Palma

Mitglied

  • »Palma« ist männlich

Beiträge: 23

Dabei seit: 2. Oktober 2016

Wohnort: Heddesheim

Aktivitätspunkte: 155

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. August 2019, 20:03

Pogea Racing

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo
Wer hat das Pogea 2016 Faclift Heckleuchten Uprade kit in seinem Abarth und könnte mir helfen.

Gruß Enzo

Mein Abarth 500C: Abarth 500C


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 256

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6360

Danksagungen: 807

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. August 2019, 00:01

Hallo Enzo,
ich habe die Rückleuchten nicht und kenne mich auch eher weniger bis gar nicht damit aus... aber was spricht dagegen, direkt bei Pogea Racing um Rat zu fragen?
Die kennen sich mit relativ extrem hoher Wahrscheinlichkeit am Besten damit aus, dürften aufgrund der eigenen Umbauten auch jegliche Kniffe aus dem EffEff beherrschen :top:

Ich drücke dir die Daumen, dass dir geholfen werden kann,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (03.08.2019)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 142

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5770

Danksagungen: 351

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. August 2019, 08:54

Hallo Enzo,

ich habe meine Kabelumrüstsatz für die Facelift Rückleuchten auf ebay Kleinanzeigen gekauft. 60 Euro. Es muss nichts gelötet werden !

Allerdings brauchst du noch Nebelschluss und Rückfahrlicht, denn diese sind in den Faceliftleuchten nicht mehr enthalten.
Viele verbauen so ein "Kombilicht " hinter dem Gitter des Diffusors.
Gruß Joh

monstereddie

Abarth-Schrauber

  • »monstereddie« ist männlich

Beiträge: 314

Dabei seit: 24. September 2013

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 1605

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. August 2019, 19:21

Er hat bei uns angerufen - warum man hier im Forum fragt, wenn man bei uns gekauft hat ist mir im wahrsten Sinne des Wortes ABSOLUT SCHLEIERHAFT??!!?

Ich nehme an, er hat seinen Fehler entdeckt, denn wenn 2x Männlein und 2x Weiblein, dann sollte man ein Männlein nicht alleine lassen ..... Kann geschlossen werden und dieser Post sollte jedem Mal ins Gedächtnis rufen, dass man mit einen Anruf beim Hersteller besser dran ist wie irgend wen in einem Forum zu fragen.
pogea racing gmbh | automotive intelligence | www.pogea-racing.com

Mein Abarth 500: designer, creator and owner of ARES


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (03.08.2019), Lucy (03.08.2019), Strongman 2002 (04.08.2019)

Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 256

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6360

Danksagungen: 807

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. August 2019, 07:51

Hallo Eduard,
Er hat bei uns angerufen - warum man hier im Forum fragt, wenn man bei uns gekauft hat ist mir im wahrsten Sinne des Wortes ABSOLUT SCHLEIERHAFT??!!?
Ich nehme an, er hat seinen Fehler entdeckt, denn wenn 2x Männlein und 2x Weiblein, dann sollte man ein Männlein nicht alleine lassen ..... Kann geschlossen werden und dieser Post sollte jedem Mal ins Gedächtnis rufen, dass man mit einen Anruf beim Hersteller besser dran ist wie irgend wen in einem Forum zu fragen.
Er hat dich angerufen, also hättest du ihn direkt nach seinen Gründen fragen können. Hier derart unqualifiziert zu überreagieren, empfinde ich dem Kunden als auch dem Forum gegenüber als vollkommen stil-und niveaulos.

@ Enzo: solltest du am Telefon ebenso behandelt worden sein, bitte ich für meine vorherige Empfehlung (Beitrag 2) zutiefst betroffen um Entschuldigung.

Entsetzte Grüße,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yoshi (04.08.2019), Zero (04.08.2019), DOC (04.08.2019), tommyh (04.08.2019), Giftzwerg70 (04.08.2019), joh (04.08.2019), Pistazie (04.08.2019), Hoelzchen (04.08.2019), AbarthMader (04.08.2019), malibu426 (05.08.2019), Comp_595 (05.08.2019), Chrissibua (06.08.2019), honolulu (07.08.2019), Campovolo (09.08.2019)

brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 433

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7190

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. August 2019, 12:05

Auf zur nächsten Runde :rotwerd:
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

malibu426 (05.08.2019)

Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 782

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 3985

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. August 2019, 14:05

Hole schon wieder das Popcorn :D

Aber, dass der Herr Pogea ja öfters etwas heftiger reagiert dürfte ja bekannt sein. Mich wundert überhaupt, dass er sich noch in Foren äussert, wo er doch schon 2007 geschrieben hat sich aus allen Foren zurückzuziehen. ?(

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

malibu426 (05.08.2019)

malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2610

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. August 2019, 17:26

Unglaublich, wie mancher sich jedesmal selbst übertrifft.
Aber ich wäre von meiner Menschenkenntnis auch sehr enttäuscht, wenn er es nicht jedesmal aufs Neue täte.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Comp_595 (05.08.2019), Yoshi (05.08.2019)

monstereddie

Abarth-Schrauber

  • »monstereddie« ist männlich

Beiträge: 314

Dabei seit: 24. September 2013

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 1605

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. August 2019, 20:28

4 typisch dumme Forenantworten.
4 Typen, die mich einen Furz kennen und keinen Anlass haben irgendeine Bewertung abzugeben.
4 Persönlichkeiten, die sehr sehr wichtig sind. Und sehr schlau. Und alles wissen. Alles. Immer.

1 Typ, der immer so bleibt, wie er ist. Seit 23 Jahren volle Bude, weil ehrlich und kein Arschküsser.
Was meint ihr 4, wo mir eure Meinung vorbei geht?

Er hat bei mir gekauft und der Service steht ihm zu. Er hat ein Recht bei mir zu fragen und keine Möchtegern Internet Mechaniker.
Der Beitrag von mir dient denen, die lieber ein Forum bemühen, als bei dem Unternehmen anzurufen, wo sie das Zeug her haben.

Und so machen hier wünsche ich schon lange, dass denen das Popcorn im Halse stecken bleibt. Eure non stop bashing hat einen grauen Bart und langweilt mich übelst.
pogea racing gmbh | automotive intelligence | www.pogea-racing.com

Mein Abarth 500: designer, creator and owner of ARES


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (05.08.2019), redtshirt (07.08.2019)

Compet-Benny

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 5. August 2019, 20:29

Lachhaft diese Moralapostel :rotfl:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (05.08.2019)


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 782

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 3985

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. August 2019, 07:00

Und seine Aposteln liegen ihm zu seinen Füssen :rotfl:

Ich hoffe nur, dass Herr Pogea immer ein „copy paste“ benutzt oder schreibt er tatsächlich immer das Gleiche neu?? ?(

Bezüglich dummes Forum, könnte man ja einfach nicht vorbei schauen, bei so viel Arbeit wäre das wohl sowieso die gescheitere Variante.

Schönen Tag. Popcorn ist gegessen. Bin raus :D

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yoshi (06.08.2019), tommyh (06.08.2019), redtshirt (07.08.2019)

Compet-Benny

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 6. August 2019, 15:51

Ich frage mich wer hier von wem das Apostel ist ;)

Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 342

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1730

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. August 2019, 17:28

Ich habe tatsächlich zwischendurch mal an den Post von Herrn Pogea gedacht, und an die damit verbundenen Verbal- Injurien. Mir lag das eine oder andere auf der Zunge.
Dazu sag ich dann lieber nichts.
Ist besser so.
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hoelzchen (10.08.2019)

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 643

Dabei seit: 21. November 2015

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 8265

* *
-

Danksagungen: 863

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. August 2019, 17:31

Bei Antipathie gegen einzelne User und deren Beiträge empfiehlt sich Gebrauch von der Ignorierfunktion zu machen. Einzelne konstruktive und sachliche Beiträge können dennoch mit einem Klick dargestellt werden.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chrissibua (06.08.2019), Giftzwerg70 (06.08.2019), redtshirt (07.08.2019), Tom! (09.08.2019), svennrw (12.08.2019)

redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 500

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2590

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. August 2019, 08:14

ist ja wie bei GZSZ

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Comp_595 (07.08.2019)

malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 506

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2610

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. August 2019, 18:42

Eduard, man spricht oder schreibt in dieser Art nicht über seine Kunden.

Aber ist bei Dir egal, Dich nimmt man als Mensch nicht ernst - dafür haste selbst mit gewaltiger Ausdauer gesorgt.
Wer zwischen den Zeilen lesen kann - ach was, bei Dir braucht man sich nicht mal die Mühe zu machen, zwischen den Zeilen zu lesen - der weiß, wes geistes Kind Du bist, um es etwas zurückhaltend auszudrücken.
Und wenns Dich hier langweilt, geh woandes spielen, auch wenn wir dann ein bisschen traurig sind, denn das was Du hier veranstaltest, das ist Entertainment - ganz großes Kino! ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hoelzchen (10.08.2019)

NiffesPapa

Abarth-Fan

Beiträge: 58

Dabei seit: 1. Juni 2019

Aktivitätspunkte: 310

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 8. August 2019, 19:04

Also ich verfolge mit Genuss den Schlagabtausch hier... Hab mir mittlerweile
auch eine Tüte Popcorn und Chips besorgt...
Das reinste Vergnügen... zu lesen wie manch ein Selbstständiger mit bestimmt nicht schlechten Artikeln und Arbeitsleistungen.... so viel Geld verdient hat
Und dann seine Kunden wie (... naja das möchte ich jetzt lieber doch nicht schreiben) behandelt....

Scheinbar oder eigentlich bestimmt muss die Arbeit von Herr Pogea unwahrscheinlich gut oder auch besonders seien, andernfalls würde man mit seinen Kunden ja nicht so umspringen können.

Wie auch immer... ich bin auch Selbständig und verdiene auch nicht schlecht,
aber meinen Mutter hat mich gelehrt, jeden Menschen mit Anstand und Respekt
zu behandeln... Natürlich kann das jeder halten wie er will, so wie auch jeder einkaufen kann wo er will...

In diesem Sinne
Ich freue mich auf weitere tolle Unterhaltung...

Beste Grüße

Mein Abarth 595C:


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (08.08.2019), Giftzwerg70 (08.08.2019), joh (08.08.2019), ss0n1c (08.08.2019), Comp_595 (08.08.2019), DOC (08.08.2019), tommyh (09.08.2019), malibu426 (09.08.2019), blowfly (09.08.2019), Hoelzchen (10.08.2019)

ss0n1c

Abarth-Fan

  • »ss0n1c« ist männlich

Beiträge: 50

Dabei seit: 22. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 255

K A
-
N Z 1 9

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 8. August 2019, 20:26

@NiffesPapa

Wer weiß, vielleicht hängt auch bald ein Schild vor der Eingangstür: Wegen Reichtum geschlossen

Das wäre doch naheliegend.

Mein Abarth 595:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KaLo4 (08.08.2019)

monstereddie

Abarth-Schrauber

  • »monstereddie« ist männlich

Beiträge: 314

Dabei seit: 24. September 2013

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 1605

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 8. August 2019, 23:06

Wieder so drei....


Lieber Niffes, Papa und SS was auch immer.


Ich werde das auch Mal so ausdrücken.

1. Ebenso wie die anderen Kasper da oben KENNT IHR MICH NICHT. Ihr wisst nicht, wie ich meine Kunden behandle und welchen Respekt und welche Anerkennung und welche Zeit ich denen widme. IHR seid KEINE KUNDEN - werdet ihr auch nicht. Ihr gehört zu der Sorte Arschküsser, ihr wollt, dass man euch als Verkäufer in den Arsch kriecht und ihr wollt, dass man euch Honig ums Maul schmiert - das gibt es bei mir nicht.

2. WEIL ihr mich nicht kennt, habt ihr kein Recht auch nur ansatzweise mich oder meine PERSON zu bewerten, meine ECHTEN Kunden schon. Nur sind die ja gleich Fanboys und Anhänger und sonstwas. Diesen flachen und gehirnlosen Bullshit gebe ich mir hin und wieder seit 23 Jahren und höre immer, wie meine Firma bald den Bach runtergeht und dass ich mir sowas nicht erlauben kann. Dann rufen die Leute bei mir an, lassen für sechsstellige Beträge Autos machen aus aller Welt mit diesem Satz: "Ich bin zu Ihnen gekommen, weil Sie Rückgrat haben und niemanden in den Arsch kriechen, weil Sie geradlinig sind."

3. In unserer Gesellschaft sind Internetrambos und Möchtegerns unterwegs. Ich bin da eine Ausnahme. Ich bin und bleibe wie ich bin und schreibe Jahr für Jahr einen neuen Rekordumsatz und wir haben bis 2022 Grossprojekte ausgebucht, so das nicht Mal mehr das Personal und der Platz reicht.

Ich schliesse nicht wegen Reichtum, ich liebe meinen Job. UND ich LIEBE MEINE KUNDEN.
EUCH 5 muss ich nicht lieben, denn ihr werdet das nicht. Das ist nicht für jeden. Ihr könnt alternativ ja zu denen gehen, die euch belügen und den Arsch küssen - davon gibt es auch hier im Forum genug. Ebenso gibt es hier im Forum genug Pogea Kunden, und ich habe auch den Thread Ersteller professionell beraten und auch am Telefon gefragt, warum er hier ein Internet Profi Mechaniker Forum bedient statt mich anzurufen. Ich habe ihm geholfen, habe ihm alles haarklein erklärt und er hat den Fehler gefunden. Ob euch mein Ton in einem "ach so Niveauvollen und hochkarätigen Forum" passt oder nicht, ist mir Banana. Ich begleite dieses Forum auf dem gleichen Niveau wie ihr. Daher .... Wald und rein schreien und so....

Kommen noch so paar Clowns nun die mich "kennen" ????
pogea racing gmbh | automotive intelligence | www.pogea-racing.com

Mein Abarth 500: designer, creator and owner of ARES


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (09.08.2019), Strongman 2002 (09.08.2019), EvoOlli (09.08.2019), juiciefreak (09.08.2019), WurzelbertAngenervt (13.08.2019)

Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 256

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6360

Danksagungen: 807

  • Nachricht senden

20

Freitag, 9. August 2019, 01:30

Hallo mal wieder,
ich habe auch den Thread Ersteller professionell beraten und auch am Telefon gefragt, warum er hier ein Internet Profi Mechaniker Forum bedient statt mich anzurufen
damit schließt sich der Kreis (s.o.).

Es ist vollkommen egal, warum er hier gefragt hat. Jeder kann einen Beitrag erstellen, und wenn jemand Lust zu Antworten hat ist das vollkommen im Sinne des Forums.
Jeder darf Meinen, und diese Meinung auch äußern. Andere dürfen sie teilen, müssen dies aber nicht. Die Art und Weise des gemeinsamen Umgangs miteinander mag der eine oder Andere Stil oder auch Niveau nennen, das kann man mögen muss es aber nicht.

Wo ist denn jetzt dein Problem? Er hat nunmal gefragt, und direkt (Beitrag 2!) empfohlen bekommen, sich besser direkt an dich zu wenden ?( - wenn du das nicht haben magst, lassen wir (...nun gut, ich zumindest...) es künftig halt sein.

Wenn dir dein Beitrag (4) gefällt ist das prima, mir ist er arg aufgestoßen - na und? Ich respektiere deine Meinung und bin so frei die meine zu äußern... ehrlich frei heraus gilt normaler Weise für beide Seiten, ohne Groll.

Es hat übrigens niemand Dich als Person, die Qualität deiner Arbeit, deine Firma oder deinen Umgang mit bzw. dein Verhältnis zu deinen Kunden angegriffen oder das Recht deiner Kunden auf deinen ausgezeichneten Service in Frage gestellt, von daher sind deine Reaktionen auf so garstiges Nahrungs- und Genussmittel wie "P*pc**n" zwar faszinierend, aber wirr.

Mir zudem als einem der vier sogenannten "Persönlichkeiten" Schläue und immerwährende Allwissenheit unterstellen, ist zuviel der Ehre - zumal ich bereits in meinem ersten Beitrag (2!) einleitend vorschiebe, besagte Rückleuchten weder zu haben noch mich mit Ihnen auszukennen. Wobei, damit weiß ich ja dass ich nicht weiß.... ich denke besser noch mal eine Runde drüber nach, vielleicht hast du ja doch Recht :D .

Ich mag übrigens überhaupt kein erhitztes Puffmaiserzeugnis, werde aber dennoch gespannt das weitere Schreiben verfolgen...
Tom!

P.S.: [Nachtrag...] Zum grundsätzlichen Urteilen oder Beurteilen ist weder meine, deine noch sonstjemandes persönliche Bekanntschaft oder Erlaubnis erforderlich, von daher tun oder lassen wir es einfach, ganz nach eigenem Belieben [...Nachtrag Ende].

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom!« (9. August 2019, 01:50)

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Minime911 (09.08.2019), Comp_595 (09.08.2019), MiniComp (09.08.2019)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!