A500C

Abarth-Fan

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. Oktober 2014

Wohnort: Bavaria

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. März 2015, 14:43

Originalsitz des A500 tiefer legen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Geht das?
Es sollte ausdrücklich einen Tieferlegung der Originalsitze sein und keine Umrüstung auf Sabelt, Recaro, König etc.

Bislang hab ich von allen, die ich hierzu gefragt habe, die selbe pauschale Antwort bekommen: NEIN!

Mit der Suche finde ich das Thema hier nicht, obgleich ich mir kaum vorstellen kann, dass das noch kein Thema bei anderen war.

Vielleicht gibt jedoch irgendeinen findigen Tüftler, der hier eine Lösung für die Originalsitze entwickelt hat. Mit meinen 1,91 ist's halt doch eine wenig eng im 500'er und ich kann ja auch nicht immer und bei jedem Wetter mit offenem Dach fahren, zumal ich zum über die Windschutzscheibe schauen dann doch noch zu klein bin :S.

Platz genug nach unten wäre ja beim Originalsitz und wenn man da kürzere Aufnahmen an den Sitz macht, wären wohl. mind. 3 bis ca. 5 cm Tieferlegung möglich.

Danke schon jetzt für die - hilfreichen - Antworten!

BG
Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

Mein Abarth 595C: Competizione


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 539

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18155

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1537

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. März 2015, 15:48

..und die Antwort wird auch immer bei NEIN bleiben ! (...ich schau mir das seit Jahren an - ohne Idee zur Lösung!)

>> Bilder vom Seriensitz
»tunwirs« hat folgende Bilder angehängt:
  • DCP_4444.JPG
  • DCP_4445.JPG
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


A500C

Abarth-Fan

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. Oktober 2014

Wohnort: Bavaria

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. März 2015, 16:04

Jetzt hab ich diese Antwort schon das 2. mal von Dir so bekommen. :(

Klar, wenn man die Bilder anschaut, ist es das Problem, dass die Befestigung auf einer Seite plan ist. Da müsste dann also die gesamte Unterkonstruktion neu gemacht werden, was dann wohl faktisch, wirtschaftlich und technisch eher unsinnig wäre. ;(

Danke dennoch und Gruß!
Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

Mein Abarth 595C: Competizione


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 539

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18155

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1537

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. März 2015, 17:08

Jetzt hab ich diese Antwort schon das 2. mal von Dir so bekommen. :(
Sorry.... aber der Ur-Bayer würde jetzt sagen: SOISHOIDAMOILEIDA UN`d WORHEIDMUASGSOGTWERNDERFA 8)
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

spargelix (23.03.2015)

Dado4710

Mitglied

  • »Dado4710« ist männlich

Beiträge: 35

Dabei seit: 19. Juli 2014

Wohnort: Rorschach

Aktivitätspunkte: 180

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. März 2015, 18:42

Hat jemand schon mal bei einem Sattler (Polsterei) nachgefragt ob man ev. von oben etwas abpolstern könnte. Klar funzt nicht ohne Komfort einbusse.
A man’s got to do what a man’s got to do

Mein Abarth 500: nicht mehr ganz Original


spargelix

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 25. Oktober 2010

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. März 2015, 19:00

SOISHOIDAMOILEIDA UN`d WORHEIDMUASGSOGTWERNDERFA


:top:

rk69

Mitglied

  • »rk69« ist männlich

Beiträge: 46

Dabei seit: 10. Juli 2012

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. April 2015, 22:46

Einfacher wäre vielleicht das Dach zu wechseln, also nachher nur nacktes Blech - ohne Glasdach
coming soon: Abarth 595 Turismo

Claudio_x33

Mitglied

Beiträge: 39

Dabei seit: 27. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 225

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. April 2015, 23:34

Ich geh die Tage zum sattler und informier mich

Mein Abarth 500:


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (03.04.2015), rickmiinson (23.04.2015)

rickmiinson

Mitglied

  • »rickmiinson« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 29. September 2014

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 175

H H
-
S U * * * *

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. April 2015, 00:06

Abpolstern funktioniert, habe ich auch erst letztens eine Anleitung zu im Internet gefunden. Glaube aber die war aus einem anderen Forum.
Für mich ist aber diese Variante nichts, ich brauche den Restkomfort der mir mein Sitz gegenüber dem Fahrwerk noch bietet.
Oder macht ein Sattler auch Sitzschienen?

Mein Abarth 500: A500 mit G-tech RSS-Kit, Gewindefahrwerk und einigen farblichen Veränderungen..


rickmiinson

Mitglied

  • »rickmiinson« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 29. September 2014

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 175

H H
-
S U * * * *

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. April 2015, 13:25

Gibt es schon etwas neues? Eventuell von "Claudio_x33"?

Mein Abarth 500: A500 mit G-tech RSS-Kit, Gewindefahrwerk und einigen farblichen Veränderungen..



Claudio_x33

Mitglied

Beiträge: 39

Dabei seit: 27. Januar 2014

Aktivitätspunkte: 225

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. April 2015, 20:34

Leider noch nicht sorry.

Mein Abarth 500:


rickmiinson

Mitglied

  • »rickmiinson« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 29. September 2014

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 175

H H
-
S U * * * *

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. Juli 2015, 14:38

So, ich war diese Woche beim Sattler und habe mich mal beraten lassen. Er meinte, es sei unsinnig abzupolstern, wenn man den Wagen als Alltagsfahrzeug fahren will. Man spüre den Unterschied dann schon deutlich. Da ich auch öfters im Jahr 1000km am Stück fahre, bin ich also von der Variante weg.
Ob man die Sitzkonsole bearbeiten kann, wusste er jetzt nicht, war anscheinend nur auf die Belederung etc spezialisert.
Hat sich bei sonst wem etwas diesbezüglich getan?

Mein Abarth 500: A500 mit G-tech RSS-Kit, Gewindefahrwerk und einigen farblichen Veränderungen..


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!