Autohaus Renck-Weindel KG

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 837

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24340

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

21

Samstag, 21. April 2018, 08:46

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hab


das 10w-50 mal um 14,50 gekauft für 2L das topt niemand gg.


kostet dort mittlerweile aber auch 25


glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

lowmega

Mitglied

  • »lowmega« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 4. Januar 2015

Wohnort: Viktoriastollen Rhein-Lahn-Kreis

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Montag, 12. August 2019, 22:07

fährt jemand das rowe synth rs 10w60 im abarth 500? hat die freigabe Fiat 9.55535-H3 was ja speziell für die abarthmodelle sein soll? muss jetzt nochmal öl wechseln lassen ,da bei mir 5w40 drinnen ist ich aber chippen lassen will sollte es schon was besseres sein. ansonsten das shell ? hab bisher von rowe nur positives gehört, wie auch von liqui moly.. wer die wahl hat... ich weiss nicht warum, aber aufgrund der fiat freigabe würd ich gerne das rowe nehmen, kann man das bedenkenlos?

verso1702

Abarth-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 306

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Heiligenhaus

Aktivitätspunkte: 1580

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 13. August 2019, 08:31

Empfehlungen sind keine Freigaben...LM ,Shell, Rowe empfehlen nur. (Freigaben kosten halt)
Allerdings wenn der Wagen außerhalb der Garantie ist sollte auch diese kein Problem darstellen.Immer noch besser wie z.B.das falsche Öl bei dir.
Laut BA: SAE 10W–50 ACEA C3 9.55535-GH2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verso1702« (13. August 2019, 08:39)

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


lowmega

Mitglied

  • »lowmega« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 4. Januar 2015

Wohnort: Viktoriastollen Rhein-Lahn-Kreis

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 13. August 2019, 10:51

9.55535-GH2
die g oder h 2er freigaben beziehen sich aber laut adac nur auf die 5 bzw 0 w40 öle. adie "h3" ist 10w60 "speziell für abarth"
das rowe hat ACEA A3/B4, ist das dann höherwertiger als ACEA C3? oder braucht man zwingend die C3 spezifikation?
haben die anforderungen an das öl sich mit den baujahren geändert? hat der aktuelle abarth evtl schon einen beziner partikelfilter? den hat meiner von 2012 ja noch nicht

verso1702

Abarth-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 306

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Heiligenhaus

Aktivitätspunkte: 1580

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 13. August 2019, 11:11

Dieselmotoren haben Partikelfilter.Was kümmert dich die ACEA bei deinem Wagen von 2012, nimm die richtige Visko und ein Markenöl wenn du sparen willst....

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


lowmega

Mitglied

  • »lowmega« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 4. Januar 2015

Wohnort: Viktoriastollen Rhein-Lahn-Kreis

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 13. August 2019, 11:25

benziner haben heutztage auch partikelfilter, zwar (noch) nicht alle, aber da gibts ja dann auch ölspecials für. ging mir nur drum, das hier immerwieder im zusammenhang mit dem öl auf acea3 verwiesen wird.. markenöl ist selbstverständlich. will nicht unbedingt sparen, sondern das beste für den motor finden.

verso1702

Abarth-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 306

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Heiligenhaus

Aktivitätspunkte: 1580

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 13. August 2019, 13:03

Dann schauen was der Fiat Mindestanforderung entspricht: Fiat 9.55535-GH2 besser- H3

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lowmega (13.08.2019)

lowmega

Mitglied

  • »lowmega« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 4. Januar 2015

Wohnort: Viktoriastollen Rhein-Lahn-Kreis

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 13. August 2019, 13:05

ja dann sollte das von mir genannte rowe synth rs ja das beste sein was man dann nehmen kann. danke schonmal

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!