Augustin Group

Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

141

Freitag, 10. Juli 2015, 09:22

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wer kann mir helfen??

Habe seit kurzem eine 60mm CSC Anlage ab 200 Zeller Kat!!

Die Anlage ( mit den 2 kleinen Töpfen) hört sich Klasse an, jedoch hab ich jetzt vor den CSC Dämpfer gegen die Bombardone zu wechseln...

Wie wird sich die Bude danach anhören??? 8) 8)


Wie wird es mit der Leistung aussehen, da ich ja von 60mm auf 52mm?


Wo bekomme ich einen passenden Rohrreduzierer her??

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

142

Freitag, 10. Juli 2015, 10:50

Sei mir nicht böse, aber ich empfinde dein Vorhaben nicht nur technisch als schwachsinnig.

TheGrolschFirm

Abarth-Schrauber

  • »TheGrolschFirm« ist männlich

Beiträge: 372

Dabei seit: 21. Mai 2015

Wohnort: Enschede

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

143

Freitag, 10. Juli 2015, 10:57

Hier einen Youtube video von mir. Der Bombardone ist ohne Kat, aber mit 200 celler soll fast so klingen.



Der Novitec klingt auf dem Video etwas besser als live und der Bombardone besser live als auf dem Video. ;)

Mein Abarth 500: SaVaLi 175PS/280Nm, MM Bombardone 2.0, Nero Carbonio, Pogea Racing XCUT 18" Gold, Pogea Racing Carbon Motorhaube, Airrex Luftfahrwerk, Airlift Performance 3H System, Showinstall, BMC Pop-off und Luftfilter, S4 Rückleuchten, Wiechers Clubsport Käfig, Pioneer SPH-DA230DAB, DNA Sturzplatten, Koshi Carbon Spoiler Extension, Koshi Carbon Diffuser.


Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

144

Freitag, 10. Juli 2015, 11:11

@Malibu:

Weshalb? Weil ich nicht an der guten CSC "Rumschneiden/Schweißen" will?????

Technisch ? Warum?? Macht es soviel aus vom 60mm Rohr zurück aufs 52mm??

Das wollte ich ja mit meinem Beitrag erfragen..

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sachertorte3D (11.07.2015)

tommy00

Mitgliedschaft beendet

145

Freitag, 10. Juli 2015, 11:48

Was los Chris ? Hast die doch gerade erst drunter :O

Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

146

Freitag, 10. Juli 2015, 12:40

Ja Leute...Nicht falsch verstehen!!! Die CSC klingt super, aber ich will einfach aus großem Interesse den Bombardone eben mal ausprobieren!!

Nun noch eine Frage... Ist die Rohrführung meiner CSC genauso wie die originale??? Also das ich ne Reduzierung auf den Bombardone schweißen lassen muss um auf meine 60mm Anlage drauf zu kommen, is mir klar...aber wie sieht es mit der Rohrführung der CSC aus?? Hört das mittlere Rohr genau hinten dort auf, wo auch das originale aufhört???

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

147

Freitag, 10. Juli 2015, 13:09

Kleiner Tipp von mir: Kauf dir gleich etwas richtiges.

Ich habe mir anfangs auch unzählige Gedanken rund um Endschalldämpfer gemacht. Welcher hört sich gut an und welcher sieht Geil aus möglichst nicht zu Teuer und und und....Am Ende wurde es leider auch die csc.

Ich will hier keine Werbung machen und vor allem will jetzt keine große Diskussion lostreten aber mit der gt278s hast du eine Astreine Edelstahl Anlage mit 70mm ab Kat und ganz wichtig: mit ABE. Wenn du dir zusätzlich noch den 200zeller gönnen willst hast du vom Klangbild und vor allem Leistungstechnisch her meiner Meinung nach die Perfekte Anlage für deinen Bambino und brauchst dir auch keine Gedanken mehr an nen Billigendschalldämpfer mit Rennzulassung verschwenden.

Ansonsten rein Klangbildmäßig ganz klar die Monza wobei mir der Preis von ca900€?? echt übertrieben vorkommt - dann gleich in eine Komplettanlage investieren.

gruß

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sh3ld0nc00p3r (11.07.2015)

malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

148

Freitag, 10. Juli 2015, 13:16

Also es macht eben keinen Sinn, auf 60 mm zu gehen, einen 200 Zeller mit dieser Downpipe zu verbauen, um dann am Ende alles wieder dicht zu machen.

Ich hatte 2 Versionen der CSC - die lautere mit den 2 kleinen Töpfen, und nun die Version mit dem großen Topf.

Beide waren sowohl optisch als auch von Klangdesign - ja, Klang hat nicht unbedingt etwas mit Lautstärke zu tun - hervorragend.

Der CSC klingt eben nicht so blechern wie manche Anlagen sondern hat Bass im Klang, das hat mir gefallen!

Die 60 mm Durchmesser sind denke ich ein guter Kompromiss zwischen Serie und 70 mm.

Just my 2 cents

Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

149

Freitag, 10. Juli 2015, 13:36

Vom Klang her ist die CSC ja wirklich Super!! Leistung passt in Verbindung mit meinem 200 Zellen Kat auch...keine Frage!! Jedoch hab ich einfach Bock auf richtigem Lärm...Geknalle und und und ...Ist doch gar kein Problem wenn das manche hier nicht verstehen,...

Meine Frage war nur ob ich Leistungstechnisch etwas ins negative merken werde, und ob ich es mit einem Reduzierstück 52 mm auf 60 mm ohne Probleme montiert bekomme???

http://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Einzelm…=item5b093e29b7


Würde das klappen?? Wenn ich die 52mm auf den Bombardone schweißen lasse, und das 60 mm Ende eben auf das 60mm CSC Mittelrohr stecken????

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

150

Freitag, 10. Juli 2015, 13:56

Also mein CSC Rohr hat ja 60mm Außendurchmesser..Der Bombardone 52 mm, oder??

Wer hat da ne gute Lösung zum befestigen der beiden Größen??

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP



starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

151

Freitag, 10. Juli 2015, 15:58

Muss mich meinen Vorredner anschließen - was du vorhast ist riesen quatsch - sorry :(
Dann würde ich in letzter Konsequenz das Teil aufmachen...und raus mit der Wolle - dann fährst du genauso illegal wie mit der 2.0 und sparst sogar noch kohle :rotfl: wo liegt denn deiner Meinung nach der Unterschied ?(

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

152

Freitag, 10. Juli 2015, 19:07

Nee, verstehen wir nicht, was Du vor hast.

Also gut gemeinter Rat:

Wenn nur laut, dann schmeiß deine komplette Anlage runter, und verkauf Sie einem Leistungsjunkey oder Technikperfektionisten, montier dir dann die Originalanlage mit sonstwas hinten dran.

Sicher wird Dir das ein paar PS kosten, ob Du es merkst hängt wieder davon ab, wie sensibel dein Popolein ist.

Auf dem Prüfstand wird man es definitiv messen können.

Bist Du nicht aus der fränkischen Region?

Ich würde zu gern wissen, wie dein Setup klingt...


edit: da fällt mir noch was ein:
Also meiner knallt beim schalten, mal mehr und mal weniger. Das liegt nicht am Auspuff, sondern an der Fahrweise bzw. vielleicht auch an der Programmierung.
Ich würde mal bei Luca Mazza nachfragen. So wie ich Dich einschätze, bist Du auch ein Kandidat für das Schubblubbern.
Die Stufe 2 würde gut zu deinem Setup passen und du hättest sicher gut Leistung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »malibu426« (10. Juli 2015, 19:18)


tommy00

Mitgliedschaft beendet

153

Freitag, 10. Juli 2015, 22:17

Also Chris meine heute montiert. Ich finde die super vom Sound und knallen tut sie auch.

Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

154

Samstag, 11. Juli 2015, 11:05

Will hier wirklich keine Diskussion über Sinn oder Unsinn meines Vorhabens auslösen..

Ja!!!! Die CSc hört sich klasse an und ist super verarbeitet und und und... Will genau deswegen eben nicht den endtopf aufschneiden, wolle heraus nehmen oder oder oder... Will eben nur einfach den bombardone, weil ich den cool finde ausprobieren und schauen wie er sich in Verbindung mit meinem kat anhört..

Das ich auch einfach das originale mittelrohr dran lassen hätte können, ist und war mir von Anfang an klar...

Da jedoch mein flexrohr und mein originaler endtopf defekt waren, habe ich gleich auf etwas vernünftiges, csc, umgerüstet!!

Hätte es nur gerne noch ne Stufe lauter und erhoffe mir daher mit dem bombardone ne günstige und noch Lautstärkere Alternative zum csc endtopf..

Bitte nicht falsch verstehen... Csc wird weder verkauft noch ist er schlecht...

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


tommy00

Mitgliedschaft beendet

155

Samstag, 11. Juli 2015, 11:24

Dann besorg dir doch aus irgendeiner Anzeige ein gebrauchtes vorderrohr und dann passt das auch.

Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

156

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:40

Aber weshalb wieder ein "originalrohr" kaufen?? Hab ja das 60ger Rohr von CSC bereits montiert..

Hab jetzt eine Reduzierung von 52 auf 60mm bestellt! Die wird dann an den Bombardone geschweist und sollte somit dann auf die CSC passen!!


Laut Italo- Welt sollte der Bombardone sogar mit ein wenig aufweiten des Rohrer, auf das 60mm drüber passen...???? 8| 8|

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

157

Freitag, 17. Juli 2015, 20:52

So Leute.. Der bombardone ist seit heute montiert..

Etwas vergleichbares hab ich trotz mehrerer V6 und V8 Motoren die ich gefahren bin noch nicht gehört... ;) ;)

Also wirklich stark an der Grenze von " zu LAUT"

Der kleine knallt, blubbert usw...WAHNSINN

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


KRolling

Abarth-Fahrer

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 795

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

158

Freitag, 17. Juli 2015, 21:39

Moin

Wie hast du die denn an das csc rohr bekommen letzten endes?

Viele Grüße

KRolling

gesendet mit meinem Mobiltelefon

Mein Auto: Bravo 198 1.4T-Jet Racingausstattung/Goldtimer 70mm ab KAT/BMC/Bilstein B14/40mm pro Achse breiter/Pioneer AVH-X2500BT uvm.


Chrisr.2601

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 27. April 2015

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

159

Samstag, 18. Juli 2015, 19:49

Hab mir bei ebay ne Reduzierung besorgt...

Da gab es annähernd die passende.
Hab dann das 52mm Ende an den bombardone geschweißt und in das 62mm Ende zwei Schlitze geflext und über das csc Rohr drüber geschoben und mit einer bandschelle befestigt

Mein Abarth 500: Fiat 500 Abarth-Ez:2011-ROT-Bilstein B14 Gewinde-Felgen 17 Zoll schwarz Matt PLASTIDIP


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

160

Samstag, 18. Juli 2015, 20:02

Hast auch ein Soundfile vom jetzigen Klang?
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!