Windschott500

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Mai 2013, 19:59

Magneti Marelli Bombardone 2.0

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi zusammen,

Der Bombardone 2.0 von Marelli ist endlich geliefert und wird meine GTech-270rs ersetzen.

Es handelt sich hierbei um den Topf den der US Venom Abarth 500 montiert hatte...

Die Anmutung ist sehr gut und das Endrohrdesign ist einmalig. Die abschrägung schliesst im selben winkel mit dem Heckdiffusor. Somit wirkt alles komplett "eingelassen".

Montiert wird morgen. Weitere bilder folgen dann inkl. Soundfile...

Danke an sandro von fiat-welt. Was lange währt... :)







_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Mai 2013, 20:24

Sieht gut aus, bin gespannt auf Bilder und Sound!

Wie sieht denn die G-Tech Anlage mittlerweile aus?

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Mai 2013, 20:43

Erstaunlich gut... Obwohl mich gtech servicetechnisch nicht mehr überzeugt muss ich sagen das die gute produkte liefern

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Mai 2013, 20:52

Ok, danke für die Info. Wie hälst dus dann eigentlich mit der Polizei?

So?

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Banlog

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 10. Mai 2013, 20:54

Komplett durchgehendes Rohr? O.o Ist das so bei uns überhaupt legal? O.o Bin aber auch verdammt gespannt wie sich das anhört! =D

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Mai 2013, 21:15



Ich halte es so ... Wenn man mal angehalten werden sollte, was man eh nicht wird, aber falls.. Dann hab ich den serienpott für die dekra im keller...

Banlog

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 10. Mai 2013, 21:22

Das würde ich erstmal wieder runter tun... sonst handelt mal ja fahrlässig und nicht mehr vorsätzlich... aber danke für die Info! ;)
Niemals würde ich nicht sagen.. mein Cousin wurde schon mehrmals auseinander genommen... er hat immer voll das Glück... egal ob Auto oder Motorrad. Sind aber immer mega lustige Geschichten, weil er anfängt mit den Bullen zu diskutieren! :D

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Mai 2013, 21:39

Solange man Bullen, Polizisten nennt hat man erfahrungsgemäss auch keine Probleme :)

Banlog

Mitgliedschaft beendet

9

Freitag, 10. Mai 2013, 22:21

Ist nicht nett aber es gibt keine spezielle "Beamten beleidigung" bzw. ein Gesetz dazu. Beamten sind auch nur Menschen und sind nichts besseres. Vor Gericht sind "alle" Menschen gleich aber dennoch werden Polizisten bevorzugt. :beifall:

Außerdem hab ich das jetzt voll unbewusst geschrieben! :D

Da fällt mir noch das Video dazu ein! :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500A (24.05.2013)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6005

Danksagungen: 372

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. Mai 2013, 22:22

Aber falls du mal nen Unfall mit Personenschaden hast, egal ob selbst verschuldet oder nicht, dann kann es passieren dass sie dir dein Auto auf " links" krempeln..
Dann bringt dir der Pott im Keller gar nix! Denn an dein Auto kommste da nicht mehr ran... Versicherungsschutz ade...
Gruß Joh


Banlog

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 10. Mai 2013, 22:28


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. Mai 2013, 22:30

Ein zu lauter und daher nicht eintragungsfähiger auspuff führt nicht zum erlöschen von irgendwas. Wieso auch? Nicht sicherheitsrelevantes bauteil. Das ist so...





Soll hier auch keine diskussion werden, ich bau ihn ja sowiso drunter :)

Banlog

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 10. Mai 2013, 22:50

Zitat

Ein zu lauter und daher nicht eintragungsfähiger auspuff führt nicht zum
erlöschen von irgendwas. Wieso auch? Nicht sicherheitsrelevantes
bauteil. Das ist so...
Das kann ich von einem Kollegen der Versicherungsmann und einem der Polizist ist bestätigen. Jeder ist dennoch selbst für sich verantwortlich! Selbst Stillegung funktioniert nicht. Auch wenn ein Polizist das so meinen würde.... es gibt irgendwo im Netz ein Schreiben mit verschiedenen Gesetzen die das belegen. Den Wisch einem Polizisten geben und gut ist. Damit macht man sich aber keine Freunde und es gibt dann viel Stress. Dann lässt sich der Polizist aber auch alles zeigen. Warndreieck, Verbandskasten, Profiltiefe,.... etc..

Möchte aber darauf hinweisen das ich es selbst noch nie erlebt habe und ich es sicher auch nicht machen werde!

Zitat

Soll hier auch keine diskussion werden, ich bau ihn ja sowiso drunter :)
Möchte auch nur gerne mal darüber Plaudern! :) Würde es selbst nicht anders machen aber verstehe nicht warum ESD Hersteller nicht einfach DB Killer rein klatschen wie bei Motorrädern. ?(

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. Mai 2013, 22:58

Gibt ja auch legale Wege einen durchgehend leeren Auspuff zu fahren > Klappenauspuff.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. Mai 2013, 23:03

Sicher die konigsklasse, aber 1000 ocken mehr :(

Dafür kann man oft wiedervorführen...

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

16

Freitag, 10. Mai 2013, 23:08

Ja leider, wenn bei mir die Monza weggammelt werde ich mir nen Klappenauspuff holen.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Banlog

Mitgliedschaft beendet

17

Freitag, 10. Mai 2013, 23:09

Ja das finde ich für einen reinen ESD auch für zu überteuert. Klappe hin oder her das ist echt viel Asche...

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

18

Freitag, 10. Mai 2013, 23:12

Für ne gute Komplettanlage ca. 1500€

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. Mai 2013, 14:01

Der sound ist der wahnsinn!


Banlog

Mitgliedschaft beendet

20

Samstag, 11. Mai 2013, 14:28

Dann schick mal ein Video! Ich hoffe du hast eine 1080p Cam mit einem guten Mikrofon! :D

Ich seh grad das du auch aus Düsseldorf kommst... dann sieht man sich ja mal auf der Straße! ;)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!