Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

G-Tech

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. April 2013, 12:00

Novitec Cup Anlagen Corse Evo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
ich spiele mit dem gedanken mir eine cup anlage von novitec zuzulegen.
Diese liegt mit 70mm durchmesser bei nur 380 euro ab kat.

Wie sieht es mit der passgenauigkeit bei diesen anlagen aus?

Anschaffung empfehlenswert?
Lg,
Stephan

Ding Dong

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

2

Freitag, 19. April 2013, 12:36

sind friedrich anlagen und für 380 € wirst du nicht viel falsch machen können...

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. April 2013, 13:12

Danke, hört sich schonmal gut an!

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 170

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 10905

Danksagungen: 481

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. April 2013, 14:51

Zitat

sind friedrich anlagen und für 380 € wirst du nicht viel falsch machen können...


... kommt drauf an was die Chinesen gerade Blech dahaben :D :D Denk dran, billig muss man sich leisten können!
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

5

Freitag, 19. April 2013, 16:11

Also von der Passform und Sound damals an meinen GP fand ich Novitec jetzt nicht so Toll.

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. April 2013, 16:45

Ist ja quasi nix anderes als ein durchgehendes rohr in 70mm. Eigentlich dürfte sie sich anhören wie jede andere cupanlage mit dem durchmesser. Wie sollte der sound auch beeinflusst werden? Bei anlagen mit schalldämpfer ist das ja durchaus nachvollziehbar...

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

7

Freitag, 19. April 2013, 17:02

Aso das ist eine Schalldämpfer lose Anlage

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. April 2013, 17:23

Ja genau

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. April 2013, 17:34

Oder andere frage:

Besser 70mm komplettanlage cup von novitec

Oder

Marelli cup endrohre zum anschluss ans serielle rohr?

Ding Dong

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

10

Freitag, 19. April 2013, 17:52

Novitec


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. April 2013, 18:12

Zitat

Oder andere frage:

Besser 70mm komplettanlage cup von novitec

Oder

Marelli cup endrohre zum anschluss ans serielle rohr?


Weil?

_ASeppi

Abarth-Meister

  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. April 2013, 18:16

http://www.youtube.com/watch?v=q6QyexlkuCs

Hier mal eine Novitec-500-Anlage, klingt sehr gut (schön).

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

13

Freitag, 19. April 2013, 18:29

Man bekommt mit der novitec einen grösseren durchmesser und weniger rückstau. Auch ist der preis für eine komplettanlage attraktiv.

Die marelli allerdings würde sich im fall der fälle leichter gegen den serientopf rückrüsten lassen, hat die schöneren endrohrblenden und hört sich auch gut an...

http://www.youtube.com/watch?v=nAjoua8FAjQ&sns=em

Schwierig :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stephan« (19. April 2013, 18:36)


MaDoXx

Abarth-Fahrer

  • »MaDoXx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 102

Dabei seit: 1. November 2011

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 550

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. April 2013, 23:35

Ich spiele mit dem selben Gedanken mit die von novitec zu holen,
Woe wird die denn am original kat befestigt? Und bekomm ich die für den TÜV wieder umgerüstet?

Gruß

Mein Abarth 500:


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. April 2013, 15:25

Aufgrund der rückrüstbarkeit und der wohl besseren passgenauigkeit und schöneren endrohrblenden habe ich mich für die magneti marelli bombardone 2.0 entschieden.

Ein dickes lob gilt sandro von italo-welt.de. Super rabatt dank forencoop. Und stehts regem email austausch! Super gelaufem!

Gtech habe ich im übrigen auch angeschrieben und nach einer cup-lösung gefragt. Man hält es hier nichtmal für nötig zu antworten. Habe über leistungssteigerung nachgedacht, diese wird hiermit nicht in stetten gemacht, das steht wohl nun fest. Schade gtech!



Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

16

Montag, 22. April 2013, 16:26

Tja da is G-Tech ja ein wenig langsam aber dafür haben die die Bude immer voll.

Anrufen Hätte doch auch geholfen .

Bin mal gespannt wo du nun deinen schneller machen willst .

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. April 2013, 16:53

Bude voll ist nicht akzeptabel finde ich. Das du gtech magst weiss ich, aber ne woche um eine anfrage zu beantworten? Einer der das nichtmal bewältigt bekommt, den lass ich nicht ans auto...

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

18

Montag, 22. April 2013, 18:20

Haha
Ist halt ein kleiner betrieb .
Und Vielleicht suchen die sich ihre Kunden auch aus....
Tja manche bringen ihr Auto nach S andere nach F hin.

Musst halt selber wissen .
Aber so eine simple Rohr Anlage die du willst bekommst in Bottrop Viel Billiger.

Da gibt es einen Auspuff Bauer.

Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 523

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2730

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. April 2013, 19:17

Bude voll ist nicht akzeptabel finde ich. Das du gtech magst weiss ich, aber ne woche um eine anfrage zu beantworten? Einer der das nichtmal bewältigt bekommt, den lass ich nicht ans auto...


;) das seh ich genau so,

X( wenn so was bei mir in der Firma vorkommen wuerde, dann waere ich stinksauer,

egal ob groß oder kleiner Betrieb, hier geht es um Kundenservice, da ist auch der Umfang einer evtl Bestellung ueberhaupt nicht relevant,

meine Mitarbeiter wissen das,

Gruß Edi
:P ich bin wieder hier, war nur kurz mal weg, hab mich nur versteckt .

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!