Mazza Engineering

Aundo

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 10

Dabei seit: 17. Dezember 2014

Aktivitätspunkte: 65

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Dezember 2014, 00:37

Radlager Verschleiß

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,
ich verfolge das Forum schon eine geraume Zeit- ich bin auch schon den Tourismo als auch den Competizione zur Probe gefahren. Nun bin ich vom Abarth-Virus befallen.

Wenn ich mein jetztiges Spaßauto im Frühjahr verkaufe dann wirds ein Tourismo mit Handschaltung.

Im großen und Ganzen ist der Abarth ja grundsätzlich robust bis auf die Domlager und den Radlagern.
Was mich irritiert ist die Tatsache das die RL bei 15T schon am Ende sind.
Liegt das an einer ungenügende Dimensionierung oder daran das die Lager mindere Qualität haben.
Hat schon jemand die Lager mit Produkten z.B. von SKF oder FAG getauscht ?

Bin gespannt welche Erfahrungen ihr gemacht habt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595:


Tom!

Abarth-Profi

  • »Tom!« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 862

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt (Baden)

Aktivitätspunkte: 4370

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Dezember 2014, 08:26

Im großen und Ganzen ist der Abarth ja grundsätzlich robust bis auf die Domlager und den Radlagern.
Was mich irritiert ist die Tatsache das die RL bei 15T schon am Ende sind.
Liegt das an einer ungenügende Dimensionierung oder daran das die Lager mindere Qualität haben.
Hallo AundO, und willkommen im Forum!
Die von dir geschilderte "Tatsache" kann ich nicht nachvollziehen, hast du hierfür Quellen, auf die du dich beziehst?
Ich bin mit meiner Emi nun etwa 28.000km unterwegs, und habe noch keinerlei Probleme hinsichtlich Dom- oder Radlager feststellen müssen...
gehe davon, mindestens noch einmal die gleiche Distanz problemlos zu schaffen... und hatte dabei bislang auch nicht den Eindruck, damit die Ausnahme von der Regel zu sein.

Sicherlich kann durch
# unsachgemäßen Einbau eines Fahrwerks und / oder
# extreme Spurverbreiterung und / oder
# Renneinsatz und / oder
# (was immer ich noch vergessen haben mag)
das Material über Gebühr belastet werden und vorzeitig verschleißen... eine allgemeingültige Regel würde ich daraus aber nicht ableiten wollen.

Bessere Qualität kannst du im Zubehörhandel durchaus bekommen, stöbere dazu am Besten mal durch die Themen & Beiträge von "szhgc12" - der das Ganze dabei aber eher unter dem Aspekt "Renneinsatz" betrachtet.
Die kostet dann allerdings auch entsprechend, und nur wegen Verdacht auf Phantomschmerz würde ich keinen meiner sauer verdienten Euronen für so etwas herausrücken wollen.

Viel Spaß im Forum,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 24 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mikezeff (20.12.2014), tunwirs (20.12.2014)

Aundo

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 10

Dabei seit: 17. Dezember 2014

Aktivitätspunkte: 65

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Dezember 2014, 09:17

Danke für den Hinweis auf szhgc12 - aber ich wollte eben auch die Erfahrungen mit den Zubehör einholen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595:


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6310

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Dezember 2014, 12:28

Wir haben mit unserem 595er nach 13 Monaten und 21.000 Kilometer auch noch keine Probleme :D

So Schlecht sind die Originalen auch nicht :P

Bei unserem GPA hatten wir in 4 1/2 Jahren und 90.000 Kilometer keine Probleme, trotz Tieferlegung
und Spurverbreiterungen :thumbsup:
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


solid998

Abarth-Schrauber

  • »solid998« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 200

Dabei seit: 4. September 2012

Aktivitätspunkte: 1040

* *
-
* *

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Dezember 2014, 01:16

Bei mir genauso
Fahrwerk ist bilstein b14 drin
Früher auch mit distanzscheiben 20mm gefahren
Mein radlager hinten rechts war erst bei 65000 hinüber
Habe jetzt eins von skf drin und bis jetzt keinerlei probleme
Domlager sehen bei mir auch noch sehr gut aus
Und nein meiner ist kein saison fahrzeug also er sieht auch regen matsch und schnee
Und guck mal aus spas bei den garantie verträgen rein

Meine da stand auch lebenslange durchrostungs garantie drinn

Mein Abarth 500: G-Tech Chipbox, Bilstein Fahrwerk B14, Kit Estetico Rot, O.Z. Racing Ultralegera, BMC Luftfilter, Originaler Filterkasten bearbeitet, Record Monza bearbeitet, Cup Rohr, Unterboden Beleuchtung, EBC Turbo Groove Disc V/H, EBC Greenstuff V/H, Sabelt Sitze, Kat-Ersatz, Lambda Faker, Forge Wastegate (gelbe feder 3 mm vorspann), Aez 16" Winterreifen, hier und da noch ein paar kleinigkeiten


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 322

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21920

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Dezember 2014, 19:27

Verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Aundo

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 10

Dabei seit: 17. Dezember 2014

Aktivitätspunkte: 65

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Dezember 2014, 12:34

Bei mir genauso
Fahrwerk ist bilstein b14 drin
Früher auch mit distanzscheiben 20mm gefahren
Mein radlager hinten rechts war erst bei 65000 hinüber
Habe jetzt eins von skf drin und bis jetzt keinerlei probleme
Domlager sehen bei mir auch noch sehr gut aus
Und nein meiner ist kein saison fahrzeug also er sieht auch regen matsch und schnee
Und guck mal aus spas bei den garantie verträgen rein

Meine da stand auch lebenslange durchrostungs garantie drinn
Danke für die Infos, allseits knitterfreie Fahrt und einen guten Rutsch ins Jahr 2015,
Tom

Mein Abarth 595:


Gnagi

Abarth-Profi

  • »Gnagi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 513

Dabei seit: 15. Februar 2014

Wohnort: Linz Austria

Aktivitätspunkte: 2620

L
-
6 6 6 0 *

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Dezember 2014, 14:04

Ich habe jetzt auf FAG getauscht, bis jetzt o.k.
Fahrwerk ist bei mir Original auch keine Spurverbreiterung trotzdem war rechts hinten nach 36T Radlager kaputt
:thumbsup: Gnagi

Mein Abarth 500: Weißer 500A mit 17" Anthrazit Felgen rote Spiegel und Skorpione. Skydome, Interscope, Pipercross und GT 270 S-100 von G-Tech, Mazza Stufe 2, Launch control, Schubblubbern, Warnblinkanlage beim Bremsen wegprogrammiert


solid998

Abarth-Schrauber

  • »solid998« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 200

Dabei seit: 4. September 2012

Aktivitätspunkte: 1040

* *
-
* *

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. März 2015, 12:06

Update:

Radlager von skf immer noch keine Probleme oder sonst was
Also bis jetzt zufrieden

Mein Abarth 500: G-Tech Chipbox, Bilstein Fahrwerk B14, Kit Estetico Rot, O.Z. Racing Ultralegera, BMC Luftfilter, Originaler Filterkasten bearbeitet, Record Monza bearbeitet, Cup Rohr, Unterboden Beleuchtung, EBC Turbo Groove Disc V/H, EBC Greenstuff V/H, Sabelt Sitze, Kat-Ersatz, Lambda Faker, Forge Wastegate (gelbe feder 3 mm vorspann), Aez 16" Winterreifen, hier und da noch ein paar kleinigkeiten


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!