Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

G-Tech

StoneIsland

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 113

Dabei seit: 4. September 2016

Aktivitätspunkte: 615

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 20. August 2017, 03:45

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Ibi595,

ich fahre - genau wie StoneIsland das AP-Fahrwerk. Der Abarth kommt gut "runter" und es ist ein sehr guter Kompromiss zwischen "Härte" und Alltagstauglichkeit.

Habe mich von vielen Mitgliedern dazu beraten lassen. Gekauft habe ich es bei MW-Motorsport. Bilder nach dem Einbau findest Du in meinem Thread: Neues vom Speedbär

Ich denke zwischen dem AP und dem HR gibt es keine gravierenden Unterschiede - mal abgesehen vom Preis...
So wie ich es einigen Berichten entnommen habe soll das AP sogar in weiten Teilen wenn nicht sogar komplett das V1 von KW sein , ich finds top!

Könnte hinten noch ein Tacken tiefer was leider nicht möglich ist , aber so steht er auch schon ganz schön da und die Keilform ist raus :!:
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst.
George Best, britische Fußball-Legende

LegendKiller

Abarth-Profi

  • »LegendKiller« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 626

Dabei seit: 29. August 2015

Wohnort: Siegburg

Aktivitätspunkte: 3135

- *
-
S F 5 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 20. August 2017, 05:55


Grüße dich LegendKiller,


Zitat von »LegendKiller«



...kannst dir das gerne auf dem Treffen in Essen angucken.


welches Treffen in Essen meinst Du?

LG,
Gaby


Huhu liebe Gaby,
hast natürlich recht, meinte Herten, Zeche Ewald. Kommt davon wenn man gerade am Essen ist beim Schreiben einer Nachricht... :whistling:
Gut das du aufgepasst hast :D

Mein Auto: Abarth 595 Competizione ; Scorpione Schwarz - jetzt nicht mehr...seidenmatt Grün ist angesagt :D ; H&R - Monotube Gewindefahrwerk; Gtech - Auspuffanlage GT550-ST LeMans; Sabelt Leder/Alcantara/Stoff-Kombi Schwarz ; Bi-Xenon ; Interscope ; Gelbe Brembo ; Navi...der Rest kommt bald :D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

A595 (20.08.2017)

Abarthistin959

Abarth-Fahrer

  • »Abarthistin959« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 174

Dabei seit: 18. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 880

* UE *
-
* * * * *

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 20. August 2017, 18:41

Ich schließe mich der Frage von Ibi an.

Nach ein paar Runden und Kurven am Rursee, überlege ich auch,ob H&R oder etwas anderes...ggf. Kann man nächste Woche bei jmd. probieren? (Herten).Wäre zumindest sehr nett :rotwerd: .

VG Kathi

@Gaby: Gut dass Du nachgefragt hattest, hatte auch drei ??? wg. ESSEN :D
...Bin kein Meep Meep, sondern ein Brrruuuuuuummmmmmm ...

Mein Abarth 595: Abarth Competizione 595, 179 PS (Serie 4), Record Monza, GARA WEIß, Kit E.Rot, Beats, Sabelt, 7 TFT, Bi-Xenon, Koni-FSD vorne & hinten, rote Brembo, Spurplatten vorne & hinten, Schroth 3 Punkt Gurt ,Short Shifter , Depo, Zischer... powered bye Garagen Einhorn


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

A595 (20.08.2017)

Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 612

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 3145

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 20. August 2017, 19:01

Hallo Ibi

bitte berücksichtige auch in Deiner Auswahl das AP. Ich denke es wird in den unterschiedlichen Threads dazu unter Wert bewertet. Wenn Du Dir unseren kleinen anschaust, siehst Du, dass er super in den Radhäusern steht.

Beim Bilstein wird "kritisiert" das es hinten (viel) zu hoch ist - man sieht gar nicht das ein Fahrwerk eingebaut ist.

Das H&R ist in der höchsten Stufe schon so tief, dass die Alltagstauglichkeit darunter leidet. Z.B. beim Befahren von Parkhäusern, Tiefgaragen usw.
Mit all' dem habe ich keinen Streß...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 188

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 5950

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 20. August 2017, 19:10

Da hat Hermann Recht, ap ist eine bessere Option als bilstein vor allem optisch.
Preis ist auch top.
H und R ist halt extremer.
Ap hier am Bild ohne Distanzen in maximaler zulässiger Tiefe, schon ordentlich :


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ibi595

Abarth-Fan

  • »Ibi595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 12. Mai 2017

Wohnort: Köln

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 390

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. August 2017, 19:11

Werde mir natürlich beide Fahrwerke anschauen. Da kommen bestimmt noch Alternativen zu die ich mir anschauen werde.
Denke herten nächste Woche wird eine gute Möglichkeit sein sich ein Bild von den verschiedenen Optionen zu machen :)

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 4, Record Grau, großes Navi inkl Dab+, Supersport Ferlgen, KW Variante 3 mit ke-Performance Setup, Ragazzon Klappenanlage ab Kat


LegendKiller

Abarth-Profi

  • »LegendKiller« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 626

Dabei seit: 29. August 2015

Wohnort: Siegburg

Aktivitätspunkte: 3135

- *
-
S F 5 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. August 2017, 20:09

Das H&R ist in der höchsten Stufe schon so tief, dass die Alltagstauglichkeit darunter leidet. Z.B. beim Befahren von Parkhäusern, Tiefgaragen usw.
Mit all' dem habe ich keinen Streß...


Wer hat dir denn das erzählt? ?( Also ich hatte bisher keine Probleme und da waren einige fiese Stellen bei. Und das man mit einem tiefer gelegten Auto nun mal nicht überall rum fahren kann wie mit einem in Werkshöhe is ja logisch. :D

Mein Auto: Abarth 595 Competizione ; Scorpione Schwarz - jetzt nicht mehr...seidenmatt Grün ist angesagt :D ; H&R - Monotube Gewindefahrwerk; Gtech - Auspuffanlage GT550-ST LeMans; Sabelt Leder/Alcantara/Stoff-Kombi Schwarz ; Bi-Xenon ; Interscope ; Gelbe Brembo ; Navi...der Rest kommt bald :D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TOM-595C (21.08.2017)

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 188

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 5950

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 20. August 2017, 20:14

Na ja, das Problem am H&R ist schon das der TÜV Bereich nur 2 cm Verstellung bietet, und daher schon sehr tief gefahren werden muss eigentlich...
Wenn man da Luft nach oben haben möchte um höher zu fahren ist das schon das falsche Fahrwerk...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 612

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 3145

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 20. August 2017, 20:15

Das H&R ist in der höchsten Stufe schon so tief, dass die Alltagstauglichkeit darunter leidet. Z.B. beim Befahren von Parkhäusern, Tiefgaragen usw.
Mit all' dem habe ich keinen Streß...


Wer hat dir denn das erzählt? ?( Also ich hatte bisher keine Probleme und da waren einige fiese Stellen bei. Und das man mit einem tiefer gelegten Auto nun mal nicht überall rum fahren kann wie mit einem in Werkshöhe is ja logisch. :D


Hier im Forum :P
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


LegendKiller

Abarth-Profi

  • »LegendKiller« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 626

Dabei seit: 29. August 2015

Wohnort: Siegburg

Aktivitätspunkte: 3135

- *
-
S F 5 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 20. August 2017, 20:23


Zitat von »Speedbär«
Das H&R ist in der höchsten Stufe schon so tief, dass die Alltagstauglichkeit darunter leidet. Z.B. beim Befahren von Parkhäusern, Tiefgaragen usw.
Mit all' dem habe ich keinen Streß...


Wer hat dir denn das erzählt? ?( Also ich hatte bisher keine Probleme und da waren einige fiese Stellen bei. Und das man mit einem tiefer gelegten Auto nun mal nicht überall rum fahren kann wie mit einem in Werkshöhe is ja logisch. :D


Hier im Forum :P


Interessant was du hier so alles liest :pfeifen:

Mein Auto: Abarth 595 Competizione ; Scorpione Schwarz - jetzt nicht mehr...seidenmatt Grün ist angesagt :D ; H&R - Monotube Gewindefahrwerk; Gtech - Auspuffanlage GT550-ST LeMans; Sabelt Leder/Alcantara/Stoff-Kombi Schwarz ; Bi-Xenon ; Interscope ; Gelbe Brembo ; Navi...der Rest kommt bald :D



Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 088

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 20735

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 743

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 20. August 2017, 20:48

Bitte die Zitatfunktion nur bei Unklarheiten verwenden. Verwendet lieber z.B. ein @Username. Die Threads werden sonst zu unübersichtlich.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 612

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 3145

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 20. August 2017, 20:55

@: Legendkiller,

dem aufmerksamen Leser entgeht nichts...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


LegendKiller

Abarth-Profi

  • »LegendKiller« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 626

Dabei seit: 29. August 2015

Wohnort: Siegburg

Aktivitätspunkte: 3135

- *
-
S F 5 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 20. August 2017, 21:15

@Speedbär
Gelobe Besserung, wobei ich zum Glück ja aus Erfahrung sprechen kann bezüglich des Fahrwerks. :P

Mein Auto: Abarth 595 Competizione ; Scorpione Schwarz - jetzt nicht mehr...seidenmatt Grün ist angesagt :D ; H&R - Monotube Gewindefahrwerk; Gtech - Auspuffanlage GT550-ST LeMans; Sabelt Leder/Alcantara/Stoff-Kombi Schwarz ; Bi-Xenon ; Interscope ; Gelbe Brembo ; Navi...der Rest kommt bald :D


TOM-595C

Abarth-Meister

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 759

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 8860

---- A C
-
D C

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

34

Montag, 21. August 2017, 17:58

Hallo Speedbär, hallo LegendKiller,

ich fahre das H&R ja nun auch schon ein paar Tage, aber unüberwindbare Hindernisse habe ich im öffentlichen Verkehrsraum, dank der doch recht hohen Frontschürze des 595, noch nicht gefunden.
Natürlich "kratzt" es hin und wieder mal am Unterboden - wobei hier nur die Kunststoffverkleidung im Bereich er Luftzuführungen betroffen ist und bei Volleinschlag der Räder und gleichzeitigem stärkerem Einfedern des Vorderwagens (das H&R federt nämlich noch LOL ) kann es bei Serienbereifung mit ET 38 vorkommen, dass der Reifen leichten Kontakt mit der Radhausschale bekommt.
Wie gesagt, es handelt sich um leichtes "Kratzen" an Kunststoffteilen - also nichts schlimmes.
Bei regelmäßigem Kontakt "schleift sich sowas auch ein". LOL
Außerdem - wenn mein Abarth nie irgendwo kratzen würde hätte ich den schlimmen Verdacht, dass er nicht tief genug ist. :pfeifen:

Gruß
Tom
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LegendKiller (21.08.2017)

Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 612

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 3145

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

35

Montag, 21. August 2017, 20:56

Siehst Du Tom - das ist der Unterschied...

Ich fahre ET30 und es "kratzt und scheuert" nichts :D

Sogar Tüv getestet :P

Einfedern "tut" mein Fahrwerk auch ein wenig. Auf der Autobahn bei 200km/h könnte es etwas härter sein.

Das Gesamtpaket ist allerdings: PERFEKT! :beifall:
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


StoneIsland

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 113

Dabei seit: 4. September 2016

Aktivitätspunkte: 615

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 22. August 2017, 02:43

Ist mir allerdings auch aufgefallen, das AP könnte ab 180km/h noch etwas mehr härte gebrauchen.

Ist definitiv nicht tragisch und stört mich auch nicht ist aber auf jeden fall anzumerken und eventuell zu berücksichtigen wenn der TE oft mit hohen Geschwindigkeiten auf der Bahn unterwegs ist :top:
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst.
George Best, britische Fußball-Legende

Ibi595

Abarth-Fan

  • »Ibi595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 12. Mai 2017

Wohnort: Köln

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 390

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 22. August 2017, 09:48

Ich bin eher der gemütliche Fahrer der Landstrassen bevorzugt.

Von den Bildern gefällt mir die Tiefe des H & R etwas besser.

Das AP steht mir, vor allem auf der Hinterachse, noch einen ticken zu hoch.

Werde mal schauen ob ich am Wochenende die Möglichkeit habe beide Fahrwerke in live zu erleben :)

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 4, Record Grau, großes Navi inkl Dab+, Supersport Ferlgen, KW Variante 3 mit ke-Performance Setup, Ragazzon Klappenanlage ab Kat


TOM-595C

Abarth-Meister

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 759

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 8860

---- A C
-
D C

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. August 2017, 11:05

Hallo Hermann,

TÜV-abgenommen ist mein H&R ebenfalls.
Das war kein Problem.
Meine nächste größere Baustelle ist die Radkombination.
Meine Favoriten sind die Esse Esse und die Ultraleggera, jeweils weiß in 7x17 mit ET 35.
Allerdings muss ich sehen wo ich die eintragen lasse, da der TÜV Aachen den Abarth ja wie einen Geländewagen behandelt. :rotfl:

Gruß
Tom
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day (und das Kennzeichen ist Programm XD )


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 188

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 5950

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 22. August 2017, 11:27

Wenn du die esse esse Felge nimmst musst du gar nichts abnehmen lassen Tom, stehen im COC.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

TOM-595C

Abarth-Meister

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 759

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 8860

---- A C
-
D C

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 22. August 2017, 11:38

Hallo Marco,

bist du dir da sicher?
Das würde ja bedeuten, dass die Ultraleggera auch im COC steht.
Diese hat ja die gleiche Abmessung.
Oder ist das nur, weil die Esse Esse von Abarth ist?

Gruß
Tom
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!