Windschott500

Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. November 2020, 22:42

Motec Ultralight 7x17

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hy,
versuche es nochmals mit einem eigenem Thread.
Gibt es jemand, der die Motec Ultralight in 7x17 Et27 auf der grossen Bremse fährt oder zumindest schonmal gesehen hat?

Danke euch
Gruss Herwig

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 754

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14180

Danksagungen: 1596

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. November 2020, 23:38

Hi Herwa

ein Versuch ist es wert - Motoc Ultraligth 7x17, leider ist die ET nicht bekannt...

gefunden bei Reifen Boxx.de / Anfragen kostet mal nix

Grüsse - Dani
»egu#633« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fiat-500-Abarth-Motec-UltraLight-7x17 (2).jpg
  • Fiat-500-Abarth-Motec-UltraLight-7x17 (1).jpg

Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. November 2020, 23:54

Danke dir, das habe ich auch schon gesehen, nur ist es ganz schwer zu sagen ob da ne Spurplatte verbaut ist?
Aber werde es mal mit ner Mail versuchen.

Danke dir

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. November 2020, 00:00

Hab sie mal angeschrieben, bin gespannt

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 338

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6865

Danksagungen: 854

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2020, 04:18

Hallo Herwa,
Danke dir, das habe ich auch schon gesehen, nur ist es ganz schwer zu sagen ob da ne Spurplatte verbaut ist?

ich kenne die Regularien in Österreich nicht, aber laut ABE (Link!) ist die 17"Felge mit Lochkreis 4x98 & ET27 gemäß Einschränkung "B01" ausdrücklich nicht zulässig an "Fahrzeugen mit 4-Kolben Festsattelbremse an Achse1".
Ohne Distanzscheiben wird es meiner Meinung nach nicht gehen, wenn du unnötigen Komplikationen - z.B. bei Kontrollen bzw. im Schadensfall mit der Versicherung - von vornherein aus dem Weg zu gehen magst.
Grüße,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Don595

Abarth-Profi

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 563

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 2865

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. November 2020, 09:42

Moin,
auf dem zweiten Bild erkenne
ich eine Spurplatte. :top:
Der weiße Ring....
Ich würde auf 10 mm tippen.

Die schaut aber wirklich gut aus die Felge.
Gibt's die auch in anderen Farben?

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


abarth`sch

Abarth-Fahrer

  • »abarth`sch« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: Weißenfels bei Leipzig

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 830

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. November 2020, 10:31

Die Felge gibt es in 7x17 LK 98 in Bronze matt, Light grau und schwarz matt. Für andere KFZ Typen in 19Zoll dann auch in Gold und Schwarz lackiert.

Mein Auto: Abarth 595, Volvo V70


Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. November 2020, 14:09

Habe jetzt Antwort bekommen.
Es sind auf dem Bild keine Spurplatten verbaut.


Hallo Herwa,


Zitat von »Herwa«



Danke dir, das habe ich auch schon gesehen, nur ist es ganz schwer zu sagen ob da ne Spurplatte verbaut ist?

ich kenne die Regularien in Österreich nicht, aber laut ABE (Link!) ist die 17"Felge mit Lochkreis 4x98 & ET27 gemäß Einschränkung "B01" ausdrücklich nicht zulässig an "Fahrzeugen mit 4-Kolben Festsattelbremse an Achse1".
Ohne Distanzscheiben wird es meiner Meinung nach nicht gehen, wenn du unnötigen Komplikationen - z.B. bei Kontrollen bzw. im Schadensfall mit der Versicherung - von vornherein aus dem Weg zu gehen magst.
Grüße,
Tom!



Da hast du natürlich recht, aber es gibt ja kaum eine Felge mit Tüv für die grosse Bremse, auch fast alle OZ sind da nur bis zur 121 kW Version.
Mir geht es einfach darum ob es passt mit der Bremse und dann halt mit Einzelgenehmigung.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


Don595

Abarth-Profi

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 563

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 2865

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. November 2020, 14:42

Hallo Herwa,
also ich müsste mich schon wirklich täuschen
wenn da keine Platte drauf ist... ?(



Gruß
Dennis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don595« (15. November 2020, 18:20)

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 690

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 3500

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. November 2020, 14:42

Aussage von OZ war, das bei Gutachtenerstellung keine große Bremse verfügbar war.
Das Gutachten zu aktualisieren, rentiere sich bei dem geringen Absatz nicht.

Einzelabnahme war aber problemlos.

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.



Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. November 2020, 16:31

Hallo Herwa,
also ich müsste schon wirklich täuschen
wenn da keine Platte drauf ist... ?(



Ich kanns schwer sagen, aber Reifen Boxx hat mir geantwortet das sie sie ohne Platten montiert haben.

Gruß
Dennis

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


Don595

Abarth-Profi

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 563

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 2865

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. November 2020, 16:43

Holst du dir die Felge? 8o

Oder hättest du im Zweifel ein
Problem eine Distanzscheibe mit
zu montieren?

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. November 2020, 20:45

Naja das Problem ist mit Spurplatte sind die zu weit draussen und damit nicht mehr möglich einzutragen

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 338

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6865

Danksagungen: 854

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. November 2020, 00:26

Hallo noch einmal,
Da hast du natürlich recht, aber es gibt ja kaum eine Felge mit Tüv für die grosse Bremse, auch fast alle OZ sind da nur bis zur 121 kW Version.
Mir geht es einfach darum ob es passt mit der Bremse und dann halt mit Einzelgenehmigung.

so war es gemeint, wenn es die Felge werden soll, dann mit Distanzscheiben und Einzelabnahme...
Naja das Problem ist mit Spurplatte sind die zu weit draussen und damit nicht mehr möglich einzutragen
... ist das so? Wie sicher ist dieses Wissen ;) ?

Bei meiner Emi (Turismo, ist aber in Sachen Spur egal) können wir die Spur mit Turismo-Serienfelgen (17", ET35) vorn problemlos um 10mm/Rad, hinten sogar um 15mm/Rad verbreitern (Fahrdynamik sei hierbei einfach mal außer Acht gelassen :unschuldig: ).
Einige im Forum haben auch vorn und hinten 15mm/Rad durchbekommen, über die Findemaschine gibt es diverse passende Threads dazu - da muss dann die Innenabdeckung vom Radkasten etwas nachgearbeitet werden, was mir zu aufwändig war.
Deine Lieblingsfelge hat ET28, damit sind vs. ET35 aus obigem Beispiel bereits 7mm/Rad aufgebraucht... bleiben nach Eva Zwerg vereinfacht "weniger als 8mm" (von gesamt "weniger als 15mm" ) übrig. Mit einer 5mm/Rad-Distanzscheibe (Link! inkl. TüV-Gutachten ) sollte es prima hinkommen (summa summarrum 12mm von weniger als 15mm :pfeifen: ).
Jetzt müsstest du nur noch die Bremse drunterbekommen, was aber gemäß dem Bild "Abarth mit besagten Felgen, aber ohne Distanzscheiben" dann eigentlich kein wirkliches Problem sein sollte.

Soweit die alternative Theorie,

Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Herwa

Abarth-Schrauber

  • »Herwa« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 28. Juli 2020

Aktivitätspunkte: 1545

A M
-

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. November 2020, 09:49

Bei uns in Österreich muss das Rad 50 Grad nach vorne und 30 Grad nach hinten abgedeckt sein.
Da ist von den original Felgen ausgegangen 10mm so ziemlich das maximum.
Mit Et27 genau wie du schreibst wäre die Motec 8mm weiter draußen und somit für mich ziemlich am Maximum.
Darum wollte ich wissen ob sie wirklich ohne Platte über die Bremse geht.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione, Adrenalin Grün, Sabelt GT Carbon, Mechanisches Diff, Bi Xenon, Beats


josche66

Abarth-Meister

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 988

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 5185

T S
-
X C * *

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. November 2020, 12:12

Hi Herwa

ein Versuch ist es wert - Motoc Ultraligth 7x17, leider ist die ET nicht bekannt...

gefunden bei Reifen Boxx.de / Anfragen kostet mal nix

Grüsse - Dani


Hallo,
an alle interessierten: Diese Felge hat ET 27
Den Link habe ich Herwa auch schon zugesandt.
Grüße
Jochen
Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!