Beiträge: 4

Dabei seit: 31. Januar 2021

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Februar 2021, 18:27

Orra Ansaugung und LLK vs. Scara Bipsoto Replica Erfahrungen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute,

ich wollte mal wissen ob von Euch jemand Erfahrungen mit der Orra Ansaugung in Verbindung mit dem LLK von Orra hat oder sogar ein Vergleich zu der Scara73?

Gruß Dome

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…617256-223-8681


https://www.scara73.com/web1/de/abarth/4…on-500a-scara73

Mein Abarth 595:


NewBorn595

Abarth-Schrauber

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 220

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 1105

M N
-

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Februar 2021, 18:55

Ein Tipp von jemand der schon von beiden Produkte in der Hand hatte. Lass die Finger davon. Kaufe den LLK von GTech und unterstütze eine deutsche Firma. Dort bekommst du TÜV und Qualität. Bei der Ansaugung von Scara kannst du Glück haben und sie passt, oder du wirst bitter enttäuscht. Zudem kommt sie MATT und nicht lackiert, bedenke das. Orra und Scara haben keinerlei Skrupel dich über den Tisch zu ziehen. Keine Qualitätskontrollen und teilweise sogar gefährliche Teile wie die Ansaugung von ORRA, welche innen so unsauber geschweißt ist, das die Gefahr besteht, das Schweißperlen in den Turbo geraten. Wenn dir TÜV egal ist, kaufe eine Ansaugung von Forge oder BMC.

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


DZ-96

Abarth-Fan

  • »DZ-96« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 22. Juli 2019

Aktivitätspunkte: 255

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Februar 2021, 21:26

Jo, der GTech LLK is richtig gut, alles dabei, passt prima.

Wegen ein paar Kröten weniger rumbasteln, nein Danke ?

Daniel

Mein Auto: - gehören beide aber meiner Frau - 2020er SS in Pista Grau, Sperre, Carbonarmaturenbrett, Skydome, Beats, ..., 2021 SS in Gara Weiß


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Februar 2021, 08:40

Warum ist denn Fiat überhaupt den Weg mit den zwei separaten LLks gegangen? Ein einzelner vorne wie der von GTech (wenn auch nicht ganz so groß) wäre doch wahrscheinlich günstiger und auch in der Produktion weniger aufwändig. Da muss es doch irgendeinen Grund geben.
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


NewBorn595

Abarth-Schrauber

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 220

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 1105

M N
-

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Februar 2021, 09:48

Ich vermute thermische Gründe. Wenn ein zentraler Kühler verbaut wird, kommt viel weniger Luft an den Wasserkühler. Auch der Klimakompressor wird beeinträchtigt. Bei Temperaturen wie in Süditalien muss einfach gewährleistet sein, das die Autos nicht hops gehen. Deswegen die seitlichen. An sich ist die Idee ja genial. Nur die Verrohrung ist eben nix.

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Februar 2021, 09:57

Meinst Du die Verrohrung an sich, oder so wie sie von Fiat ausgeführt wurde? Sprich die verwendeten Durchmesser, Radien, etc.?
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


NewBorn595

Abarth-Schrauber

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 220

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 1105

M N
-

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Februar 2021, 10:31

Beides, die Rohrführung wie auch die Durchmesser.

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


Ricki

Abarth-Schrauber

  • »Ricki« ist männlich

Beiträge: 282

Dabei seit: 15. September 2020

Wohnort: Vetschau/Spreewald

Aktivitätspunkte: 1435

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Februar 2021, 09:04

Warum ist denn Fiat überhaupt den Weg mit den zwei separaten LLks gegangen? Ein einzelner vorne wie der von GTech (wenn auch nicht ganz so groß) wäre doch wahrscheinlich günstiger und auch in der Produktion weniger aufwändig. Da muss es doch irgendeinen Grund geben.Schaut euch das Video mit Leistungsmessung und Wagner-Kühler vs Seitenladeluftkühler an.Ich bin der Meinung das die beiden originalen Kühler gut(nicht perfekt)sind.1.die Kühler sind frei durchströmbar heißt keine Kühler dahinter sie sind schräg gestellt haben dadurch eine größere Fläche und werden doppelt durchströmt da nicht genug Platz ist.Optimal ist ein dünner Kühler mit großer Fläche ist leider bei dem kleinen nicht ganz einfach.Im mittleren Drehzahlbereich ist der Wagner schlechter in höheren Drehzahlen besser schaut euch das Video Mal an.Bei mir bleiben die originalen Kühler drin.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 165 Pferdchen!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Revilo (26.02.2021)

NewBorn595

Abarth-Schrauber

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 220

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 1105

M N
-

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. Februar 2021, 09:31

@Ricki genau, ganz schlecht sind die nicht. Vor allem ist die Netzqualität sehr gut bei den Originalen. Bis 200PS ist ein Umbau nicht unbedingt nötig. Aber wenn die Leistungskurve nach oben geht sollte es getauscht werden.

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!