: in meinem Beitrag ist auf den Bildern immer der gleiche Motor zu sehen.
Das täuscht nur, weil ich erstens aus unterschiedlichen Entfernungen geknipst habe und zweitens die rote Abdeckung nicht nur den Luftfilter sondern auch einige Bauteile rechts daneben abdeckt.
Aber Respekt für Euren detektivischen Einsatz. ;)

Weitere Erklärung: das Kit bestehend aus LuFi und Tankdeckel war bei Fahrzeugübergabe nicht dabei.
Dank dieses Forums wurde ich darauf aufmerksam und man hat es mir sofort zugeschickt.

Ich habe hier in den alten Thread gepostet, weil ich für die Leser Bilder einstellen wollte und dann der Aufkleber natürlich auch an der richtigen Stelle sitzen sollte.
Ein Bild mit falscher Positionierung des Aufklebers würde ja alle nachfolgenden Generationen von "Selbstwechslern" in die Irre leiten LOL LOL LOL

Mein Abarth 595: Competizione, man. Schaltung, Record Grau, Sabelt Alcantara, Navi 7", Beats, Android Auto, Felgen 17" Supersport 12 Speichen mattschwarz, Estetico schwarz, Brembo schwarz


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5645

Danksagungen: 342

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. August 2018, 14:34

Für den 500er gab es doch nie eine Position, wo der BMC Aufkleber seinen Platz fand. Zumindest habe ich das noch nie gesehen
Beim GPA gab es eine extra Plakette.

Warum willst du denn den Aufkleber überhaupt im Motorraum platzieren ? Du weißt doch , dass du einen verbaut hat und ein "normal" technisch fitter Mechaniker sollte erkennen, dass das kein Austauschluftilter ist. Zur Not einfach vor einem Kundendienst drauf hinweisen...
Gruß Joh

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joh« (9. August 2018, 16:50)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andi_Ka (09.08.2018)

EvoOlli

Abarth-Fan

  • »EvoOlli« ist männlich

Beiträge: 57

Dabei seit: 14. Juni 2018

Wohnort: Westerwald

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. August 2018, 14:42

Bei mir hatte die Werkstatt mindestens drei Aufkleber im Motorraum und unter der Haube verteilt....habe alle entfernt und in den Mülleimmer gepackt.
Grüße aus dem Westerwald

Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EvoOlli« (9. August 2018, 15:13)

Mein Abarth 595: Competizione Modena Gelb


inyafaze

Abarth-Fahrer

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 192

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 995

M E
-

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. August 2018, 14:47

Nur unnötiges Gewicht der Aufkleber! ;)

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, novitec swv, ragazzon komplett, BMC ota, Forge intake Schlauch, KW v1,


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 137

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 10930

Danksagungen: 1210

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. August 2018, 15:44

..guckst du...
»egu#633« hat folgendes Bild angehängt:
  • Motorraum 595.JPG

Andi_Ka

Abarth-Fahrer

  • »Andi_Ka« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 12. Januar 2018

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 775

B N
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 9. August 2018, 17:07

Bei mir war der Aufkleber nur mit dem Garantieblatt zum Luftfilter bei den anderen Unterlagen zum Auto. Da ist er auch immer noch.

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 3 in Podio Blau - 17" O.Z. Ultraleggera ET 37 in Crystal Titanium mit Spurplatten 3 mm VA / 5 mm HA


esseesse28

Mitglied

Beiträge: 3

Dabei seit: 28. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 15

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. März 2020, 20:41

Hi Leute



Hab heute den Filter gewechselt, weiss jemand mit wieviel Nm die 3 Schrauben der Motorabdecken angezogen
werden? Oder habt ihr die Schrauben einfach Handfest angezogen wie ich.

Mein Auto:


Speedy Gonzales

Abarth-Fahrer

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 183

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 935

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. März 2020, 21:10

Würd die einfach mit Gefühl anziehen.

Drehmoment weis ich nicht, tippe aber auf maximal 8-10

Mein Abarth 595: Gelb


Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 600

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. März 2020, 21:52

Ja handfest reicht. Man merkt wenn sie fest sind. Nicht zu weit drehen, geht schnell kaputt der Kram. Bekommen max 5 bis 8 Nm. Irgendwas in dem Bereich

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!