• »Benutzername« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 2. Oktober 2019

Aktivitätspunkte: 170

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 20:44

P0106 Saugdrucksensor bekanntes Problem ? - Hat Luigi nun auch Corona?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

als ich diesen Frühling meinen ersten Ölwechsel nach dem Gebrauchtkauf im Q4 2019 hatte (BJ 2014 / 21k Kilometer / Vorbesitzer fuhr mit 5W30 8| rum), wurde mir ein "Upgrade" auf 10w60 angeboten, es war zum Termin kein 10w50 im Haus.

Als es in den Sommer ging, fielen eines morgens beim Anlassen ESP, Hillholder und TTC aus + Motorkontrollleuchte kam. Das ging dann nicht mehr weg und das Auto hat die Gänge beim Herunterschalten extrem hochgeworfen, sogar den ersten.

Beim Fehlerauslesen kam dann der Fehler P0106 Saugdrucksensor raus, nach dem Rauslöschen fuhr er wieder ganz normal.

Vor zwei Wochen kam der Fehler dann aufeinmal wieder, - exakt gleiches Verhalten, immer beim Anlassen - Werkstatt hat wieder den P0106 gefunden, Software geupdated und den Fehler erneut gelöscht.

Da der Fehler nach sehr kurzer Zeit heute wieder kam wollte ich euch mal fragen, ob ihr den schon mal hattet / was bei euch gemacht wurde und wieviel es gekostet hat. Ich weiß durch Forensuche, dass es einmal an der Batterie lag, die hab ich aber schon ausgetauscht.

Ich bin für jeden Tipp dankbar :wacko:

EDIT: Laut Werkstatt soll ich einfach den Sensor auswechseln lassen, ich befürchte nur das Problem ist damit nicht gegessen..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Benutzername« (14. Oktober 2020, 20:51)

Mein Abarth 595C: Tourismo MTA in Bicolore Rot/Grau, Record Monza, Interscope Soundsystem, 20mm HR hinten


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 562

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 2840

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 22:21

Wäre zumindest mein Weg.

Wenn der Sensor bereits das dritte mal Alarm schlägt, wäre davon auszugehen das er schadhaft ist.. wenn auch nur Sporadisch.

Die anderen Fehler sind vermutlich Folgefehler da diese ggf auf Daten des Sensors zurückgreifen.

Wenn es dann immer noch Probleme macht, würd ich mich an die Verkabelung machen.

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Benutzername (15.10.2020)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!