inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 302

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1555

M E
-

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Dezember 2018, 14:09

Ragazzon Komplettanlage Erfahrung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus!

Ich hab vor im Frühjahr eine ragazzon Komplettanlage zu verbauen. Downpipe mit 300 Zeller, Mittelrohr ohne Dämpfer und Endschalldämpfer.

Hat das jemand verbaut? Gibts da Erfahrungen? Sound, Qualität, ...

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, KW v1, HRE Krümmer, custom TD04, Wagner LLK,


Yoshi

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 29. Dezember 2018, 14:24

Ich hab für meinen TD04 Swap eine Downpipe von Ragazzon gekauft gehabt, um einen Kat einzuschweißen. Das Teil war qualitativ für die Tonne, Schweißnähte an den Flanschen so dick, dass man noch nicht einmal die Muttern festziehen könnte. Und Verlauf war auch nicht korrekt.

Generell würde ich den Hersteller also mit Vorsicht genießen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

inyafaze (29.12.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!