Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 4. Januar 2018

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:57

Originaler Endschalldämpfer bearbeiten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Ich kaufte vor kurzem einen gebrauchten Endschalldämpfer für meinen Abarth 500. Da mir das Geld fehlte für einen Record Monza, dachte ich mir den günstig gekauften originalen Endschalldämpfer zu bearbeiten (alles rausnehmen). Daher wollte ich fragen, ob jemand eine Zeichnung des Innenlebens hat oder sonstige Infos, wie ich dies am Besten anstellen kann.

Ich danke euch für die Mithilfe.

Beste Grüsse

Mein Abarth 500:


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 444

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2235

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 12:05

Du musst mal ein wenig im Forum stöbern. Es gab da mal einen Thread in dem es genau darum ging. Der ist aber schon älter. Ging da auch um die Assetto Corse.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 4. Januar 2018

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 16:53

Super, vielen Dank. Hab's gefunden. :)

Mein Abarth 500:


Nico_dog

Abarth-Fahrer

  • »Nico_dog« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 163

Dabei seit: 18. April 2013

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 835

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:09

Hallo,

hier der Link. Da wird ein originaler Endtopf bearbeitet. Habe meinen fast genauso umgebaut. Klingt finde ich sehr gut :thumbup:

http://www.abarth-forum.de/modelle/500-a…176/index2.html

Grüße Nico

Mein Abarth 500: BMC Luftfilter,optimierter Luftfilterkasten,FORGE Ansaugschlauch in ROT,Modifizierter orig. Endtop mit Edelstahl RAGGAZON Mittelrohr,Novitec Spurplatten HA 30mm,NEU-F Shortshifter,rote Stahlflex Bremsleitungen,Green Stuff Bremsbeläge vorne und hinten,gelochte Zimmermann Sportbremsscheiben Z-Coat vorne und hinten, 165 PS 280 NM angepaßte Software,Asseto-KONI Fahrwerk,ZEMCO-Tempomat,MAL in Grigio Campovolograu lackiert,Parksensoren,Alarmanlage, Sabelt Sitze inkl LB Schiene.


Verwendete Tags

Abarth 500

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!