Mazza Engineering

Jockel

Abarth-Schrauber

  • »Jockel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 195

Dabei seit: 25. Mai 2015

Wohnort: Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 1020

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2016, 19:21

Probleme mit Schaltgetriebe bekannt??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich wollte mal in die Runde fragen, ob groß Probleme mit den manuellen Getrieben bekannt sind?

Warum? Nun, mein Turismo steht seit Gestern Morgen in der Werkstatt. Habe am Wochenende ein "Flattergeräusch" festgestellt. Das Geräusch hört man sehr gut beim langsamen fahren im 1./2. Gang, es wird mit zunehmender Geschwindigkeit schneller bis schlussendlich nur noch ein jaulen zu hören ist, ähnlich einem unsyncronisiertem Getriebe.

Trete ich die Kupplung verschwindet das Geräusch augenblicklich, kuppel ich wieder ein, ist auch das Geräsuch wieder da.

Der Abarth-Monteur der mit mir Gestern Morgen gefahren ist machte nur große Augen, murmelte was von wegen "...sowas hab ich im Abarth noch nie gehört...", bestätigte mir aber daß ich damit auf keinen Fall mehr fahren sollte (Was mir eh schon klar war...)

Jetzt steht der Koffer in der Werke, aktuell vermuten die "irgendwas am Differenzial"...

Der Koffer hat aktuell knapp 20000km auf der Uhr...


Da ich bisher aber nix negatives über die manuellen Getriebe gehört habe wollte ich doch mal nachfragen ob da irgendwas bekannt ist...?
Gruß,

Jochen

Mein Auto: Abarth 595 Turismo, MJ 2015, Campovolo-Grau mit rotem Kit Estetico und schwarzen ESSEESSE Rädern!


Zyzigs

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 579

Aktivitätspunkte: 2995

M E
-
E T * * * *

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2016, 20:28

Sowas habe ich auch noch nie gehört. Ich hoffe, Du hast noch Garantie drauf. :)

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 485

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12485

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:32

Nein. Auch noch nix davon gehört. Sorry.

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juli 2016, 23:02

Von der beschreibung hätte ich das Ausrücklager der Kupplung im Verdacht

Schäden sind sehr sehr selten.

Ein wirklicher Getriebeschaden im normal Betrieb ist mir nur einer bekannt und das Auto wurde echt nicht gut behandelt.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Jockel

Abarth-Schrauber

  • »Jockel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 195

Dabei seit: 25. Mai 2015

Wohnort: Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 1020

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juli 2016, 08:15

Guten Morgen Zusammen!

Auto ist 10 Monate alt, ergo noch voll in der Garantie!

Der Wagen wird normal von mir genutzt, ist halt ein "Daily-driver"... Klar, wenn die Bahn frei ist und der Motor warm bekommt der auch mal Feuer - aber damit himmelt man ja kein Getriebe/ Differenzial... ;-)


Also muss ich mnich nicht zwingend darauf einstellen, daß alle ~20000km der halbe Wagen wegen son nem Mist zerlegt werden muss... ;-)

(Wobei ich zugeben muss daß ich da in Summe doch sehr entspannt bin, für sowas hab ich ja ne Garantie... ;-) )
Gruß,

Jochen

Mein Auto: Abarth 595 Turismo, MJ 2015, Campovolo-Grau mit rotem Kit Estetico und schwarzen ESSEESSE Rädern!


Jockel

Abarth-Schrauber

  • »Jockel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 195

Dabei seit: 25. Mai 2015

Wohnort: Recklinghausen

Aktivitätspunkte: 1020

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. August 2016, 13:44

So,

Stand der Dinge:

habe gerade einen Anruf der Werkstatt erhalten. Es liegt wohl ein Lagerschaden im Differenzial vor. Sprich: mein Turi bekommt ein neues Getriebe!

Drückt mir mal die Daumen, daß ich den Koffer zum Wochenende zurück habe... So'n Jeep Renegade als Ersatzwagen sit mal für 1, 2 tage nett, aber dauerhaft... :whistling:
Gruß,

Jochen

Mein Auto: Abarth 595 Turismo, MJ 2015, Campovolo-Grau mit rotem Kit Estetico und schwarzen ESSEESSE Rädern!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (03.08.2016)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!