Augustin Group

Beiträge: 15

Dabei seit: 14. März 2018

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Juni 2020, 22:37

Querlenker Meyle HD

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Ich fahre einen 2009er 500 Abarth. Nun bin ich auf der Suche nach Austausch Querlenkern.

Hier bin ich auf die Meyle HD Querlenker gestoßen. Laut Meyle passen diese allerdings nicht auf den 2009er mit original 135 PS.

Gibt es bei den Querlenkern wirklich einen Unterschied zwischen 2009 und 2011 und zwischen 2009 nicht C und 2009 C, oder liege ich richtig, dass ich die hier ohne Bedenken einbauen kann?
Eigentlich nahm ich an das sich nur bei den Xenon Modellen die Querlenker geändert haben, aber auf meinen 2009er eigentlich alle passen sollten, von 2008 bis jetzt.

LG

Mein Abarth 500: Campovolo Grau, 165 PS von Gtech, Bombardone 2.0, offener Blow-Off


Maxiking

Abarth-Fan

Beiträge: 68

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 410

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Juni 2020, 17:11

Hi,
Ich habe auch einen Abarth mit 135PS (allerdings Bj. 2014), ist also aber auch noch ein Vorfacelift. Ich habe auch die Meyle Querlenker montiert. Passen super! Ich glaube, dass tw. die Teile leider nur beim Fiat 500 und nicht beim Abarth eingetragen werden. Bei Autodoc und Co. sind sie aber auch beim Abarth eingetragen. Ich habe mir meine damals bei Stahlgruber gekauft.
Meyle Nr.:216 050 0044 und 216 050 0045

LG Max

Beiträge: 15

Dabei seit: 14. März 2018

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Juni 2020, 14:08

Ok, super, danke für die genauen Nummern. :top:

Mein Abarth 500: Campovolo Grau, 165 PS von Gtech, Bombardone 2.0, offener Blow-Off


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3210

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Oktober 2021, 09:37

Weiß jemand, wieso Magneti Marelli in diesem Katalog auf Seite 37 bei den Querlenkern zwischen der Limousine und dem Cabrio unterschiedet? Sind sogar andere Teilenummern...dachte immer alles gleich... 8|

https://www.magnetimarelli-parts-and-ser…oni-1919-DE.pdf
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


abarth`sch

Abarth-Fahrer

  • »abarth`sch« ist männlich

Beiträge: 175

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: Weißenfels bei Leipzig

Aktivitätspunkte: 950

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Oktober 2021, 21:58

Der ARM071/72 ist laut dieser Beschreibung eher für den Fiat 500
ARM071

...der ARM083/ 84 wohl für die 500/ 595/ 695 Abarth`s und etwas teurer
ARM083

VG

Mein Auto: Abarth 595, Volvo V70


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Revilo (22.10.2021)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!